Angebot eines Partners

Als man Autos noch den Beinamen Swinger gab

Bruno von Rotz
27.09.2018

Opel Sondermodelle Swinger 1975

Kein Autokonzern würde heutzutage ein Auto mit dem Beinamen “ Swinger ” beschriften. Vor 40 und mehr Jahren war dies aber noch anders. Damals stellte man sich auch kein “häufiges Wechseln der Sexualpartner” vor, wie heute wikipedia als einzige Erklärung zum Begriff vorgibt.

Dodge Dart Swinger am Eichhölzli Memorial 2018

Früher war “Swinger” eher mit dem Jazz-Stil “Swing” oder generell Freude am Leben und Unterhaltung verknüpft, daher machte es offenbar für die Chrysler-Marketing Leute Sinn, den Dodge Dart ab 1968 für bestimmte Konfigurationen mit dieser Bezeichnung anzuschreiben.

Ein Jahrzehnt später griff auch Opel diesen Ausdruck auf und kreierte Sondermodelle der Kadett-, Manta- und Ascona-Baureihen .

Opel Kadett Swinger Sondermodell 1975

“Ungewöhnlich im Aussehen und ungewöhnlich im Preis”, texteten die Werbeleute und die Designer verpassten den Autos farbige Dekors. Zusätzliche Ausstattungselemente machten das Sondermodell noch attraktiver und für weniger extravertierte Käufer gab es die Spezialversionen auch ohne Dekor, aber trotzdem zum günstigen Preis, der beim Kadett 1975 beispielsweise DM 8425 betrug.

Und warum kamen wir jetzt darauf? Nun, erstens stiessen wir am Wochenende am Bergrennen Steckborn-Eichhölzli auf einen Dodge Dart Swinger, zweitens fanden wir die farbigen Werbeillustrationen im Rahmen der Recherche zum gestern publizierten Artikel über das Opel Kadett 1.2 SR Coupé .

Nun würde wohl nur noch interessieren, ob wohl eines der Opel-Sondermodelle mit Originalbeklebung überlebt hat ...

Angebote unserer Partner

Archivierte Einträge:

von sw******
27.09.2018 (07:55)
Antworten
Sie schreiben "daher machte es offenbar für die General-Motors-Marketing Leute Sinn, den Dodge Dart ab 1968 für bestimmte Konfigurationen mit dieser Bezeichnung anzuschreiben." Gab es da Partnertausch zwischen GM und Chrysler?
Antwort vom Zwischengas Team (Chefredaktor)
27.09.2018 (08:11)
Touché! Guter Punkt. Wir haben das selbstverständlich korrigiert, da haben wir wohl zu opel-ig gedacht zunächst ;-)
Neuen Kommentar schreiben
Möchten Sie einen Kommentar schreiben und mitreden?
  • Ganz einfach! Sie müssen lediglich angemeldet sein, das ist kostenlos und in 1min erledigt!
  • Sie haben bereits einen Benutzernamen für Zwischengas?
    Dann melden Sie sich an (Login).
  • Sie haben noch kein Profil bei Zwischengas? Die Registrierung ist kostenlos und geht ganz schnell.

Weitere Blog-Einträge:

Angebot eines Partners
Angebot eines Partners

zwischengas.com

Die umfangreichste Internet-Plattform über Oldtimer, Youngtimer und historischen Motorsport. Mit über 2,5 Millionen Seitenaufrufen pro Monat ist zwischengas.com zur wichtigsten Informationsquelle von Oldtimer-Enthusiasten geworden.

Zwischengas Jahresmagazin

260 Seiten mit Fahrzeugberichten, Veranstaltungsrückblick und Auktionsanalysen.

Ab 6. Dezember 2020 am Kiosk und jetzt im Online-Shop

CHF 12.90 | EUR 9.90 zzgl. Versand

SwissClassics Revue

SwissClassics, das grösste Oldtimermagazin der Schweiz, erscheint mit sechs Ausgaben im Jahr und richtet sich an die Liebhaber von Oldtimern. Berichtet wird über Legenden des Fahrzeugbaus und die Schweizer Oldtimerszene sowie europäische Klassiker-Events.

Bisherige SwissClassics Ausgaben

Loading...
Oha! Kostenlos Texte und Fotos sehen?
Einfach hier anmelden:
Neu hier?
1x kostenlos registrieren und dauerhaft Inhalte freischalten!