Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen eine angenehmere Nutzung zu ermöglichen: Mehr Informationen.
 
Anmelden und profitieren, kostenlos!
alle Bilder grösser, Zugriff auf 1000+ Artikel
 
 
 
Jetzt einloggen oder kostenlos registrieren...
... und viel mehr Fotos und Artikel sehen.
Archivierte Einträge:
 
Württembergische 2020

Cabriolets über 50 Jahre am wertstabilsten, aber Überraschungen bleiben nicht aus

Bruno von Rotz - 01.11.2014

Persönliches Archiv
Sie können nur dann Inhalte dem persönlichen Archiv hinzufügen, wenn Sie angemeldet sind.

Sie haben Benutzername und Passwort?
Dann melden Sie sich an (Login).

Noch kein Benutzername?
Die Registrierung ist kostenlos und dauert höchstens eine Minute.

Aston Martin DB5 Volante

Selbst die Wirtschaftsblätter bringen in diesen Tagen gerne Artikel über die sagenhaften Renditen von klassischen Fahrzeugen. Aber kaum jemand stellt die Frage, welcher Neuwagenkäufer im Jahr 1964 eigentlich den besten “Deal” gemacht hätte.

Wir haben uns diese Mühe einmal gemacht und bei über 70 Autos die damaligen Neuwagenpreise mit dem heutigen Wert verglichen. Im besten Falle würde der damalige Neuwagenkäufer heute das Zehnfache des damaligen Einsatzes zurückerhalten, teuerungsbereinigt ist es aber nur noch das Dreifache.

Maserati 3500 GT Spyder Vignale

Interessant sind die ersten zehn Plätze. Während man hier Kandidaten findet, die man auch erwartet hätte, etwa ein Aston Martin DB5 Volante oder den Maserati 3500 GT Spider von Vignale, überraschen andere Fahrzeuge.

Citroën 2 CV Sahara (© Bonhams)

Der Wagen mit dem dritthöchsten Wertzuwachs heisst nämlich Citroën 2 CV Sahara und ist eine zweimotorige Ente. Auf Platz 7 findet man den Amphicar Schwimmwagen.

Amphicar

Etwas weiter hinten findet man den VW Käfer 1200, der aber immerhin die Pagode, den Mercedes Benz 230 SL, hinter sich lässt.

Keine Überraschung dürfte sein, dass Cabriolet mit der besten Wertstabilität (90%) rechnen können, gefolgt von den Coupés (71%) und den Limousinen (47%).

Hier die Ergebnisse der kleinen Untersuchung in einer sortierbaren Tabelle:

Marke Typ Karosserieform Neupreis 1964 (CHF) Wert- veränderung* Wert- veränderung ohne Teuerung
Aston-Martin DB5 Volante Cabriolet 56200 2.96 10.81
Maserati 3500 GTI (Vignale) Cabriolet 45800 2.75 10.02
Citroën 2 CV Sahara Sedan 9475 2.08 7.59
Aston-Martin DB5 Coupé 51450 1.98 7.23
Facel Vega Facel II Coupé 63750 1.6 5.84
Lancia Flaminia Sport (Zagato) 3-C Coupé 30800 1.55 5.64
Amphicar Schwimmwagen Cabriolet 13500 1.36 4.97
Ferrari 330 GT Coupé 51500 1.32 4.82
Austin Healey 3000 Mk. III Cabriolet 15700 1.17 4.27
Jaguar E-Type Cabriolet 26100 1.16 4.23
Morgan Plus 4 Cabriolet 11500 1.11 4.04
Porsche 356 C Coupé 18500 1.04 3.79
Maserati 3500 GTI (Touring) Coupé 45300 1.01 3.7
Morris Morris-Cooper S 1275 Sedan 10200 0.94 3.44
Alfa Romeo 2600 Spider Cabriolet 24150 0.8 2.91
VW 1200 Ghia-Karmann Cabriolet 10975 0.76 2.76
VW 1200 Sedan 5555 0.75 2.72
Fiat 500 D Sedan 4250 0.74 2.71
Jaguar E-Type Coupé 27250 0.74 2.7
DWK-Auto Union 1000 Sp Roadster Cabriolet 14300 0.71 2.6
Skoda Felicia Cabriolet 7800 0.71 2.59
Mercedes-Benz 300 SE Cabriolet Cabriolet 48000 0.69 2.52
Mercedes-Benz 230 SL Cabriolet 30300 0.68 2.5
Daimler SP 250 Cabriolet 19600 0.66 2.42
Jaguar Mk. 2 3.8 Litre Sedan 22600 0.63 2.32
Lotus Elan 1600 Cabriolet 17900 0.62 2.27
Chevrolet Corvette Sting Ray Coupé 30350 0.61 2.23
Chevrolet Corvette Sting Ray Cabriolet 30550 0.61 2.22
NSU Spider (Wankel) Cabriolet 11000 0.6 2.19
Triumph TR 4 Cabriolet 13400 0.59 2.16
Citroen 2 CV Paris AZL Sedan 4850 0.58 2.12
Citroen DS 19 Sedan 15750 0.53 1.94
Glas 1300 GT Coupé Coupé 14950 0.52 1.88
BMW 700 CS Coupé 7750 0.51 1.87
Triumph Spitfire 4 Cabriolet 8750 0.51 1.87
Mercedes-Benz 600 Sedan 74000 0.51 1.84
MG Midget Mk. II Cabriolet 7950 0.5 1.82
Renault Dauphine-Gordini Sedan 6390 0.5 1.82
Volvo 544 Sedan 9600 0.49 1.78
MG MGB (Overdrive) Cabriolet 11600 0.47 1.73
Sunbeam Alpine Series IV Cabriolet 12400 0.46 1.69
Renault Caravelle 1100 Cabriolet 10650 0.46 1.69
Austin Healey Sprite 1100 Mk. III Cabriolet 7850 0.45 1.63
VW 1500 Ghia-Karmann Coupé 11975 0.43 1.58
Renault R 4 Sedan 4990 0.43 1.57
Fiat 1800 B Sedan 11250 0.4 1.48
Mercedes-Benz 300 SE Sedan 32300 0.39 1.42
BMW 3200 CS Coupé 46500 0.39 1.42
Opel Kadett Sedan 6800 0.38 1.4
Simca 1000 Coupé Coupé 11200 0.37 1.34
NSU Prinz 1000 Sedan 7250 0.37 1.33
Volvo 1800 S Coupé 18950 0.36 1.32
Opel Rekord Coupé 1,7 L Coupé 10850 0.36 1.3
BMW 1800 TI Sedan 15200 0.35 1.28
DWK-Auto Union DKW F 12 Sedan 7300 0.34 1.26
Opel Admiral Sedan 16900 0.34 1.24
Mercedes-Benz 190 c Sedan 15200 0.33 1.22
ISO 300 PS ISO-Rivolta IR-300 27 Coupé 41000 0.33 1.19
Panhard 24 CT Coupé 12500 0.33 1.19
Maserati 4 Porte Sedan 48900 0.31 1.12
Alfa Romeo 1600 Giulia TI Super Sedan 17900 0.3 1.11
Rolls-Royce Phantom V Sedan 108000 0.3 1.09
Fiat 2300 Coupé S Coupé 25900 0.3 1.09
Rolls-Royce Silver Cloud III Saloon 67700 0.29 1.04
Jensen C-V8 Coupé 43000 0.27 0.97
Ford D Taunus 12 M Sedan 7760 0.26 0.96
Peugeot 404/1600 9011 Sedan 10700 0.26 0.94
Simca 1000 Sedan 6590 0.25 0.9
Hillman Imp Sedan 6200 0.22 0.82
Morris 1100 Sedan 7350 0.2 0.74
Lancia Flavia Berlina 1.5 L Sedan 14850 0.19 0.69
Rover 3-Litre Coupé Coupé 23200 0.16 0.57
Rover 2000 Sedan 15900 0.14 0.51


Anmerkung: Die Kalkulationen wurden mit den Neupreislisten und Classic-Data-Bewertungen auf Zwischengas durchgeführt. Der Faktor in den Spalten "Wertveränderung" vergleicht den heutigen Marktwert mit dem damaligen Neupreis (jeweils mit/ohne Berücksichtigung der Teuerung). Lesebeispiel: Der BMW 1800 TI kostete 1964 16'200 Franken und wird heute für das 1.3-fache gehandelt. Teuerungsbereinigt erhielte ein Besitzer, der den Wagen bis heute behalten hat, allerdings nur rund 1/3 (35%) des auf heutige Verhältnisse umgerechneten Neupreises.

Keine Kommentare

 
Möchten Sie einen Kommentar abgeben?
  • Sie haben bereits einen Benutzernamen für Zwischengas?
    Dann melden Sie sich an (Login).
  • Sie haben noch kein Profil bei Zwischengas? Die Registrierung ist kostenlos und geht ganz schnell.
  •  

    Weitere Blog-Einträge:

    SC Probe Abo 2020