Die Alfa Romeo Giulia und die Frauen

Bruno von Rotz
30.08.2014

Alfa Romeo Giulia Nuova 1974

Trotz ihres weiblich anmutenden Namens war die Mehrheit der Käufer der Alfa Romeo Giulia männlich.

Alfa Romeo Giulia 1300 ti 1967

Die Alfa-Limousine galt als Gran Turismo mit Familien-Transport-Potential. Bereits die einfachste Variante, die 1964 eingeführte Giulia 1300 , erfüllte überdurchschnittliche Anforderungen an Fahrleistungen und Fahrsicherheit.

Alfa Romeo Giulia 1970

Trotzdem oder vielleicht gerade deswegen hatten die Frauen bei der Vermarktung des Exportschlagers durchaus eine wichtige Rolle. Sie zierten nämlich die Pressebilder und die Verkaufsprospekte.

Alfa Romeo Giulia 1968

Zwar sah man kaum je eine Frau am Lenkrad sitzen, aber trotzdem machten die Bilder klar, dass auch Frauen die Giulia liebten.

Alfa Romeo Giulia Super 1967

Für diesen Beitrag haben wir nur einen geringen Teil der publizierten Bilder zusammengesucht. Interessant zu beachten sind die Strömungen in Mode und Kleidung, während die Giulia im Prinzip über 16 Jahre immer dieselbe blieb, sich also kaum veränderte.

Alfa Romeo Giulia 1969

Wer wäre in der Lage, die gezeigten sechs Bilder in der historisch korrekten Reihenfolge einzuordnen?

Mehr zur Alfa Romeo Giulia gibt es zum Beispiel im gerade veröffentlichten historischen Testbericht aus dem Jahr 1964 , mehr Frauen und Auto s in unserer Serie "Bildermagie".

Keine Kommentare
Neuen Kommentar schreiben
Möchten Sie einen Kommentar schreiben und mitreden?
  • Ganz einfach! Sie müssen lediglich angemeldet sein, das ist kostenlos und in 1min erledigt!
  • Sie haben bereits einen Benutzernamen für Zwischengas?
    Dann melden Sie sich an (Login).
  • Sie haben noch kein Profil bei Zwischengas? Die Registrierung ist kostenlos und geht ganz schnell.

zwischengas.com

Die umfangreichste Internet-Plattform über Oldtimer, Youngtimer und historischen Motorsport. Mit über 150'000 Besucher pro Monat ist zwischengas.com zur wichtigsten Informationsquelle von Oldtimer-Enthusiasten geworden.

Zwischengas Jahresmagazin

260 Seiten mit Fahrzeugberichten, Veranstaltungsrückblick und Auktionsanalysen.

Ab 6. Dezember 2020 am Kiosk und jetzt im Online-Shop

CHF 12.90 | EUR 9.90 zzgl. Versand

SwissClassics Revue

SwissClassics, das grösste Oldtimermagazin der Schweiz, erscheint mit sechs Ausgaben im Jahr und richtet sich an die Liebhaber von Oldtimern. Berichtet wird über Legenden des Fahrzeugbaus und die Schweizer Oldtimerszene sowie europäische Klassiker-Events.

Bisherige SwissClassics Ausgaben

Loading...

Jetzt kostenlos anmelden und profitieren: mehr lesen und mehr sehen!

Wenn Sie sich mit Ihrem persönlichen Passwort anmelden oder neu registrieren, haben Sie mehr von Zwischengas! Vorteile: weniger Werbung und
andere.
Die Anmeldung ist kostenlos.