Rückblick auf zwei Jahre Zwischengas - oder das etwas andere Automobil

Balz Schreier
20.11.2012

Messerschmitt KR 200 - fast wie ein Flugzeug

Als Rennsport-Enthusiast mit Schwerpunkt "Prototypen" schlägt mein Herz vor allem dann besonders stark, wenn meine Augen ein Fahrzeug erblicken, das schon rein optisch garantiert keine Strassenzulassung erhalten würde, mit Sponsorklebern geschmückt und mit verschwindend kleiner Bodenfreiheit ausgestattet ist.

Fotos sind meine Leidenschaft und entsprechend liebe ich jegliche Bilder von Rennveranstaltungen, in welchen legendäre Rennboliden gekonnt abgelichtet sind. Diese aber live zu sehen, zu hören oder gar als Beifahrer zu erleben, ist natürlich das Höchste der Gefühle: nur wenn es schnell beschleunigt, in den Kurven mächtig Grip hat und richtig laut kracht, macht ein Fahrzeug wirklich Spass!

... so jedenfalls lautete meine Meinung während der Anfangszeit bei Zwischengas...

Und da kam der Tag, als sich diese Einstellung drastisch und unerwartet änderte: Es galt, zusammen mit Bruno von Rotz einen Messerschmitt KR 200 zu portraitieren. Es begann schon beim Anblick des überaus rustikal wirkenden Fahrzeugs mit der ulkigen Glaskuppel.

Da sollen wir einsteigen? Nur drei Räder? Die ersten Zweifel waren schnell verflogen, im Nu verspürte ich eine Anziehungskraft und eine Neugierde, die ich so noch nie beim Anblick eines Oldtimers erlebte. Mir schien, als ob ich plötzlich eine Seele in diesem niedlichen, braven Dreirad in rotem Kleid sehen konnte.

An Bord des Messerschmitt KR 200 - Blick vom Rücksitz

Wir machten uns dann daran, einzusteigen: Das behutsame Aufklappen des Daches war wie der Beginn einer Zeremonie: Leicht wacklig rastete das Dach in der Schlussposition ein, mit gelenkigen Körperbewegungen zwängte ich mich auf den Rücksitz ... ein kurzer Moment später sass Bruno vor mir, drehte den Zündschlüssel und das Einzylinder-Zweitakt-Motörchen mit knapp 200 cm3 begann seine Geschichte zu erzählen: es blubberte und knatterte, sanft und irgendwie niedlich. Die Rundumsicht während der Fahrt übertraf die bisherigen Eindrücke, ein Erlebnis, das man eigentlich fast nicht beschreiben kann.

Eines ist mir seitdem klar: Eindrucksvolle Momente und Erinnerungen für's Leben können nicht nur in schnellen Sportwagen gesammelt werden, nein es sind oftmals eher die kleinen, charaktervollen Kleinstfahrzeuge, die es schaffen, ihren einzigartigen Charme während einer eigentlich unspektakulären Fahrt zu übermitteln.

Archivierte Einträge:

Keine Kommentare
Neuen Kommentar schreiben
Möchten Sie einen Kommentar schreiben und mitreden?
  • Ganz einfach! Sie müssen lediglich angemeldet sein, das ist kostenlos und in 1min erledigt!
  • Sie haben bereits einen Benutzernamen für Zwischengas?
    Dann melden Sie sich an (Login).
  • Sie haben noch kein Profil bei Zwischengas? Die Registrierung ist kostenlos und geht ganz schnell.

Weitere Blog-Einträge:

zwischengas.com

Die umfangreichste Internet-Plattform über Oldtimer, Youngtimer und historischen Motorsport. Mit über 150'000 Besucher pro Monat ist zwischengas.com zur wichtigsten Informationsquelle von Oldtimer-Enthusiasten geworden.

Zwischengas Jahresmagazin

260 Seiten mit Fahrzeugberichten, Veranstaltungsrückblick und Auktionsanalysen.

Ab 6. Dezember 2020 am Kiosk und jetzt im Online-Shop

CHF 12.90 | EUR 9.90 zzgl. Versand

SwissClassics Revue

SwissClassics, das grösste Oldtimermagazin der Schweiz, erscheint mit sechs Ausgaben im Jahr und richtet sich an die Liebhaber von Oldtimern. Berichtet wird über Legenden des Fahrzeugbaus und die Schweizer Oldtimerszene sowie europäische Klassiker-Events.

Bisherige SwissClassics Ausgaben

Loading...

Jetzt kostenlos anmelden und profitieren: mehr lesen und mehr sehen!

Wenn Sie sich mit Ihrem persönlichen Passwort anmelden oder neu registrieren, haben Sie mehr von Zwischengas! Vorteile: weniger Werbung und
andere.
Die Anmeldung ist kostenlos.