Wenn die Parklücke zu eng zum Aussteigen ist

Bruno von Rotz
02.09.2011

Geparkte Autos im Jahre 1961

Wer meint, enge Parklücken seien ausschliesslich ein Problem der heutigen Zeit, dem sei ein Blick auf das obige Bild empfohlen, aufgenommen 1961 in einer Schweizer Stadt.

Sind es heute meist überbreite SUVs oder Grossraumlimousinen, die ein Aussteigen daneben erschweren, waren es 1961, als erschwingliche Fahrzeuge zwar noch im Bereich von 1,4 Metern Breite lagen, grosszügig ausgelegte amerikanische Limousinen, doch produzierten auch andere Länder grosse Fahrzeuge.

Das Problem am Ende des Tages bleibt dasselbe, Parkfelder atmen nicht und werden nicht von selber grösser über die Jahre, während die Automobilindustrie gerne noch ein paar cm dazulegt bei jedem Modellwechsel.

Keine Kommentare
Neuen Kommentar schreiben
Möchten Sie einen Kommentar schreiben und mitreden?
  • Ganz einfach! Sie müssen lediglich angemeldet sein, das ist kostenlos und in 1min erledigt!
  • Sie haben bereits einen Benutzernamen für Zwischengas?
    Dann melden Sie sich an (Login).
  • Sie haben noch kein Profil bei Zwischengas? Die Registrierung ist kostenlos und geht ganz schnell.

zwischengas.com

Die umfangreichste Internet-Plattform über Oldtimer, Youngtimer und historischen Motorsport. Mit über 150'000 Besucher pro Monat ist zwischengas.com zur wichtigsten Informationsquelle von Oldtimer-Enthusiasten geworden.

Zwischengas Jahresmagazin

260 Seiten mit Fahrzeugberichten, Veranstaltungsrückblick und Auktionsanalysen.

Ab 6. Dezember 2020 am Kiosk und jetzt im Online-Shop

CHF 12.90 | EUR 9.90 zzgl. Versand

SwissClassics Revue

SwissClassics, das grösste Oldtimermagazin der Schweiz, erscheint mit sechs Ausgaben im Jahr und richtet sich an die Liebhaber von Oldtimern. Berichtet wird über Legenden des Fahrzeugbaus und die Schweizer Oldtimerszene sowie europäische Klassiker-Events.

Bisherige SwissClassics Ausgaben

Loading...

Jetzt kostenlos anmelden und profitieren: mehr lesen und mehr sehen!

Wenn Sie sich mit Ihrem persönlichen Passwort anmelden oder neu registrieren, haben Sie mehr von Zwischengas! Vorteile: weniger Werbung und
andere.
Die Anmeldung ist kostenlos.