Opel Kadett - jetzt erst recht “das Auto”

Bruno von Rotz
23.07.2012

Opel Kadett in Rot von 1971

Das Opel-Marketing war ziemlich selbstbewusst anfangs der Siebzigerjahre, davon zeugt auch der Begriff “Open Kadett - das Auto”. Während der Kadett in Deutschland meist hinter den Volkswagen-Pendants rangierte und eng mit Ford-Modellen konkurrierte, schaffte der Rüsselsheimer es in der Schweiz immer wieder an die Spitze der Verkaufshitparade.

Opel Kadett L in Blau von 1971

Entsprechend marktschreierisch textete GM Schweiz 1971 denn auch:
“Zwar noch die gleiche sportlich-elegante Form - warum sollte man sie ändern? - aber darunter so entscheidende Verbesserungen, dass die neuen Kadett beim Fahren kaum wieder zu erkennen sind.
Das neue Programm ist attraktiver als je zuvor: Stärkere Motoren, verbessertes Fahrwerk, verfeinerte Ausstattung. ... Sehen Sie sich die neuen Kadett genau an, fahren Sie das Modell Ihrer Wahl zur Probe - Sie werden überrascht sein. In seiner Klasse war der Kadett schon immer „das Auto". Jetzt ist er es erst recht!”

Opel Kadett Kombi von 1971

Gefunden werden konnte dieser verkaufsorientierte Text im Prospekt des Jahres 1971 , der natürlich vollständig im Zwischengas-Archiv zu finden ist und in dem das ganze Kadett-Programm auf 16 Seiten erklärt wurde.

Die verschiedenen Opel Kadett-Modelle von 1971

Neben der Limousine und dem Kombi - in bunten Farben fotografiert - fand sich darin auch der Opel Kadett Rallye , dem wir in den letzten Tagen einen umfangreichen Bericht gewidmet haben.

Opel Kadett Rallye von 1971

Archivierte Einträge:

Keine Kommentare
Neuen Kommentar schreiben
Möchten Sie einen Kommentar schreiben und mitreden?
  • Ganz einfach! Sie müssen lediglich angemeldet sein, das ist kostenlos und in 1min erledigt!
  • Sie haben bereits einen Benutzernamen für Zwischengas?
    Dann melden Sie sich an (Login).
  • Sie haben noch kein Profil bei Zwischengas? Die Registrierung ist kostenlos und geht ganz schnell.

Weitere Blog-Einträge:

zwischengas.com

Die umfangreichste Internet-Plattform über Oldtimer, Youngtimer und historischen Motorsport. Mit über 150'000 Besucher pro Monat ist zwischengas.com zur wichtigsten Informationsquelle von Oldtimer-Enthusiasten geworden.

Zwischengas Jahresmagazin

260 Seiten mit Fahrzeugberichten, Veranstaltungsrückblick und Auktionsanalysen.

Ab 6. Dezember 2020 am Kiosk und jetzt im Online-Shop

CHF 12.90 | EUR 9.90 zzgl. Versand

SwissClassics Revue

SwissClassics, das grösste Oldtimermagazin der Schweiz, erscheint mit sechs Ausgaben im Jahr und richtet sich an die Liebhaber von Oldtimern. Berichtet wird über Legenden des Fahrzeugbaus und die Schweizer Oldtimerszene sowie europäische Klassiker-Events.

Bisherige SwissClassics Ausgaben

Loading...

Jetzt kostenlos anmelden und profitieren: mehr lesen und mehr sehen!

Wenn Sie sich mit Ihrem persönlichen Passwort anmelden oder neu registrieren, haben Sie mehr von Zwischengas! Vorteile: weniger Werbung und
andere.
Die Anmeldung ist kostenlos.