Der Fiat X 1/9 auf dem Titelblatt vor 40 Jahren

Bruno von Rotz
12.05.2013

Fiat X 1/9 auf dem Titelblatt von Road & Track 2/1973 (© Road & Track)

Auf dem Titelblatt der Februar-Nummer von Road & Track posierte im Jahr 1973 stolz ein gelber Fiat X 1/9. Zwar war es auf dem Foto nass, aber das tat der Freude der Amerikanern ob des Neuankömmlings keinen Abbruch.Als Mittelmotorsportwagen für die Massen wurde er angekündigt.

Neuankömmling? In Europa kannte man den kleinen Flitzer doch schon seit 1972 und auch die Produktion war schon lange am Laufen. Die Fans jenseits des Atlantik erhielten den Wagen jedoch deutlich später, tatsächlich eigentlich erst mit Baujahr 1974. Und nur ein Jahr lang konnte man in den USA den X 1/9 so kaufen, wie man ihn aus Europa kannte, mit filigranen Stosstangen und dem luftig und offen tönenden 1,3-Liter Motor.

Front- und Heckdetails am Fiat X 1/9 im Februar 1973 (© zwischengas.com)

Ab dem Baujahr 1975 war es damit vorbei, grössere Stosstangen und eine entgiftete Maschine waren nötig, um die neuen Umwelt- und Sicherheitsstandards zu erfüllen. Später kamen noch Einspritzung und Katalysator dazu.

Die Amerikaner liebten ihn trotzdem und kauften ihn bis 1987, zuletzt unter der Marke Bertone.

Durchsichtszeichnung Fiat X 1/9 von 1973

Über die Verwandtschaften im Design des X 1/9 haben wir schon früher einmal philosophiert und ein Foto, das sowohl den X 1/9 wie auch seinen geistigen Vorgänger Autobianchi Runabout zeigt, findet sich im Zwischengas-Archiv .

Titelblatt Road & Track Nr. 2/1973 - Fiat X 1/9

Keine Kommentare
Neuen Kommentar schreiben
Möchten Sie einen Kommentar schreiben und mitreden?
  • Ganz einfach! Sie müssen lediglich angemeldet sein, das ist kostenlos und in 1min erledigt!
  • Sie haben bereits einen Benutzernamen für Zwischengas?
    Dann melden Sie sich an (Login).
  • Sie haben noch kein Profil bei Zwischengas? Die Registrierung ist kostenlos und geht ganz schnell.

zwischengas.com

Die umfangreichste Internet-Plattform über Oldtimer, Youngtimer und historischen Motorsport. Mit über 150'000 Besucher pro Monat ist zwischengas.com zur wichtigsten Informationsquelle von Oldtimer-Enthusiasten geworden.

Zwischengas Jahresmagazin

260 Seiten mit Fahrzeugberichten, Veranstaltungsrückblick und Auktionsanalysen.

Ab 6. Dezember 2020 am Kiosk und jetzt im Online-Shop

CHF 12.90 | EUR 9.90 zzgl. Versand

SwissClassics Revue

SwissClassics, das grösste Oldtimermagazin der Schweiz, erscheint mit sechs Ausgaben im Jahr und richtet sich an die Liebhaber von Oldtimern. Berichtet wird über Legenden des Fahrzeugbaus und die Schweizer Oldtimerszene sowie europäische Klassiker-Events.

Bisherige SwissClassics Ausgaben

Loading...

Jetzt kostenlos anmelden und profitieren: mehr lesen und mehr sehen!

Wenn Sie sich mit Ihrem persönlichen Passwort anmelden oder neu registrieren, haben Sie mehr von Zwischengas! Vorteile: weniger Werbung und
andere.
Die Anmeldung ist kostenlos.