Wer ist der Schönste, über 30 Jahre nach der Entstehung?

Bruno von Rotz
08.04.2015

Viermal Tipo 4 - Lancia Thema, Fiat Croma, Saab 9000 und Alfa Romeo 164

Im Projekt “Tipo 4” vereinten sich die Hersteller Lancia , Saab , Alfa Romeo und Fiat , um mit einer gemeinsam genutzten Plattform kostengünstig die obere Mittelklasse mit frontangetriebenen Limousinen zu erobern.

Jeder Hersteller wählte seine eigene Antriebstechnik, bei Fahrwerk und anderen Technikkomponenten machte man gemeinsame Sache. Auch die Windschutzscheibe war immer gleich, die Optik unterschied sich je nach Modell mehr oder weniger deutlich.
1984 kam der Lancia Thema auf den Markt, ein Jahr später der Fiat Croma und der Saab 9000, Der Alfa Romeo 164 machte das Quartett ab 1987 komplett.

Während die Form der Fiat-, Lancia- und Saab-Varianten bei ItalDesign aus der Hand von Giugiaro stammte und entsprechend grosse Ähnlichkeiten untereinander aufwiesen, wählte Alfa Romeo Pininfarina, wo Enrico Fumia den Zeichenstift führte. 

Bei ihrem Erscheinen erhielten alle vier Modelle positive Designkritiken, der Alfa Romeo wurde aber gegen Ende der Achtzigerjahre besonders für seine elegante und gleichzeitig sportlich wirkende Formgebung gelobt.

Sehen wir dies heute, dreissig Jahre später, noch ähnlich? Wie schneiden die Modelle Lancia Thema, ...

Lancia Thema 1990

... Fiat Croma, ...

Fiat Croma 1991

... Saab 9000 und ....

Saab 9000 Turbo 1984

... Alfa Romeo 164 ...

Alfa Romeo 164 1990

... heute beim Betrachter ab? Alle Modelle wurden damals mindestens 10 Jahre gebaut, der Saab gar 13 Jahre, heute sind die frühen Vertreter bereits oder schon bald H-Kennzeichen-, respektive Veteranenzulassungs-tauglich.

Wie gut sind die verschiedenen Designs gealtert? Teilen Sie uns Ihre Meinung mit! Kommentieren Sie auf Zwischengas oder Facebook, wir sind gespannt.

Keine Kommentare
Neuen Kommentar schreiben
Möchten Sie einen Kommentar schreiben und mitreden?
  • Ganz einfach! Sie müssen lediglich angemeldet sein, das ist kostenlos und in 1min erledigt!
  • Sie haben bereits einen Benutzernamen für Zwischengas?
    Dann melden Sie sich an (Login).
  • Sie haben noch kein Profil bei Zwischengas? Die Registrierung ist kostenlos und geht ganz schnell.

zwischengas.com

Die umfangreichste Internet-Plattform über Oldtimer, Youngtimer und historischen Motorsport. Mit über 150'000 Besucher pro Monat ist zwischengas.com zur wichtigsten Informationsquelle von Oldtimer-Enthusiasten geworden.

Zwischengas Jahresmagazin

260 Seiten mit Fahrzeugberichten, Veranstaltungsrückblick und Auktionsanalysen.

Ab 6. Dezember 2020 am Kiosk und jetzt im Online-Shop

CHF 12.90 | EUR 9.90 zzgl. Versand

SwissClassics Revue

SwissClassics, das grösste Oldtimermagazin der Schweiz, erscheint mit sechs Ausgaben im Jahr und richtet sich an die Liebhaber von Oldtimern. Berichtet wird über Legenden des Fahrzeugbaus und die Schweizer Oldtimerszene sowie europäische Klassiker-Events.

Bisherige SwissClassics Ausgaben

Loading...

Jetzt kostenlos anmelden und profitieren: mehr lesen und mehr sehen!

Wenn Sie sich mit Ihrem persönlichen Passwort anmelden oder neu registrieren, haben Sie mehr von Zwischengas! Vorteile: weniger Werbung und
andere.
Die Anmeldung ist kostenlos.