Wenn es ein wenig aufwändiger sein darf ...

Daniel Reinhard
19.05.2015

Locomobile Steamer von 1900 (© Daniel Reinhard)

Das Pfingstwochenende, das in wenigen Tagen auf dem Kalender steht, ist ein traditionelles Weekend für Oldtimeranlässe in ganz Europa. Der Montag ist für alle frei und dient als zusätzlicher Puffer zum Ausschlafen und Ausruhen, wenn man nach einem vielleicht doch etwas anstrengenden Oldtimer-Wochenende am Sonntag Abend zurückkehrt. 

Daher herrscht an Pfingsten immer und überall grossen Andrang bei sämtlichen Anlässen. Das O iO in Sarnen, im Herzen der Schweiz, ist eines davon. Und lädt zum unkomplizierten Anreisen mit dem Klassiker ein.

Nun aber hat nicht jeder ein problemloses Auto in der Garage, das man so schnell einmal rausholen kann, um damit bei einem Treffen teilzunehmen. Es gibt Fahrzeuge, da wird selbst das Pfingstwochenende noch fast zu kurz, um rechtzeitig vor Ort einzutreffen.

Ein derartiges Auto istl das Locomobile, Modell Steamer, aus dem Jahre 1900. Dieses Fahrzeug hat keinen traditionellen Verbrennungsmotor, auch keinen Elektroantrieb, der Stunden am Strom geladen werden muss.

Nein, es ist, wie der Name bereits sagt, ein Steamer, eines von wenigen noch existierenden Dampfautos. Mit Sicherheit eines der ganz wenigen die auch noch gefahren werden. Es braucht schon einiges an Vorbereitung bis der Kessel richtig eingeheizt ist und das Auto den Fahrbetrieb aufnehmen kann. Edi von Wyl ist der Besitzer und Pilot dieses 115 Jahre alten Gefährts. Er hat nach vielen Jahren den Dampfantrieb total im Griff und holt den Steamer mit professioneller Kenntnis aus dem langen Winterschlaf.

Wer Edi und sein Dampfauto live erleben möchte, der sollte am Wochenende das Treffen “Oldtimer in Obwalden” O iO in Sarnen besuchen. Wem ein Einblick in die Komplexität eines Dampfautos genügt, wird in Kürze hier auf "zwischengas" mit Bild und Text informiert. 

Archivierte Einträge:

Keine Kommentare
Neuen Kommentar schreiben
Möchten Sie einen Kommentar schreiben und mitreden?
  • Ganz einfach! Sie müssen lediglich angemeldet sein, das ist kostenlos und in 1min erledigt!
  • Sie haben bereits einen Benutzernamen für Zwischengas?
    Dann melden Sie sich an (Login).
  • Sie haben noch kein Profil bei Zwischengas? Die Registrierung ist kostenlos und geht ganz schnell.

Weitere Blog-Einträge:

zwischengas.com

Die umfangreichste Internet-Plattform über Oldtimer, Youngtimer und historischen Motorsport. Mit über 150'000 Besucher pro Monat ist zwischengas.com zur wichtigsten Informationsquelle von Oldtimer-Enthusiasten geworden.

Zwischengas Jahresmagazin

260 Seiten mit Fahrzeugberichten, Veranstaltungsrückblick und Auktionsanalysen.

Ab 6. Dezember 2020 am Kiosk und jetzt im Online-Shop

CHF 12.90 | EUR 9.90 zzgl. Versand

SwissClassics Revue

SwissClassics, das grösste Oldtimermagazin der Schweiz, erscheint mit sechs Ausgaben im Jahr und richtet sich an die Liebhaber von Oldtimern. Berichtet wird über Legenden des Fahrzeugbaus und die Schweizer Oldtimerszene sowie europäische Klassiker-Events.

Bisherige SwissClassics Ausgaben

Loading...

Jetzt kostenlos anmelden und profitieren: mehr lesen und mehr sehen!

Wenn Sie sich mit Ihrem persönlichen Passwort anmelden oder neu registrieren, haben Sie mehr von Zwischengas! Vorteile: weniger Werbung und
andere.
Die Anmeldung ist kostenlos.