Leben gelbe Autos länger, oder doch nicht?

Bruno von Rotz
10.04.2013

Mazda RX-7 von 1979 in Gelb

Kürzlich las ich in einer Zeitung über die Problematik umfangreicher Datenanalysen. Mit Computerhilfe lassen sich bekanntlich heute Millionen von Detailinformationen in kürzester Zeit auswerten. Doch, so meinte der Autor des Artikels, seien oftmals statistische Analysen nichts-sagend. Und er erwähnte als Beleg eine Auswertung, die ergeben hatte, dass gelbe Autos länger leben würden. Was aus Sicht des Autoren und der Statistiker offensichtlich keinen Sinn machte.

Aber, so frage ich mich, kann es nicht doch eine korrekte Erkenntnis sein?

Bizzarrini Strada in Gelb

Gelb ist eine auffällige Farbe. Schon vor 30 und 40 Jahren galt Gelb als Sicherheitsfarbe und es wurden gar Versuche mit einem knallgelben Mercedes-Benz 280 SL gefahren.

Mercedes-Benz 230 SL in Gelb

Zudem wurde die Farbe Gelb vermutlich vornehmlich von Sportwagen-Fahrern bestellt und diese erreichen in der Tat oftmals ein höheres Alter und entgehen häufiger der Verschrottung/Entsorgung als Limousinen-Varianten.

Und so könnte es halt tatsächlich sein, dass gelbe Autos älter werden.

Lamborghini Countach in Gelb

Wer gelbe Autos liebt, kommt mit dieser Suche zu weiteren Bildern .

von Hi******
16.04.2013 (10:35)
Antworten
Gute Idee - da sieht man, was die Statistik so alles zu wissen meint. Tatsächlich haben schwarze und dunkelblaue Autos die längste Lebensdauer. Aus dem simplen Grund, dass sich ihre Karosserie schon unter kurzem Sonnenschein so aufheizt, dass auch die Hohlräume austrocknen und der darin verklebte Matsch. Es kommt hinzu, dass schwarze und dunkle Autos jeden Schmutz und jede Schliere zeigen und deshalb von ihren Besitzern häufiger gereinigt und gepflegt werden. Weil die Sonne es so aufheizt, braucht schwarzes und dunkles Blech auch häufiger pflegendes Wachs, denn das trocknet und bleicht schneller aus. Und hier sind wir bei einem Argument für Gelb: es ist einen sonnen- und UV-stabile Farbe, deshalb sind gelbe Autos länger schön. Übrigens: die Weißen und silbernen haben die kürzeste Lebensdauer, weil sie sich so langsam durchwärmen...
von st******
10.04.2013 (08:55)
Antworten
Ich kenne mehr als ein Fall, bei dem ein Auto wegen der aussergewöhnlichen oder seltenen Farbe erhalten/restauriert wurde.
Neuen Kommentar schreiben
Möchten Sie einen Kommentar schreiben und mitreden?
  • Ganz einfach! Sie müssen lediglich angemeldet sein, das ist kostenlos und in 1min erledigt!
  • Sie haben bereits einen Benutzernamen für Zwischengas?
    Dann melden Sie sich an (Login).
  • Sie haben noch kein Profil bei Zwischengas? Die Registrierung ist kostenlos und geht ganz schnell.

Weitere Blog-Einträge:

zwischengas.com

Die umfangreichste Internet-Plattform über Oldtimer, Youngtimer und historischen Motorsport. Mit über 150'000 Besucher pro Monat ist zwischengas.com zur wichtigsten Informationsquelle von Oldtimer-Enthusiasten geworden.

Zwischengas Jahresmagazin

260 Seiten mit Fahrzeugberichten, Veranstaltungsrückblick und Auktionsanalysen.

Ab 6. Dezember 2020 am Kiosk und jetzt im Online-Shop

CHF 12.90 | EUR 9.90 zzgl. Versand

SwissClassics Revue

SwissClassics, das grösste Oldtimermagazin der Schweiz, erscheint mit sechs Ausgaben im Jahr und richtet sich an die Liebhaber von Oldtimern. Berichtet wird über Legenden des Fahrzeugbaus und die Schweizer Oldtimerszene sowie europäische Klassiker-Events.

Bisherige SwissClassics Ausgaben

Loading...

Jetzt kostenlos anmelden und profitieren: mehr lesen und mehr sehen!

Wenn Sie sich mit Ihrem persönlichen Passwort anmelden oder neu registrieren, haben Sie mehr von Zwischengas! Vorteile: weniger Werbung und
andere.
Die Anmeldung ist kostenlos.