Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen eine angenehmere Nutzung zu ermöglichen: Mehr Informationen.
 
Anmelden und profitieren, kostenlos!
alle Bilder grösser, Zugriff auf 1000+ Artikel
 
 
 
Jetzt einloggen oder kostenlos registrieren...
... und viel mehr Fotos und Artikel sehen.
Archivierte Einträge:
 
Toffen Oktober 2020 Auktion

Der erste Porsche 918, der niemals geboren wurde

Bruno von Rotz - 18.06.2020

Persönliches Archiv
Sie können nur dann Inhalte dem persönlichen Archiv hinzufügen, wenn Sie angemeldet sind.

Sie haben Benutzername und Passwort?
Dann melden Sie sich an (Login).

Noch kein Benutzername?
Die Registrierung ist kostenlos und dauert höchstens eine Minute.

Porsche 918 von 1982 (Vision) (© ams/Mark Stehrenberger)

Im Jahr 1982 war der Porsche 944 noch taufrisch, der 944 Turbo wurde erst erwartet und schon wieder ging das Gerücht mit einem Einstiegsporsche um. Wie dieser aussehen könnte, zeigte die Zeitschrift “auto motor und sport” auf dem Cover und im Heftinneren.

Porsche 918 von 1982 (Vision) (© ams/Mark Stehrenberger)

Im Heft 14/1982 von “auto motor und sport” wurde dazu notiert:
“In der Planungsphase befindet sich beispielsweise ein kleiner Porsche für Einsteiger, für den die Bezeichnung 918 vorgesehen ist und mit dem Porsche vor allem auf dem amerikanischen Markt der wachsenden Konkurrenz relativ preisgünstiger japanischer Sportwagen Paroli bieten will.
Um hier auch nur halbwegs mithalten zu können, ist des halb nicht an einen reinrassigen Porsche, sondern an einen unter weitgehender Verwendung von mechanischen Bestandteilen des VW Scirocco konzipierten Zweisitzer gedacht. Mehr als erste Studien von einem solchen Porsche für junge Leute existieren allerdings vorerst nicht — vor 1985 ist mit dem Neuling keinesfalls zu rechnen.”

Nun, wir wissen, dass der 918 so nie kam. Aber es gab natürlich später einen Porsche 918, doch dies war dann ein Supersportwagen und 31 Jahre später.

Porsche 918 von 2015 (© Bruno von Rotz)

Insgesamt lagen allerdings die ams-Macher und Mark Stehrenberger mit ihren Vorahnungen nicht so falsch, der Sierra, der BMW E30 und der Baby-Benz auf der Titelseite jedenfalls glichen den Zeichnungen bestechend.

Titelseite AMS 14/1982

Neueste Kommentare

 
 
dagamba:
23.06.2020 (10:42)
Ha! Genau dieses Heft habe ich!
Möchten Sie einen Kommentar abgeben?
  • Sie haben bereits einen Benutzernamen für Zwischengas?
    Dann melden Sie sich an (Login).
  • Sie haben noch kein Profil bei Zwischengas? Die Registrierung ist kostenlos und geht ganz schnell.
  •  

    Weitere Blog-Einträge:

    Pantheon Graber Sonderausstellung 2019/2020