Der Längste vor 30 Jahren

Bruno von Rotz
20.05.2013

Das längste Auto der Welt im Jahr 1983 - ein 12 Meter langer Cadillac

12 Meter und 19 cm lang und 5,4 Tonnen schwer war im Jahr 1983 dieser Cadillac. Gebaut worden war er durch Gino Dentie aus Beverly Hills. Fünfzehn Personen konnten bequem damit fahren. Mit dieser schieren Grösse galt der Wagen damals als der Längste der Welt und durfte daher auch richtigerweise das Kennzeichen “Longest” montiert haben.

Auf dem Kennzeichen stand "Longest" - der längste Wagen der Welt im Jahr 1983, ein Cadillac

Man konnte den luxuriösen Caddy damals übrigens auch mieten, für USD 5’000 pro Tag, was angesichts des damaligen Wertes von über USD 250’000 ein Klacks war.

Über Fahrverhalten und Handlichkeit ist nichts überliefert ...

von ma******
03.02.2015 (21:14)
Antworten
Super!
Neuen Kommentar schreiben
Möchten Sie einen Kommentar schreiben und mitreden?
  • Ganz einfach! Sie müssen lediglich angemeldet sein, das ist kostenlos und in 1min erledigt!
  • Sie haben bereits einen Benutzernamen für Zwischengas?
    Dann melden Sie sich an (Login).
  • Sie haben noch kein Profil bei Zwischengas? Die Registrierung ist kostenlos und geht ganz schnell.

zwischengas.com

Die umfangreichste Internet-Plattform über Oldtimer, Youngtimer und historischen Motorsport. Mit über 150'000 Besucher pro Monat ist zwischengas.com zur wichtigsten Informationsquelle von Oldtimer-Enthusiasten geworden.

Zwischengas Jahresmagazin

260 Seiten mit Fahrzeugberichten, Veranstaltungsrückblick und Auktionsanalysen.

Ab 6. Dezember 2020 am Kiosk und jetzt im Online-Shop

CHF 12.90 | EUR 9.90 zzgl. Versand

SwissClassics Revue

SwissClassics, das grösste Oldtimermagazin der Schweiz, erscheint mit sechs Ausgaben im Jahr und richtet sich an die Liebhaber von Oldtimern. Berichtet wird über Legenden des Fahrzeugbaus und die Schweizer Oldtimerszene sowie europäische Klassiker-Events.

Bisherige SwissClassics Ausgaben

Loading...

Jetzt kostenlos anmelden und profitieren: mehr lesen und mehr sehen!

Wenn Sie sich mit Ihrem persönlichen Passwort anmelden oder neu registrieren, haben Sie mehr von Zwischengas! Vorteile: weniger Werbung und
andere.
Die Anmeldung ist kostenlos.