Wenn Autos zur Kunst werden

Bruno von Rotz
16.04.2013

Cisitalia 202 von 1947

Vor ziemlich genau 40 Jahren berichtete Road & Track in der April-Nummer 1973 über einen Neuzugang im Museum of Modern Art in New York. Pininfarina hatte ein Cisitalia GT-Coupé mit Jahrgang 1946 für die permanente Ausstellung an den Museums-Kurator Emilio Ambasz übergeben. Dieser würdigte den Design-Meilenstein mit ungefähr folgenden Worten:
“Seine aerodynamische Linienführung und seine subtile Ausstrahlung haben die Autoproduktion stark beeinflusst. Nachwievor ist dies das beste Beispiel für eine Karosserie, die aus einer integralen Schale besteht - eine sich kontinuierlich wandelnde topologische Oberfläche ... Die Spannung der Metallhaut, welche eng über das Chassis gezogen ist, wirkt sich in einer stetigen Bewegungsdynamik aus, selbst wenn der Wagen steht.”

Auch heute noch gilt der Cisitalia 202 als eines der unbestreitbaren Design-Meisterwerke.

Übrigens war dies nicht das erste Mal, dass ein Cisitalia im MoMA weilte, denn bereits 1951 hatte das schöne Coupé als Teil einer temporären Ausstellung zur Würdigung des Leistungen der Designer mit sieben anderen Fahrzeugen im Museum verbracht.

Keine Kommentare
Neuen Kommentar schreiben
Möchten Sie einen Kommentar schreiben und mitreden?
  • Ganz einfach! Sie müssen lediglich angemeldet sein, das ist kostenlos und in 1min erledigt!
  • Sie haben bereits einen Benutzernamen für Zwischengas?
    Dann melden Sie sich an (Login).
  • Sie haben noch kein Profil bei Zwischengas? Die Registrierung ist kostenlos und geht ganz schnell.

Weitere Blog-Einträge:

zwischengas.com

Die umfangreichste Internet-Plattform über Oldtimer, Youngtimer und historischen Motorsport. Mit über 150'000 Besucher pro Monat ist zwischengas.com zur wichtigsten Informationsquelle von Oldtimer-Enthusiasten geworden.

Zwischengas Jahresmagazin

260 Seiten mit Fahrzeugberichten, Veranstaltungsrückblick und Auktionsanalysen.

Ab 6. Dezember 2020 am Kiosk und jetzt im Online-Shop

CHF 12.90 | EUR 9.90 zzgl. Versand

SwissClassics Revue

SwissClassics, das grösste Oldtimermagazin der Schweiz, erscheint mit sechs Ausgaben im Jahr und richtet sich an die Liebhaber von Oldtimern. Berichtet wird über Legenden des Fahrzeugbaus und die Schweizer Oldtimerszene sowie europäische Klassiker-Events.

Bisherige SwissClassics Ausgaben

Loading...

Jetzt kostenlos anmelden und profitieren: mehr lesen und mehr sehen!

Wenn Sie sich mit Ihrem persönlichen Passwort anmelden oder neu registrieren, haben Sie mehr von Zwischengas! Vorteile: weniger Werbung und
andere.
Die Anmeldung ist kostenlos.