Bild Kooperations-Partner
Angebot eines Partners

Eleganz auf dem Miscanthusfeld

Bruno von Rotz
09.08.2013

Ton in Ton - Mercedes Benz SE Coupé und Glas 1300 GT Cabriolet parken hintereinander

Wer am letzten Wochenende anlässlich der Classic Days Schloss Dyck durch das Miscanthusfeld spazierte, konnte auch eine ganz besondere Kombinationen bewundern.

So parkten in einer Querverbindung ein stattliches Mercedes Benz SE Coupé und ein Glas 1300 GT Cabriolet in der praktisch identischen Farbe gleich hintereinander. Und obschon sie ungefähr aus derselben Zeit - frühe Sechzigerjahre -  stammen, sind die Unterschiede im Design fundamental. Hier der mächtige und fast ein wenig schwülstige Mercedes, da das feingliedrige Design von Pietro Frua in Form des Glas-Cabriolets. Wahrlich, Einheitsbrei herrschte damals nicht.

Glas 1300 GT Cabriolet

Einen umfangreich illustrierten Bericht zur Veranstaltung “Classic Days Schloss Dyck” ist hier zu finden.

Bild Kooperations-Partner
Bild Kooperations-Partner
Angebote unserer Partner
Bild Kooperations-Partner
Angebot eines Partners
Angebot eines Partners
Loading...
Oha! Kostenlos Texte und Fotos sehen?
Zwischengas auf allen Geräten
Einfach hier anmelden:
Neu hier?
1x kostenlos registrieren und dauerhaft Inhalte freischalten!