Ford Mustela II - Coupé-Eleganz im Siebzigerstil

Bruno von Rotz
14.11.2012

Ford Mustela II von 1973

Eine unerwartete Neuheit war die Fahrzeugstudie Ford Mustela II auf dem Ghia-Stand des Genfer Automobilsalons von 1973.

Ford Mustela II auf dem Genfer Salon von 1973

Die Automobil Revue 12/1973 berichtete auf Seite 3: “Neben einer eleganten Karosserie, einem sorgfältig gebauten Interieur und einer unabhängigen Hinterachse zeichnet sich der Mustela II durch einen Turbo-V6-Motor mit 3 Litern Hubraum aus, der in der gezeigten Ausführung eine Leistung von über 180 PS abgibt.”

Dem kompakten Coupé wurde von den Kommentatoren eine “wirklich hübsche Karosserie” attestiert: “Die Linienführung ist einfach, aber voller Schwung. Die Front verfügt über vier Rechteckscheinwerfer, die in ihrer Anordnung sofort an das Coupé Fiat 130 von Pininfarina erinnern.”

Bei der Motorisierung griffen die Ghia-Leute auf Bewährtes zurück: Ein Ford V6 englischer Fertigung (also der Essex-Motor) mit 3 Litern Hubraum und Turboaufladung reichte damals für überdurchschnittliche Fahrleistungen.
Verantwortlich für das Design des keilförmigen Coupés war Tom Tjaarda.

Über den Verbleib der Studie ist unseres Wissens nach wenig bekannt. Aber wir lassen uns gerne eines besseren belehren.

Archivierte Einträge:

Keine Kommentare
Neuen Kommentar schreiben
Möchten Sie einen Kommentar schreiben und mitreden?
  • Ganz einfach! Sie müssen lediglich angemeldet sein, das ist kostenlos und in 1min erledigt!
  • Sie haben bereits einen Benutzernamen für Zwischengas?
    Dann melden Sie sich an (Login).
  • Sie haben noch kein Profil bei Zwischengas? Die Registrierung ist kostenlos und geht ganz schnell.

Weitere Blog-Einträge:

zwischengas.com

Die umfangreichste Internet-Plattform über Oldtimer, Youngtimer und historischen Motorsport. Mit über 150'000 Besucher pro Monat ist zwischengas.com zur wichtigsten Informationsquelle von Oldtimer-Enthusiasten geworden.

Zwischengas Jahresmagazin

260 Seiten mit Fahrzeugberichten, Veranstaltungsrückblick und Auktionsanalysen.

Ab 6. Dezember 2020 am Kiosk und jetzt im Online-Shop

CHF 12.90 | EUR 9.90 zzgl. Versand

SwissClassics Revue

SwissClassics, das grösste Oldtimermagazin der Schweiz, erscheint mit sechs Ausgaben im Jahr und richtet sich an die Liebhaber von Oldtimern. Berichtet wird über Legenden des Fahrzeugbaus und die Schweizer Oldtimerszene sowie europäische Klassiker-Events.

Bisherige SwissClassics Ausgaben

Loading...

Jetzt kostenlos anmelden und profitieren: mehr lesen und mehr sehen!

Wenn Sie sich mit Ihrem persönlichen Passwort anmelden oder neu registrieren, haben Sie mehr von Zwischengas! Vorteile: weniger Werbung und
andere.
Die Anmeldung ist kostenlos.