Bild Kooperations-Partner
Angebot eines Partners

Klimaanlage oder was?

Bruno von Rotz
27.07.2014

VW Bus T1

Heutzutage wird kaum mehr ein Auto ohne Klimaanlage ausgeliefert. Das war früher ganz anders. Da waren Klimakompressoren teuer und die Verbrauchsauswirkungen gross. Entsprechend konnte sich kaum jemand eine dieser mondänen Anlagen leisten.

Citroën 2 CV

Und so ersannen die Autokonstrukteure halt andere Lösungen, um es den Fahrzeuginsassen erträglicher zu machen. Da gab es Klappen unter der Frontscheibe (wie beim Citroën 2 CV), Klappen auf der Seite für zusätzliche Frischlufteinfuhr (wie beim Fiat 2300 S) oder sogar ausklappbare Fensterscheiben (wie beim VW T1 Samba). Und natürlich die berühmten ausklappbaren Dreiecksfenster in den Vordertüren sowie die Ausstellfenster bei den hinteren Scheiben.

Fiat 2300 S

All’ diese Einrichtungen sind obsolet geworden und fehlen heute im modernen Automobil. Im Gegensatz zur wartungsintensiven und manchmal störungsanfälligen Klimaanlage aber funktionierten sie jederzeit und ohne grossen Unterhalt.

Bild Kooperations-Partner
Bild Kooperations-Partner
Angebote unserer Partner
Bild Kooperations-Partner
Angebot eines Partners
Angebot eines Partners
Loading...
Oha! Kostenlos Texte und Fotos sehen?
Zwischengas auf allen Geräten
Einfach hier anmelden:
Neu hier?
1x kostenlos registrieren und dauerhaft Inhalte freischalten!