Klimaanlage oder was?

Bruno von Rotz
27.07.2014

VW Bus T1

Heutzutage wird kaum mehr ein Auto ohne Klimaanlage ausgeliefert. Das war früher ganz anders. Da waren Klimakompressoren teuer und die Verbrauchsauswirkungen gross. Entsprechend konnte sich kaum jemand eine dieser mondänen Anlagen leisten.

Citroën 2 CV

Und so ersannen die Autokonstrukteure halt andere Lösungen, um es den Fahrzeuginsassen erträglicher zu machen. Da gab es Klappen unter der Frontscheibe (wie beim Citroën 2 CV), Klappen auf der Seite für zusätzliche Frischlufteinfuhr (wie beim Fiat 2300 S) oder sogar ausklappbare Fensterscheiben (wie beim VW T1 Samba). Und natürlich die berühmten ausklappbaren Dreiecksfenster in den Vordertüren sowie die Ausstellfenster bei den hinteren Scheiben.

Fiat 2300 S

All’ diese Einrichtungen sind obsolet geworden und fehlen heute im modernen Automobil. Im Gegensatz zur wartungsintensiven und manchmal störungsanfälligen Klimaanlage aber funktionierten sie jederzeit und ohne grossen Unterhalt.

von vi******
30.07.2014 (17:09)
Antworten
Am besten waren die Dreieck Fenster und Ausstellfenster Hinten !!!
von dagamba
30.07.2014 (11:00)
Antworten
Genau: Beides wäre soooo super!!!! Ich hab NUR Ärger mit meiner Peugeot-Klimaanlage an meinem modernen Auto. Die krepiert mir einmal pro Jahr. Jedes mal was anderes. Im Moment helfen da nur offene Fenster, aber auf der Autobahn geht das natürlich nicht. Da hätte ich so gern Dreiecksfenster! Oder ein Faltschiebedach!
Neuen Kommentar schreiben
Möchten Sie einen Kommentar schreiben und mitreden?
  • Ganz einfach! Sie müssen lediglich angemeldet sein, das ist kostenlos und in 1min erledigt!
  • Sie haben bereits einen Benutzernamen für Zwischengas?
    Dann melden Sie sich an (Login).
  • Sie haben noch kein Profil bei Zwischengas? Die Registrierung ist kostenlos und geht ganz schnell.

zwischengas.com

Die umfangreichste Internet-Plattform über Oldtimer, Youngtimer und historischen Motorsport. Mit über 150'000 Besucher pro Monat ist zwischengas.com zur wichtigsten Informationsquelle von Oldtimer-Enthusiasten geworden.

Zwischengas Jahresmagazin

260 Seiten mit Fahrzeugberichten, Veranstaltungsrückblick und Auktionsanalysen.

Ab 6. Dezember 2020 am Kiosk und jetzt im Online-Shop

CHF 12.90 | EUR 9.90 zzgl. Versand

SwissClassics Revue

SwissClassics, das grösste Oldtimermagazin der Schweiz, erscheint mit sechs Ausgaben im Jahr und richtet sich an die Liebhaber von Oldtimern. Berichtet wird über Legenden des Fahrzeugbaus und die Schweizer Oldtimerszene sowie europäische Klassiker-Events.

Bisherige SwissClassics Ausgaben

Loading...

Jetzt kostenlos anmelden und profitieren: mehr lesen und mehr sehen!

Wenn Sie sich mit Ihrem persönlichen Passwort anmelden oder neu registrieren, haben Sie mehr von Zwischengas! Vorteile: weniger Werbung und
andere.
Die Anmeldung ist kostenlos.