Bild Kooperations-Partner
Angebot eines Partners

Who wants to be a Millionaire? (wer wäre gerne ein Millionär?)

Bruno von Rotz
16.08.2013

Lamborghini Miura - Rolling Chassis - Turin 1965 Gooding

Jetzt finden sie dann wieder statt, die millionenschweren Versteigerungen von Gooding & Company, RM Auctions und anderen rund um den Pebble Beach Concours d’Elégance und das Monterey-Wochenende. Wer gerade etwas Portogeld übrig hat und nach etwas Exklusivem sucht, ist dort sicher an der richtigen Adresse. Und natürlich finden sich die grossen Klassiker im Angebot, sei es Mercedes Benz 300 SL (mit Schätzpreisen bis 1,5 Millionen USD) oder Ferrari 275 GTB/4 S (als N.A.R.T. Spider für USD 14 bis 17 Millionen geschätzt).

Aber es gibt auch ausgefallene Sachen zu versteigern, etwa das rollende Miura-Prototypen-Chassis, das auf dem Turiner Auto Salon im Jahr 1965 ausgestellt war (Gooding, Schätzpreis USD 450’000 bis 600’000) oder der Deutsch-Bonnet HBR-53 Rennwagen aus dem Jahr 1953, bei dem es sich um den Index-Sieger von Sebring im Jahr 1954 handeln soll (Gooding, Schätzpreis USD 180’000 bis 220’000).

Deutsch-Bonnet HBR 53 1953 Gooding

Spannend dürfte auch der von Touring gebaute Maserati 3500 GT Spider Prototyp von 1958 sein, denn das Auto wurde in dieser Form ja nie produziert, weil der Auftrag für das Cabriolet an Vignale ging, wobei immerhin drei Stück des Touring-Spiders entstanden sein sollen (Gooding, Schätzpreis USD 1 bis 1,25 Millionen).

Maserati 3500 GT Touring Spider Prototyp 1958 Gooding

Und wer zum exklusiven Kreis der Dual-Ghia Convertible Besitzer gehören und sich somit Frank Sinatra anschliessen möchte, der einst auch einen dieser Wagen besass, der erhält dieses Wochenende gleich zwei Chancen, denn Gooding und RM bieten je eine von knapp über 100 produzierten Cabriolet-Varianten an und zwar fast zum gleichen Schätzpreis um USD 400’000.

Dual-Ghia Convertible 1957 RM

Wem der Dual-Ghia nicht exotisch genug, nun, für den wäre vielleicht eine Tatra T87 Limousine von 1948, bei der es sich um eine besonders seltene Variante mit 2,5-Liter-T603-V8-Maschine handeln soll, eine Möglichkeit (RM, Schätzpreis USD 180’000 bis 220’000).

Tatra T87 1948 RM

Für Preisrekorde werden aber einmal mehr die diversen Ferrari-Sportwagen sorgen, wir sind gespannt, für welche neuen Höhenflüge der amerikanische Versteigerungsmarkt sorgen kann. Und wir werden natürlich über die Ergebnisse berichten.

Bild Kooperations-Partner
Bild Kooperations-Partner
Angebote unserer Partner
Bild Kooperations-Partner
Angebot eines Partners
Angebot eines Partners
Loading...
Oha! Kostenlos Texte und Fotos sehen?
Zwischengas auf allen Geräten
Einfach hier anmelden:
Neu hier?
1x kostenlos registrieren und dauerhaft Inhalte freischalten!