Einloggen und mehr sehen: Login
 
 
 
Jetzt einloggen oder kostenlos registrieren...
... und viel mehr Fotos und Artikel sehen.
Archivierte Einträge:
 

Wenn der ganze Bulli rockt!

Daniel Reinhard - 30.06.2017

Persönliches Archiv
Sie können nur dann Inhalte dem persönlichen Archiv hinzufügen, wenn Sie angemeldet sind.

Sie haben Benutzername und Passwort?
Dann melden Sie sich an (Login).

Noch kein Benutzername?
Die Registrierung ist kostenlos und dauert höchstens eine Minute.

Rockn'Roll Bulli aus Italien (© Daniel Reinhard)

Ab und an kann man doch auch noch positiv überrascht werden. Bei der runden Geburtstagsfeier eines Freundes fuhr plötzlich ein bunter und rockender Bulli mit italienischem Kennzeichen vor. Er blieb vor versammelter Menge mit offener Seitentür stehen und rockte friedlich weiter. Der Sound war gut, sogar sehr gut und die Jungs brachten sofort die gesamte Gruppe in Bewegung. Alle, egal ob jung oder alt, zeigten sich total begeistert. Die Bulli-Band war der absolute Höhepunkt des Abends.

Rockn'Roll Bulli aus Italien (© Daniel Reinhard)

Nun, wie kamen die Italiener in die Innerschweiz? Mein Freund erzählt mir den Hintergrund: "Wir sahen die im letzten Jahr an der "Expo" in Mailand und ich machte davon ein Foto. Auf der Rückfahrt kam der Bulli immer wieder ins Gespräch und wir waren fasziniert von der Idee und begeistert vom Sound. Da mein runder Geburtstag näher kam, schrieb ich die Tifosi-Rocker an und bat sie in die Innerschweiz und siehe da, sie kamen, natürlich auf Achse."

Tao, der Band-Leader erzählt den Werdegang so: "2005 kaufte ich den Bulli Jahrgang 1974 um ein Fahrzeug mit Platz für die Band zu haben. Gleichzeitig las ich ein Buch über die Hippie-Szene, in dem der Bulli auch eine Hauptrolle einnahm und kam so auf die Idee, den Bus als Bühne zu nutzen. Ein Ingenieur und technisch sehr begabter Freund meinte, dass das möglich sei und so wurde gebaut."

Lautsprecher und Stromgenerator auf dem Dach, die zwei Gitarren und das Schlagzeug im Bus und die Tonsteuerung im Kofferraum.

Rockn'Roll Bulli aus Italien (© Daniel Reinhard)

“Unser erstes Konzert «fuhren» wir 2007 in der Innenstadt von Mailand. Kreuz und quer rockten wir durch die Strassen der Stadt. Das Echo der Leute war derartig grossartig, dass ich mir sicher war, dass wir den richtigen Weg eingeschlagen hatten."

Rockn'Roll Bulli aus Italien (© Daniel Reinhard)

Wer auch immer ein Fest oder auch ein Oldtimer-Treffen musikalisch unterstreichen möchte und dazu auch noch nach etwas ganz Speziellem sucht, der ist bei Tao richtig. Ohne zusätzliche Infrastruktur wie Strom oder Licht rocken die äusserst sympathischen Italiener von Beatles bis Chris Isaak, von David Bowie bis Led Zeppelin alles herunter und bringen, egal wo sie sind, sicherlich jede auch noch so langweilige Gruppe in Schwung.
Wer die Jungs buchen möchte, der orientiere sich auf der Website der Band oder rufe direkt an: +39 328 0367425.

Keine Kommentare

 
Möchten Sie einen Kommentar abgeben?
  • Sie haben bereits einen Benutzernamen für Zwischengas?
    Dann melden Sie sich an (Login).
  • Sie haben noch kein Profil bei Zwischengas? Die Registrierung ist kostenlos und geht ganz schnell.
  •  

    Weitere Blog-Einträge: