Angebot eines Partners

Der Beginn des VW Käfers

Bruno von Rotz
11.08.2011

Erste Bilder vom VW Käfer, publiziert in der AR 36 von 1938

Wir alle kennen natürlich den VW Käfer und erinnern uns an das durch ihn dominierte Strassenbild in den Sechzigerjahren. Begonnen hat seine Geschichte in der Presse aber schon viel früher. Das erste Bild zeigt Fotos, die 1938 in der Presse die Runde machten (zum Beispiel in einem Artikel in der Nummer 38 der AR). Noch sieht man dem Fahrzeuge nur eine beschränkte Ähnlichkeit zum uns bekannten Käfer an.

VW 30 von 1937 - Prototypen in Reihe

Noch vorher, im Jahre 1937, war dieses Foto aufgenommen worden, das allerdings erst später publik wurde und eine Reihe von Prototypen des Typ 30 zeigte.

Der VW Käfer gegen Ende 1938 AR 94 1938 - Chassis und Karosserie getrennt

Wenige Monate nach den ersten "offiziellen Fotos", diesmal in der AR 94/1938 erscheint ein neues Bild, diesmal mit separierter Karosserie und Chassis. Jetzt sieht der Käfer schon ziemlich so aus, wie er auch in den Fünfziger- und Sechzigerjahren rumfuhr.

Interieur des Volkswagens im Jahre 1938, noch sind viele Unterschiede zum später produzierten Käfer sichtbar

Allerdings zeigt sich das Interieur noch nicht endgültig und zumindest anders, als es in späteren Käfern aussaht. Immerhin war aber offensichtlich schon an ein Cabriolet gedacht worden.

Werbung für den VW Käfer (in der Schweiz) im Jahre 1951

Dann war viele Jahre Funkstille, erst nach dem zweiten Weltkrieg (um 1946) begann die Produktion für den “Endkunden”, unser Bild ist eine Werbeillustration aus dem Jahre 1951. die erste Million Käfer fuhr dann bereits 1955 über unsere Strassen.

Eine Million VW Käfer konnte im Jahre 1955 gefeiert werden

Angebote unserer Partner

Archivierte Einträge:

Keine Kommentare
Neuen Kommentar schreiben
Möchten Sie einen Kommentar schreiben und mitreden?
  • Ganz einfach! Sie müssen lediglich angemeldet sein, das ist kostenlos und in 1min erledigt!
  • Sie haben bereits einen Benutzernamen für Zwischengas?
    Dann melden Sie sich an (Login).
  • Sie haben noch kein Profil bei Zwischengas? Die Registrierung ist kostenlos und geht ganz schnell.

Weitere Blog-Einträge:

Angebot eines Partners
Angebot eines Partners

zwischengas.com

Die umfangreichste Internet-Plattform über Oldtimer, Youngtimer und historischen Motorsport. Mit über 2,5 Millionen Seitenaufrufen pro Monat ist zwischengas.com zur wichtigsten Informationsquelle von Oldtimer-Enthusiasten geworden.

Zwischengas Jahresmagazin

260 Seiten mit Fahrzeugberichten, Veranstaltungsrückblick und Auktionsanalysen.

Ab 6. Dezember 2020 am Kiosk und jetzt im Online-Shop

CHF 12.90 | EUR 9.90 zzgl. Versand

SwissClassics Revue

SwissClassics, das grösste Oldtimermagazin der Schweiz, erscheint mit sechs Ausgaben im Jahr und richtet sich an die Liebhaber von Oldtimern. Berichtet wird über Legenden des Fahrzeugbaus und die Schweizer Oldtimerszene sowie europäische Klassiker-Events.

Bisherige SwissClassics Ausgaben

Loading...

Jetzt kostenlos anmelden und profitieren: mehr lesen und mehr sehen!

Wenn Sie sich mit Ihrem persönlichen Passwort anmelden oder neu registrieren, haben Sie mehr von Zwischengas! Vorteile: weniger Werbung und
andere.
Die Anmeldung ist kostenlos.