Falls Du seit Deiner Kindheit eine Corvette wolltest, dann hast Du lange genug gewartet

Bruno von Rotz
23.04.2013

Teil eines Werbeinserats für die Chevrolet Corvette C3 von 1973 in Road and Track

Im April 1973, also vor genau 40 Jahren, erschien in Road & Track eine ganzseitige Werbung für die damals aktuelle Chevrolet Corvette C3. Der Text begann mit: “Erinnerst Du Dich an das erste Mal, als Du eine Corvette sahst? Wie sie aussah? Wie Du Dich dabei fühltest?”

Und in diesem Stile ging es weiter, bis dann der Schlusssatz alles klarmacht: “Schliesslich, wenn das Kind, das immer eine Vette wollte, keine verdient, wer dann?”

Natürlich führt die Werbung auch alle Verbesserungen des Baujahres 1973 ins Feld, um die Käufer zu überzeugen. Da werde neue Reifen erwähnt, neue Motoren, eine bessere Geräuschisolation, stärke Stossstangen, usw.

“Building a better way to see the U.S.A.”, schrieb sich Chevrolet damals auf die (eigene) Fahne und offensichtlich funktionierte die Werbung damals nicht schlecht, denn 1973 konnten 10% mehr Corvette verkauft werden als im Vorjahr.

Werbeinserat für die Chevrolet Corvette C3 im Jahr 1973 in Road and Track

von ch******
01.05.2013 (10:31)
Antworten
The Real McCoy.........
Bin Corvette Fan, seit ich ca. 8 Jahre alt war. Wer erinnert sich an die Krimi-Serie "Der Magier" aus der Zeit, wo ein reicher Magier mit einer privaten Boeing von Auftritt zu Auftritt flog und immer mit einer weißen C3 aus dem Heck rollte, um dann neben der Zauberei Mordfälle zu lösen?
Ich hatte schon eine 77er, einen 65er Big Block Roadster und eine C5 und war immer glücklich mit den Fahrzeugen. Auch die C7 scheint der Kracher. Weiter so allen Miesmachern zum Trotz...... Chevy65rot
von 45******
23.04.2013 (15:09)
Antworten
Moin

Die Corvette - ob es sich um eine C1 - C2 oder eine C3 handelt - wer jemals eine dieser Großkolben Motoren bewegen konnte , wird dies nie wieder vergessen .

Habe meine - eine C3 454 '73 - seit '80 - ich freue mich immer wieder, wenn ich einsteigen kann.

Die neuen Corvetten sind ebenfalls tolle Teile - aber eben moderne Fahrzeuge.

Alles im allen sind es sehr faszinierende Fahrzeuge - obwohl viele große Gegner sind und ihnen alles mögliche absprechen.

Gruß 454 C 3

Neuen Kommentar schreiben
Möchten Sie einen Kommentar schreiben und mitreden?
  • Ganz einfach! Sie müssen lediglich angemeldet sein, das ist kostenlos und in 1min erledigt!
  • Sie haben bereits einen Benutzernamen für Zwischengas?
    Dann melden Sie sich an (Login).
  • Sie haben noch kein Profil bei Zwischengas? Die Registrierung ist kostenlos und geht ganz schnell.

Weitere Blog-Einträge:

zwischengas.com

Die umfangreichste Internet-Plattform über Oldtimer, Youngtimer und historischen Motorsport. Mit über 150'000 Besucher pro Monat ist zwischengas.com zur wichtigsten Informationsquelle von Oldtimer-Enthusiasten geworden.

Zwischengas Jahresmagazin

260 Seiten mit Fahrzeugberichten, Veranstaltungsrückblick und Auktionsanalysen.

Ab 6. Dezember 2020 am Kiosk und jetzt im Online-Shop

CHF 12.90 | EUR 9.90 zzgl. Versand

SwissClassics Revue

SwissClassics, das grösste Oldtimermagazin der Schweiz, erscheint mit sechs Ausgaben im Jahr und richtet sich an die Liebhaber von Oldtimern. Berichtet wird über Legenden des Fahrzeugbaus und die Schweizer Oldtimerszene sowie europäische Klassiker-Events.

Bisherige SwissClassics Ausgaben

Loading...

Jetzt kostenlos anmelden und profitieren: mehr lesen und mehr sehen!

Wenn Sie sich mit Ihrem persönlichen Passwort anmelden oder neu registrieren, haben Sie mehr von Zwischengas! Vorteile: weniger Werbung und
andere.
Die Anmeldung ist kostenlos.