Bild Kooperations-Partner
Angebot eines Partners

Leistung - genügend plus zehn Prozent

Bruno von Rotz
22.10.2011

Rolls Royce Silver Shadow Drophead Coupé von 1968

Es war lange Jahre Tradition bei Rolls-Royce, keine Leistungsdaten zu veröffentlichen. Wenn nach PS-Zahlen oder Drehmoment gefragt, wurde man mit einem “genügend” oder “ausreichend” abgespiesen. So geschah es auch, als die Limousine Rolls-Royce Silver Shadow angekündigt wurde.

Rolls-Royce Corniche Convertible von 1971

Für das Silver Shadow Drophead Coupé und später den Corniche Convertible wurde der Motor aus der Limousine mit damals gängigen Tuning-Methoden - andere Ventilsteuerungszeiten, widerstandsärmerem Auspuffkrümmer und Luftfilter - leistungsgesteigert. Da man diese Mehrleistung wiederum nicht kommunizieren wollte, wurde daraus ein “genügend plus zehn Prozent”.

Wir werden demnächst einen ausführlichen und reichhaltig illustrierten Bericht zum Bentley / Rolls Royce Corniche publizieren.

Bild Kooperations-Partner
Bild Kooperations-Partner
Angebote unserer Partner
Bild Kooperations-Partner
Angebot eines Partners
Bild Kooperations-Partner
Angebot eines Partners
Loading...
Oha! Kostenlos Texte und Fotos sehen?
Zwischengas auf allen Geräten
Einfach hier anmelden:
Neu hier?
1x kostenlos registrieren und dauerhaft Inhalte freischalten!