Gräf, der erste Fronttriebler

Daniel Reinhard
17.12.2011

Gräf Fronttriebler von 1897

Bereits dieser weltweit erste mit Vorderradantrieb ausgestattete Wagen nahm die wesentlichsten Konstruktionsmerkmale der heutigen Fronttriebler vorweg. Noch vor der Wende zum 20. Jahrhundert erarbeiteten die Gebrüder Gräf zusammen mit Heinrich Pösendeiner  das revolutionäre Konzept, die gesamte Antriebseinheit über der Vorderachse anzuordnen. Für eine Serienfabrikation war die Zeit allerdings noch nicht reif, da die damaligen Antriebsgelenke den Anforderungen nicht standhielten.

Gräf von 1897 - Blick auf den Frontantrieb

Es wurden nur zwei Prototypen gebaut. Heute wird diese Bauweise aus Gründen der Raumaufteilung bei Kleinwagen generell, bei grösseren Automobilen häufig angewendet.

Die Kraftübertragung erfolgte bei diesem Modell über eine Konuskupplung zum Zweiganggetriebe (mit Rückwärtsgang), von dort über Differential und Kreuzgelenke auf die Vorderräder.

Hergestellt wurde dieser erste Fronttriebler, der einen Einzylinder-Motor von DeDion zum Antrieb nutzte, in den Jahren 1897 bis 1900 von den Gebrüdern Gräf.

Archivierte Einträge:

Keine Kommentare
Neuen Kommentar schreiben
Möchten Sie einen Kommentar schreiben und mitreden?
  • Ganz einfach! Sie müssen lediglich angemeldet sein, das ist kostenlos und in 1min erledigt!
  • Sie haben bereits einen Benutzernamen für Zwischengas?
    Dann melden Sie sich an (Login).
  • Sie haben noch kein Profil bei Zwischengas? Die Registrierung ist kostenlos und geht ganz schnell.

Weitere Blog-Einträge:

zwischengas.com

Die umfangreichste Internet-Plattform über Oldtimer, Youngtimer und historischen Motorsport. Mit über 150'000 Besucher pro Monat ist zwischengas.com zur wichtigsten Informationsquelle von Oldtimer-Enthusiasten geworden.

Zwischengas Jahresmagazin

260 Seiten mit Fahrzeugberichten, Veranstaltungsrückblick und Auktionsanalysen.

Ab 6. Dezember 2020 am Kiosk und jetzt im Online-Shop

CHF 12.90 | EUR 9.90 zzgl. Versand

SwissClassics Revue

SwissClassics, das grösste Oldtimermagazin der Schweiz, erscheint mit sechs Ausgaben im Jahr und richtet sich an die Liebhaber von Oldtimern. Berichtet wird über Legenden des Fahrzeugbaus und die Schweizer Oldtimerszene sowie europäische Klassiker-Events.

Bisherige SwissClassics Ausgaben

Loading...

Jetzt kostenlos anmelden und profitieren: mehr lesen und mehr sehen!

Wenn Sie sich mit Ihrem persönlichen Passwort anmelden oder neu registrieren, haben Sie mehr von Zwischengas! Vorteile: weniger Werbung und
andere.
Die Anmeldung ist kostenlos.