Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen eine angenehmere Nutzung zu ermöglichen: Mehr Informationen.
 
Einloggen und mehr sehen: Login
 
 
Jetzt einloggen oder kostenlos registrieren...
... und viel mehr Fotos und Artikel sehen.
Archivierte Einträge:

Ferrari Dino 308 GT4 gestohlen

Bruno von Rotz - 29.09.2017

Persönliches Archiv
Sie können nur dann Inhalte dem persönlichen Archiv hinzufügen, wenn Sie angemeldet sind.

Sie haben Benutzername und Passwort?
Dann melden Sie sich an (Login).

Noch kein Benutzername?
Die Registrierung ist kostenlos und dauert höchstens eine Minute.

Gestohlener Dino 308 GT4 am AvD OGP im Jahr 2010

Leider passieren solche Dinge. Der Dino 308 GT4 von Leser Müller-Bellé wurde in der Nacht vom 27. auf den 28. September 2017 aus der privaten Tiefgarage in Köln gestohlen. Da kurz nach der Tat eine Aufklärung am wahrscheinlichsten ist, bittet er die Zwischengas-Leser um Hilfe. Wer den Dino mit Kennzeichen K-GT 479H sieht, solle sich doch direkt bei ihm melden (siehe Kontaktangaben im Bild unten). Der rote Dino hat die Fahrgestellnummer 14886 und weist einige Kleber oben links auf der Windschutzscheibe auf. Der Diebstahl wurde der Polizei bereits gemeldet, der Wagen ist zur Fahndung ausgeschrieben.

Es wäre doch schön, wenn dank diesem Aufruf in der virtuellen Welt sozusagen der phyische Dino in der realen Welt wieder aufgefunden werden könnte. Mit einer Belohnung von EUR 5000 kann der Finder rechnen. Also, Augen auf!

Gestohlener Dino 308 GT4 - Steckbrief und Kontaktinfos

Tags: 

Keine Kommentare

 
Möchten Sie einen Kommentar abgeben?
  • Sie haben bereits einen Benutzernamen für Zwischengas?
    Dann melden Sie sich an (Login).
  • Sie haben noch kein Profil bei Zwischengas? Die Registrierung ist kostenlos und geht ganz schnell.
  •  

    Weitere Blog-Einträge:

    Pantheon Basel - Ikonen und Boliden 2019: Pantheon Basel - Ikonen und Boliden 2019