Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen eine angenehmere Nutzung zu ermöglichen: Mehr Informationen.
 
Einloggen und mehr sehen: Login
 
 
Jetzt einloggen oder kostenlos registrieren...
... und viel mehr Fotos und Artikel sehen.
Archivierte Einträge:

Geliebtes Karo

Bruno von Rotz - 25.07.2017

Persönliches Archiv
Sie können nur dann Inhalte dem persönlichen Archiv hinzufügen, wenn Sie angemeldet sind.

Sie haben Benutzername und Passwort?
Dann melden Sie sich an (Login).

Noch kein Benutzername?
Die Registrierung ist kostenlos und dauert höchstens eine Minute.

BMW Isetta Stoffpolster

Zu den Anfängen des Automobils waren die Sitze meist mit Leder überzogen, aber Mitte des 20. Jahrhunderts entdeckten die Hersteller Alternativen dazu. So waren stoffbezogene Sitzgelegenheiten bald chic, während etwas später dann vor allem aus Kostengründen und wegen der der Pflegeleichtigkeit Vinyl/Kunstleder eingesetzt wurde.

Polster Mercedes-Benz 300 SL Flügeltürer

Immer wieder aber tauchten Stoffe mit Karo-Mustern auf. Dies gab es bereits beim Mercedes-Benz 300 SL …

Polster VW Golf GTI

… und es gehörte praktisch zum Charakter des VW Golf GTI.

Polster Mitsubishi Sapporo

Auch die Japaner setzten Karo-Stoffe ein (Mitsubishi Sapporo), …

Polster Triumph TR7

... genauso wie die Briten (Triumph TR7).

Und auch in den Achtzigerjahren (Mercedes-Benz 190E 2.5-16) waren die sympathischen Stoffe noch immer beliebt, …

Polster Mercedes-Benz 190E 2.5-16 Evo I

… sie sind es ja auch heute noch.

Neueste Kommentare

 
 
Pe******:
01.08.2017 (17:00)
Aber da fehlt doch als wichtiger Player PORSCHE, die in 911 und 928 wunderbare grosskarierte Karo-Stoffe, alternativ zu Leder, hatten.
Möchten Sie einen Kommentar abgeben?
  • Sie haben bereits einen Benutzernamen für Zwischengas?
    Dann melden Sie sich an (Login).
  • Sie haben noch kein Profil bei Zwischengas? Die Registrierung ist kostenlos und geht ganz schnell.
  •  

    Weitere Blog-Einträge:

    ZG Archiv AMS 2019