Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen eine angenehmere Nutzung zu ermöglichen: Mehr Informationen.
 
Einloggen und mehr sehen: Login
 
 
Jetzt einloggen oder kostenlos registrieren...
... und viel mehr Fotos und Artikel sehen.
Archivierte Einträge:

Wie man die Türe eines Mercedes 300 SL aus dem Jahre 1955 öffnet

Bruno von Rotz - 07.12.2010

Persönliches Archiv
Sie können nur dann Inhalte dem persönlichen Archiv hinzufügen, wenn Sie angemeldet sind.

Sie haben Benutzername und Passwort?
Dann melden Sie sich an (Login).

Noch kein Benutzername?
Die Registrierung ist kostenlos und dauert höchstens eine Minute.

Der Mercedes 300 SL mit den Flügeltüren ist einer der meistgenannten Klassiker und eines der Wunschmobile vieler Oldtimer-Enthusiasten. Die Preise sind allerdings inzwischen jenseits eines (teuren) Einfamilienhauses, aber so war es eigentlich schon damals, als das Auto neu war. Und schon in den 50-er-Jahren drückten sich Jungen die Nasen platt an den Fenstern, um einen Blick auf den eindrücklichen Tacho zu werfen.

Mercedes 300 SL aus dem Jahre 1955

Nur wenigen aber war es gegönnt, im Inneren Platz zu nehmen. Die Anleitung, die übrigens nur schlappe 56 Seiten (inklusive Stichwortverzeichnis) dick war, gab genaue Anweisungen, wie die Türe zu öffnen und zu schliessen sei. Das wollen wir unseren Lesern natürlich nicht vorenthalten:

Anleitung zum Türenöffnen für den Mercedes 300 SL

Da bleiben kaum Fragen offen und die stolzen Besitzer dieser prachtvollen Automobile konnten das nach wenigen Tagen sicher sogar im Schlaf.

Zu einem späteren Zeitpunkt werden wir die ganze Bedienunganleitung auf zwischengas.com veröffentlichen.

Keine Kommentare

 
Möchten Sie einen Kommentar abgeben?
  • Sie haben bereits einen Benutzernamen für Zwischengas?
    Dann melden Sie sich an (Login).
  • Sie haben noch kein Profil bei Zwischengas? Die Registrierung ist kostenlos und geht ganz schnell.
  •  

    Weitere Blog-Einträge:

    Pantheon Basel - Ikonen und Boliden 2019: Pantheon Basel - Ikonen und Boliden 2019