Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen eine angenehmere Nutzung zu ermöglichen: Mehr Informationen.
 
Einloggen und mehr sehen: Login
 
 
Jetzt einloggen oder kostenlos registrieren...
... und viel mehr Fotos und Artikel sehen.
Archivierte Einträge:
 
Oldtimer Galerie Oktober 2019

Ferien, Freizeit und Beruf im Amerikaner vor 50 Jahren

Bruno von Rotz - 25.02.2011

Persönliches Archiv
Sie können nur dann Inhalte dem persönlichen Archiv hinzufügen, wenn Sie angemeldet sind.

Sie haben Benutzername und Passwort?
Dann melden Sie sich an (Login).

Noch kein Benutzername?
Die Registrierung ist kostenlos und dauert höchstens eine Minute.

Vor 50 Jahren waren die Ideen der Marketingleute noch anders als heute. Dies kann an der Autowerbung für amerikanische Fahrzeuge aus dem Jahre 1961 illustriert werden:

Der Plymouth Fury Sport Sedan war offensichtlich auf den Geschäftsmann ausgerichtet, während das Plymouth Fury Cabriolet sich an Künstler oder Freizeitmenschen richtete. Wieso sich die beiden im Steinbruch trafen, entzieht sich dem Beobachter allerdings.

Mit dem Spruch “mit dem Chevrolet in die Ferien” pries General Motors den Chevrolet 61 an. Aber damit noch nicht genug, "klassisch, elegant, kürzer und schmäler - schöner denn je". Da wurde nichts ausgelassen. Das "kürzer und schmäler" mag ob der ausladenden Dimensionen zum Schmunzeln anregen. Wie sich die Körpferhaltungen der Frau - auf der Windschutzscheibe! - und des Mannes - über den Kofferraum gelehnt - interpretieren lassen, ist uns nicht völlig klar. Aber amüsant ist es auf jeden Fall. 

 

Tags: 

Keine Kommentare

 
Möchten Sie einen Kommentar abgeben?
  • Sie haben bereits einen Benutzernamen für Zwischengas?
    Dann melden Sie sich an (Login).
  • Sie haben noch kein Profil bei Zwischengas? Die Registrierung ist kostenlos und geht ganz schnell.
  •  

    Weitere Blog-Einträge:

    Hiscox