Vor 50 Jahren gab’s den Käfer noch für weniger als 6000

Bruno von Rotz
05.04.2019

VW Käfer im Jahr 1969

Wer sich heute einen VW Käfer aus den Sechzigerjahre sucht, der muss sich auf Preise um EUR/CHF 20’000 gefasst machen, soll das Auto in sehr gutem Zustand sein. Da muss man dann staunen, dass 1969 ein VW 1300 nur gerade CHF 5995 kostete.

Noch günstiger ging es in Deutschland, dort erhielt man den günstigsten Käfer für gerade einmal DM 4525, das wären heute (ohne Teuerung/Kaufkraftbereinigung) etwa EUR 2300. Für das heute so beliebte Schiebebach hätte man noch DM 287 draufgelegt. Für DM 5435 hätte man einen 1500er-Käfer kaufen können, für DM 8190 ein Karmann-Ghia Cabriolet mit 1,5-Liter-Motor.

Nachzulesen sind die Preise in früheren Nummern der Automobil Revue und von Auto Motor und Sport.

Wer gezielt nach Neupreisen vergangener Jahre suchen will, für den gibt es extra eine Neupreis-Suche auf Zwischengas.

Archivierte Einträge:

von be******
05.04.2019 (14:21)
Antworten
Die CHF 5'995 galten gemäss AR-Katalog für einen Käfer 1200 mit 34 PS, einer eher trüben Sache. Der Dreizehnhunderter mit 40 PS für CHF 6'995 und etwas mehr Chrom sowie verriegelbarem Tankverschluss war auch keine Offenbarung. Bei einem bekannterweisen übermässigen Benzinverbrauch war in der Regel vermutlich selten viel Benzin im 40-Liter-Tank.
Neuen Kommentar schreiben
Möchten Sie einen Kommentar schreiben und mitreden?
  • Ganz einfach! Sie müssen lediglich angemeldet sein, das ist kostenlos und in 1min erledigt!
  • Sie haben bereits einen Benutzernamen für Zwischengas?
    Dann melden Sie sich an (Login).
  • Sie haben noch kein Profil bei Zwischengas? Die Registrierung ist kostenlos und geht ganz schnell.

Weitere Blog-Einträge:

zwischengas.com

Die umfangreichste Internet-Plattform über Oldtimer, Youngtimer und historischen Motorsport. Mit über 150'000 Besucher pro Monat ist zwischengas.com zur wichtigsten Informationsquelle von Oldtimer-Enthusiasten geworden.

Zwischengas Jahresmagazin

260 Seiten mit Fahrzeugberichten, Veranstaltungsrückblick und Auktionsanalysen.

Ab 6. Dezember 2020 am Kiosk und jetzt im Online-Shop

CHF 12.90 | EUR 9.90 zzgl. Versand

SwissClassics Revue

SwissClassics, das grösste Oldtimermagazin der Schweiz, erscheint mit sechs Ausgaben im Jahr und richtet sich an die Liebhaber von Oldtimern. Berichtet wird über Legenden des Fahrzeugbaus und die Schweizer Oldtimerszene sowie europäische Klassiker-Events.

Bisherige SwissClassics Ausgaben

Loading...

Jetzt kostenlos anmelden und profitieren: mehr lesen und mehr sehen!

Wenn Sie sich mit Ihrem persönlichen Passwort anmelden oder neu registrieren, haben Sie mehr von Zwischengas! Vorteile: weniger Werbung und
andere.
Die Anmeldung ist kostenlos.