Bild Kooperations-Partner
Angebot eines Partners

Rekordverkäufe bei der RM Auktion in Monterey

Bruno von Rotz
28.08.2011

Mercedes Benz 540 K Spezial Roadster von 1937 - versteigert durch RM Auction - Foto shooterz.biz

Man mag über die Weltwirtschaft und die Finanzmärkte denken, wie man will, geschadet hat es den Verkäufern seltener Fahrzeuge bei der RM Auktion in Monterey vom vergangenen Wochenende (19./20. August 2011) jedenfalls nicht.

Der (oben abgebildete) Mercedes Benz 540 K Spezial Roadster von 1937 jedenfalls ging er für die Rekordsumme von USD 9’680’000 in neue Hände über.

Ferrari 250 GT SWB Berlinetta Competizione - versteigert durch RM Auction - Foto Darin Schnabel

Der Ferrari 250 GT SWB Berlinetta Competitizone von 1960 wechselte für USD 5’280’000 den Besitzer.

Die weiteren Mercedes-Benz 540K- und 500-K-Varianten brachten zwischen USD 2’970’000 und USD 4’620’000. Neun Fahrzeuge, darunter auch die vier angebotenen Ferrari 340 Mexico Berlinetta von 1952, der Ferrari 750 Monza Spyder, das Ferrari 400 Superamica Coupé und das Ferrari 375 America Coupé lagen alle über der USD 2 Millionen-Grenze. Insgesamt wurden Fahrzeuge im Wert von über USD 80 Millionen verkauft, die Abverkaufsquote lag mit 88% überdurchschnittlich hoch. Viele der verkauften Fahrzeuge erreichten Preise im Bereich der Schätzpreise oder darüber.

Porsche 911 S von 1970 - ex Steve McQueen - versteigert durch RM Auction - Foto Darin Schnabel

Der breit diskutierte und sicher spezielle Porsche 911 S von Steve McQueen, der im Film “Le Mans” für einige Minuten im Bild war, wurde für beinahe unglaubliche USD 1’375’000 zugeschlagen, wahrlich eine ganze Menge Geld für einen Porsche 911 S, der sich optisch und technisch von seinen zahlreichen Brüdern kaum unterscheidet.

BMW 507 von 1958 - versteigert durch RM Auction - Foto Darin Schnabel

Der BMW 507, den einst das Schweizer James-Bond-Girl Ursula Andress fuhr, erreichte den stolzen Preis von USD 1’072’500, vermutlich der höchste Preis weltweit für einen BMW 507 bisher.

Wir haben vor einigen Wochen eine ausführliche Ankündigung dieser Versteigerung mit fast 250 Fotos der verschiedenen Fahrzeuge publiziert.

Einige Beispiele mit den erzielten Zuschlägen:

  • Lot 148 – 1970 Porsche 911S Steve McQueen ‘Le Mans’ Filmfahrzeug, USD 1’375’000

  • Lot 152 – 1967 Ferrari 275 GTB/4 Berlinetta, USD 1’485’000
  • Lot 229 – 1955 Ferrari 750 Monza Spyder, USD 2’530’000

  • Lot 232 – 1939 Mercedes-Benz 540 K Spezial Roadster, USD 4’620’000

  • Lot 236 – 1936 Mercedes-Benz 540 K Spezial Coupé, USD 3’080’000
  • 
Lot 237 – 1952 Ferrari 340 Mexico Berlinetta, USD 3’685’000
  • 
Lot 238 – 1958 BMW 507 Roadster, USD 1’072’500 (frühere Besitzerin Ursula Andress)

  • Lot 242 – 1937 Mercedes-Benz 540 K Spezial Roadster, USD 9’680’000

  • Lot 244 – 1960 Ferrari 250 GT SWB Berlinetta Competizione USD 5’280’000
  • 
Lot 247 – 1935 Mercedes-Benz 500 K Roadster, USD 3’767’500

  • Lot 248 – 1953 Ferrari 375 America Coupé, USD 1’980’000

  • Lot 249 – 1936 Mercedes-Benz 540 K Sport Cabriolet A, USD 2’970’000

  • Lot 251 – 1924 Mercedes-Benz 28/95 Sport Phaeton, USD 1’017’500

  • Lot 252 – 1962 Ferrari 400 Superamerica Coupé, USD 2’090’000

Anmerkung: Die angegebenen Preise beinhalten den 10%-Bietzuschlag.

Foto-Credits: Darin Schnabel (Ferrari 250 GT SWB, Porsche 911 S, BMW 507), shooterz.biz (Mercedes Benz 540 K Spezial Roadster)

Bild Kooperations-Partner
Bild Kooperations-Partner
Angebote unserer Partner
Bild Kooperations-Partner
Angebot eines Partners
Bild Kooperations-Partner
Angebot eines Partners
Loading...
Oha! Kostenlos Texte und Fotos sehen?
Zwischengas auf allen Geräten
Einfach hier anmelden:
Neu hier?
1x kostenlos registrieren und dauerhaft Inhalte freischalten!