Bild Kooperations-Partner
Angebot eines Partners

Ennstal Classic 2011 mit Nennungsrekord

Bruno von Rotz
12.03.2011

Die 19. Ennstal-Classic (www.ennstal-classic.at), die dieses Jahr vom 13. bis 16. Juli 2011, stattfindet, verspricht ein neuer Höhepunkt in deren Geschichte seit 1993, als die erste Ennstal Classic mit 35 Autos über die Bühne ging, zu werden.

provisorisches Plakat der Ennstal Classic 2011

Über 350 Kandidaten versuchen einen der begehrten 210 Startplätze zu ergattern. Die Veranstalter sahen sich gezwungen das Starterfeld von 210 auf 225 Plätze zu öffnen, trotzdem werden nicht alle dabei sein können. 48 Automobilmarken werden im Teilnehmerfeld vertreten sein, das Mercedes-Museum entsendet einen Simplex aus dem Jahre 1902 mit Kettenantrieb, BMW-Classic feiert 75 Jahre BMW 328 mit einer Armada dieser phantastischen Vorkriegs-Sportwagen. Wie immer wird auch wieder viel Prominenz im Fahrerfeld anzutreffen sein, so unter anderem Derek Bell, Sir Stirling Moss, Dr. Wolfgang Porsche und Adrian Newey.

Den Zuschauern wird einiges geboten werden, im Zentrum werden natürlich die Fahrzeuge, darunter 12 Mercedes-Benz, 24 Jaguar von XK 120, über C-Type bis zum E-Type, 14 Ferrari und 10 Aston Martin, um nur einige zu nennen.

Also sofort den Termin in die Agenda eintragen (Achtung: das Programm auf dem abgebildeten Plakat ist noch provisorisch) und wenigstens als Zuschauer zum österreichische Äquivalent der Mille Miglia reisen. Und zur Einstimmung empfehlen wir unseren ausführlichen Bericht von der Ennstal 2010 mit 134 Bildern!

Bild Kooperations-Partner
Bild Kooperations-Partner
Angebote unserer Partner
Bild Kooperations-Partner
Angebot eines Partners
Bild Kooperations-Partner
Angebot eines Partners
Loading...
Oha! Kostenlos Texte und Fotos sehen?
Zwischengas auf allen Geräten
Einfach hier anmelden:
Neu hier?
1x kostenlos registrieren und dauerhaft Inhalte freischalten!