Packard – fast vergessene US-Klassiker auf grosser Fahrt

Hans-Ruedi Wyss
11.09.2020

Packard-Ausfahrt

Alljährlich organisiert ein Mitglied des Packardclub Switzerland eine 2-Tagesfahrt,  am 5. und 6. September 2020 war es wieder soweit. Dieses Jahr zeichnete sich der Feuerwehr-Verein «Packard33» aus Richterswil für die Ausfahrt verantwortlich.

Bei sommerlichem Herbst-Wetter trafen sich am Samstag vierzehn wunderbare Oldtimer der Marke Packard mit den Jahrgängen 1928 bis 1953, drei davon Feuerwehr-Fahrzeuge sowie ein 16-Zylinder-Cadillac mit Jg. 1939. Die Teilnehmer hatten teilweise beachtliche Anfahrtswege, z.B. aus Biel, Solothurn, Muttenz, Rheinfelden, Schaffhausen etc.

Cadillac V16 bei der Packard-Ausfahrt

Begonnen wurde die 2-Tagesfahrt in der «Oldie-Scheune» in Mühlau (AG) mit der Begrüssung durch den Vereins-Präsidenten Walter Riesen bei Kafi und Gipfeli, sowie anschliessender Führung durchs Museum.

Die erste Fahrstrecke führte via Kappel und über den Hirzel nach Samstagern zum Grillieren auf den Bauernhof Weberrüti. Anschliessend ging die Fahrt weiter via Hütten und Schönenberg zum Weinbaummuseum in der Au, mit anschliessendem Apéro. Danach ging’s via Seestrasse nach Rüschlikon. Nach dem Parkieren konnten die Zimmer bezogen und ein feines Nachtesse im Hotel Belvoir eingenommen werden, bei toller Aussicht über den Zürichsee.

Packard-Ausflug 2020

Am Sonntag war das Wetter bedeckt, aber es regnete wenigstens nicht. Problemlos bewältigten die Oldies den Albispass, weiter ging’s via Hausen nach Knonau. Dort konnte das Kloster Knonau mit kundiger Führung besichtigt und der Klostergarten bewundert werden. Die Weiterfahrt führte via Mettmenstetten zum Restaurant Reussbrücke in Ottenbach. Bei einem gemeinsamen Mittagessen wurden Benzingespräche geführt und die Kameradschaft gepflegt. Nachher erfolgte die Verabschiedung und die individuelle Heimreise.

Der Packardclub Switzerland hat etwa 50 Mitgliedern, die zusammen rund 100 Fahrzeuge der US-Marke Packard besitzen. Darunter sind fünf Feuerwehrfahrzeuge.

Archivierte Einträge:

Keine Kommentare
Neuen Kommentar schreiben
Möchten Sie einen Kommentar schreiben und mitreden?
  • Ganz einfach! Sie müssen lediglich angemeldet sein, das ist kostenlos und in 1min erledigt!
  • Sie haben bereits einen Benutzernamen für Zwischengas?
    Dann melden Sie sich an (Login).
  • Sie haben noch kein Profil bei Zwischengas? Die Registrierung ist kostenlos und geht ganz schnell.

Weitere Blog-Einträge:

zwischengas.com

Die umfangreichste Internet-Plattform über Oldtimer, Youngtimer und historischen Motorsport. Mit über 150'000 Besucher pro Monat ist zwischengas.com zur wichtigsten Informationsquelle von Oldtimer-Enthusiasten geworden.

Zwischengas Jahresmagazin

260 Seiten mit Fahrzeugberichten, Veranstaltungsrückblick und Auktionsanalysen.

Ab 6. Dezember 2020 am Kiosk und jetzt im Online-Shop

CHF 12.90 | EUR 9.90 zzgl. Versand

SwissClassics Revue

SwissClassics, das grösste Oldtimermagazin der Schweiz, erscheint mit sechs Ausgaben im Jahr und richtet sich an die Liebhaber von Oldtimern. Berichtet wird über Legenden des Fahrzeugbaus und die Schweizer Oldtimerszene sowie europäische Klassiker-Events.

Bisherige SwissClassics Ausgaben

Loading...