Weltrekord an der Techno Classica 2012 in Essen

Bruno von Rotz
23.03.2012

Pegaso-Sonderausstellung an der Techno Classica Essen 2012

Pegaso baute zwischen 1951 und 1958 insgesamt 86 Sportwagen, eine “quantité négligeable” könnte man sagen. Trotzdem oder gerade deswegen sind Pegaso-Sportwagen begehrte Sammlerobjekte und beim Connaisseur stehen sie wegen ihrer exquisiten Technik, die das damals machbare repräsentierte, hoch im  Kurs.

Eine ganze Reihe von Karossiers nahmen sich dem Pegaso-Chassis an, begonnen bei Carozzeria Touring, über Serra bis zu Saoutchik. So gesehen war fast jedes Fahrzeug praktisch ein Einzelstück, inbesondere wenn man die verschiedenen technischen Konfigurationen und das mannigfaltige Karosserieangebot zusammennimmt. Nur am Markt erfolgreich waren die Pegaso-Sportwagen nicht, trotz Höchstgeschwindigkeitsrekordfahrten und Teilnahmen an Prestige-Rennen in Le Mans, Monte Carlo oder etwa beim Grand Prix Bern.

SIHA, der Organisator der Techno Classica, hat es für die 2012-er Auflage geschafft, 21 der noch lebenden gut 60 Pegasos, wovon um die 40 Fahrzeuge auch in ausstellungstauglichen Zustand sein sollen, nach Essen zu bringen. Einmal und wohl ein Weltrekord! Alleine schon diese Sonderausstellung müsste eigentlich reichen, die Fahrt nach Essen ins Auge zu fassen. Noch bis zum 25. März ist die Techno Classica offen. 

Und dass gleich gegenüber der Pegaso-Ausstellung auch noch ein edler spanischer Oldtimer-Händler einen weiteren und verkäuflichen Pegaso parkiert hat, macht das ganze noch interessanter, finden wir.

Über die gesamte Techno Classica haben wir bereits einen ausführlicheren und reichhaltig bebilderten Artikel publiziert. Und auch zu Pegaso planen wir eine umfangreiche Abhandlung.

Pegaso an der Techno Classica in Essen 2012

Archivierte Einträge:

Keine Kommentare
Neuen Kommentar schreiben
Möchten Sie einen Kommentar schreiben und mitreden?
  • Ganz einfach! Sie müssen lediglich angemeldet sein, das ist kostenlos und in 1min erledigt!
  • Sie haben bereits einen Benutzernamen für Zwischengas?
    Dann melden Sie sich an (Login).
  • Sie haben noch kein Profil bei Zwischengas? Die Registrierung ist kostenlos und geht ganz schnell.

Weitere Blog-Einträge:

zwischengas.com

Die umfangreichste Internet-Plattform über Oldtimer, Youngtimer und historischen Motorsport. Mit über 150'000 Besucher pro Monat ist zwischengas.com zur wichtigsten Informationsquelle von Oldtimer-Enthusiasten geworden.

Zwischengas Jahresmagazin

260 Seiten mit Fahrzeugberichten, Veranstaltungsrückblick und Auktionsanalysen.

Ab 6. Dezember 2020 am Kiosk und jetzt im Online-Shop

CHF 12.90 | EUR 9.90 zzgl. Versand

SwissClassics Revue

SwissClassics, das grösste Oldtimermagazin der Schweiz, erscheint mit sechs Ausgaben im Jahr und richtet sich an die Liebhaber von Oldtimern. Berichtet wird über Legenden des Fahrzeugbaus und die Schweizer Oldtimerszene sowie europäische Klassiker-Events.

Bisherige SwissClassics Ausgaben

Loading...

Jetzt kostenlos anmelden und profitieren: mehr lesen und mehr sehen!

Wenn Sie sich mit Ihrem persönlichen Passwort anmelden oder neu registrieren, haben Sie mehr von Zwischengas! Vorteile: weniger Werbung und
andere.
Die Anmeldung ist kostenlos.