Bild Kooperations-Partner
Angebot eines Partners

Radhäuser einst und jetzt

Bruno von Rotz
26.07.2013

Ein Beispiel, wie sich Design-Ansichten und Geschmäcker verändern, ist die Gestaltung des Radhauses. Wenn wir zum Beispiel einen alten Porsche 356 (Bild: Modell 1951 mit Reutter Karosserie) anschauen, dann fällt auf, dass die Räder relativ weit innen liegen, schmal sind und viel Raum zwischen Karosserie und Reifen vorhanden ist. 


 

Aus heutiger Sicht, wo Radausschnitte knapp konzipiert werden, Räder riesig und füllig im Radhaus sitzen, erscheint dies doch reichlich ungewohnt. Aber es entbehrt nicht eines gewissen Charmes!

Bild Kooperations-Partner
Bild Kooperations-Partner
Angebote unserer Partner
Bild Kooperations-Partner
Angebot eines Partners
Bild Kooperations-Partner
Angebot eines Partners
Loading...
Oha! Kostenlos Texte und Fotos sehen?
Zwischengas auf allen Geräten
Einfach hier anmelden:
Neu hier?
1x kostenlos registrieren und dauerhaft Inhalte freischalten!