Ohne Benzin im Maserati Ghibli

Bruno von Rotz
01.09.2011

Maserati Ghibli braucht Benzin-Nachschub

Man lernt immer wieder dazu, manchmal auch auf die harte Art. Bei einer Probefahrt mit dem Maserati Ghibli ging uns das Benzin aus, was sich bereits durch eine sich im Ton verändernde Benzinpumpe angekündigt hatte.

Dank der charmanten Hilfe einer Anwohnerin kamen wir zu einem Kanister und auch an eine Tankstelle. Doch als das Benzin (resp. ein Teil davon) im Tank war, wollte der Ghibli immer noch nicht starten.

Kein Wunder, denn der Ghibli verfügt über zwei Benzintanks und auch zwei Einfüllstützen, einen auf jeder Seite, wie man auch auf dem Bild deutlich sehen kann. Und die beiden Tankleitungen können via einen unscheinbar beschrifteten Schalter auf dem Armaturenbrett umgeschaltet werden. Wir hatten dieses Problem aber schon ohne diesen Schalter gelöst, in dem wir auch Benzin in den zweiten Tank füllten, worauf der Ghibli wieder problemlos startete.

Mit grosser Sicherheit aber hätte ein einfaches Umschalten vom einen zum anderen Tank gleich zu Anfang auch gereicht, um weiterzufahren.

Und wenn die Tankuhr nicht dauernd erratisch gezuckt hätte und den Füllstand etwas zuverlässiger angezeigt hätte, wäre es vielleicht gar nie soweit gekommen. Ein erfahrener Ghibli-Besitzer jedenfalls muss über unser Malheur sicher schmunzeln ......

Demnächst wird auf Zwischengas ein ausführlicher Artikel zum wunderschönen Maserati Ghibli erscheinen.

Keine Kommentare
Neuen Kommentar schreiben
Möchten Sie einen Kommentar schreiben und mitreden?
  • Ganz einfach! Sie müssen lediglich angemeldet sein, das ist kostenlos und in 1min erledigt!
  • Sie haben bereits einen Benutzernamen für Zwischengas?
    Dann melden Sie sich an (Login).
  • Sie haben noch kein Profil bei Zwischengas? Die Registrierung ist kostenlos und geht ganz schnell.

zwischengas.com

Die umfangreichste Internet-Plattform über Oldtimer, Youngtimer und historischen Motorsport. Mit über 150'000 Besucher pro Monat ist zwischengas.com zur wichtigsten Informationsquelle von Oldtimer-Enthusiasten geworden.

Zwischengas Jahresmagazin

260 Seiten mit Fahrzeugberichten, Veranstaltungsrückblick und Auktionsanalysen.

Ab 6. Dezember 2020 am Kiosk und jetzt im Online-Shop

CHF 12.90 | EUR 9.90 zzgl. Versand

SwissClassics Revue

SwissClassics, das grösste Oldtimermagazin der Schweiz, erscheint mit sechs Ausgaben im Jahr und richtet sich an die Liebhaber von Oldtimern. Berichtet wird über Legenden des Fahrzeugbaus und die Schweizer Oldtimerszene sowie europäische Klassiker-Events.

Bisherige SwissClassics Ausgaben

Loading...

Jetzt kostenlos anmelden und profitieren: mehr lesen und mehr sehen!

Wenn Sie sich mit Ihrem persönlichen Passwort anmelden oder neu registrieren, haben Sie mehr von Zwischengas! Vorteile: weniger Werbung und
andere.
Die Anmeldung ist kostenlos.