Wertvoller und eleganter AC 428

Bruno von Rotz
08.11.2011

AC 428 Coupé von 1968

Stetig steigt der Wert eines Automobils, das die Firma AC zur gleichen Zeit baute, wie Maserati den Ghibli oder Lamborghini den Jarama. Nur 80 Fahrzeuge des Typs AC 428 verliessen die AC-Schmiede, 51 als Coupés und 29 als Convertibles.

AC 428 Convertible von 1967

Die Form verdankt der AC 428 Pietro Frua, und der hatte ganze Arbeit geleistet. Der Motor kam wie üblich von Ford, die Basis des Autos entsprach einem verlängerten Cobra-Chassis, allerdings wog der AC 428 wegen der Stahlbauweise der in Italien gebauten Karosserie wesentlich mehr als die Cobra. Präsentiert wurde der Wagen, der am Anfang noch 427 hiess, im Jahr 1965 in Turin.

AC 428 Convertible von 1968

Interessanterweise kostet heute ein AC 428 wesentlich mehr als seine damaligen Rivalen.

AC 428 Convertible von 1969 - versteigert durch RM Auctions in London im Oktober 2011 - fotografiert durch Tom Wood für RM Auctions

RM versteigerte in London am 26. Oktober 2011 ein AC 428 Drophead Coupé (RHD) für £ 125’000 (oder rund € 144’000, respektive CHF 175’000), wobei hier noch die Zuschläge und Steuern zu addieren wären.

AC 428 Coupé von 1969 - versteigert von Silverstonen Auctions im November 2011

Silverstone Auctions versteigerte ein AC 428 Coupé mit Handschaltgetriebe (eines von sechs gebauten Exemplaren) für £ 136,400.00 (ca. € 156’000 oder CHF 195’000). Das sind stolze Preise, die aber zeigen, dass die Käufer Seltenheit, Eleganz und die überschaubare mechanische Ausprägung schätzen.
<Bild>
Wer sich das Fahrzeug genauer anschauen möchte, für den liegt im Zwischengas-Archiv einen Verkaufsprospekt .

Archivierte Einträge:

Keine Kommentare
Neuen Kommentar schreiben
Möchten Sie einen Kommentar schreiben und mitreden?
  • Ganz einfach! Sie müssen lediglich angemeldet sein, das ist kostenlos und in 1min erledigt!
  • Sie haben bereits einen Benutzernamen für Zwischengas?
    Dann melden Sie sich an (Login).
  • Sie haben noch kein Profil bei Zwischengas? Die Registrierung ist kostenlos und geht ganz schnell.

Weitere Blog-Einträge:

zwischengas.com

Die umfangreichste Internet-Plattform über Oldtimer, Youngtimer und historischen Motorsport. Mit über 150'000 Besucher pro Monat ist zwischengas.com zur wichtigsten Informationsquelle von Oldtimer-Enthusiasten geworden.

Zwischengas Jahresmagazin

260 Seiten mit Fahrzeugberichten, Veranstaltungsrückblick und Auktionsanalysen.

Ab 6. Dezember 2020 am Kiosk und jetzt im Online-Shop

CHF 12.90 | EUR 9.90 zzgl. Versand

SwissClassics Revue

SwissClassics, das grösste Oldtimermagazin der Schweiz, erscheint mit sechs Ausgaben im Jahr und richtet sich an die Liebhaber von Oldtimern. Berichtet wird über Legenden des Fahrzeugbaus und die Schweizer Oldtimerszene sowie europäische Klassiker-Events.

Bisherige SwissClassics Ausgaben

Loading...

Jetzt kostenlos anmelden und profitieren: mehr lesen und mehr sehen!

Wenn Sie sich mit Ihrem persönlichen Passwort anmelden oder neu registrieren, haben Sie mehr von Zwischengas! Vorteile: weniger Werbung und
andere.
Die Anmeldung ist kostenlos.