Konzeptfahrzeuge und ihre Tücken - am Beispiel des Ferrari 512 S Modulo

Daniel Reinhard
22.02.2012

Ferrari 512 S Modulo von Pininfarina aus dem Jahre 1970

Ja, so sind sie die Concept Cars. Optisch eine Wucht, doch in den seltensten Fällen auch fahrbar. Meist besitzen sie nicht einmal eine Antriebseinheit und müssen von Autosalon zu Autosalon geschoben werden. Ist der Wendekreis dann auch noch gleich so gross wie ein Fussballfeld, wird es noch schwieriger.

Der Ferrari 512 S Modulo, die Design-Ikone von Pininfarina machte es uns nicht ganz einfach beim Manöverieren zur gewünschten Fotolocation. Viel Manpower war gefragt, um das Auto den hauseigenen Hügel hochzuschieben.

Aber das Bild zeigt nicht nur die Mühen, sondern auch ganz deutlich die Dimensionen des 550 PS starken fahrbaren “i-Phones”, das auch über vierzig Jahre nach seiner Präsentation noch wie ein Fahrzeug aus der Zukunft wirkt und gerade so gut aus dem Apple Desgin-Center hätte stammen können wie von Pininfarina.

Wer mehr wissen will, der liest unseren ausführlichen Bericht.

Archivierte Einträge:

Keine Kommentare
Neuen Kommentar schreiben
Möchten Sie einen Kommentar schreiben und mitreden?
  • Ganz einfach! Sie müssen lediglich angemeldet sein, das ist kostenlos und in 1min erledigt!
  • Sie haben bereits einen Benutzernamen für Zwischengas?
    Dann melden Sie sich an (Login).
  • Sie haben noch kein Profil bei Zwischengas? Die Registrierung ist kostenlos und geht ganz schnell.

Weitere Blog-Einträge:

zwischengas.com

Die umfangreichste Internet-Plattform über Oldtimer, Youngtimer und historischen Motorsport. Mit über 150'000 Besucher pro Monat ist zwischengas.com zur wichtigsten Informationsquelle von Oldtimer-Enthusiasten geworden.

Zwischengas Jahresmagazin

260 Seiten mit Fahrzeugberichten, Veranstaltungsrückblick und Auktionsanalysen.

Ab 6. Dezember 2020 am Kiosk und jetzt im Online-Shop

CHF 12.90 | EUR 9.90 zzgl. Versand

SwissClassics Revue

SwissClassics, das grösste Oldtimermagazin der Schweiz, erscheint mit sechs Ausgaben im Jahr und richtet sich an die Liebhaber von Oldtimern. Berichtet wird über Legenden des Fahrzeugbaus und die Schweizer Oldtimerszene sowie europäische Klassiker-Events.

Bisherige SwissClassics Ausgaben

Loading...

Jetzt kostenlos anmelden und profitieren: mehr lesen und mehr sehen!

Wenn Sie sich mit Ihrem persönlichen Passwort anmelden oder neu registrieren, haben Sie mehr von Zwischengas! Vorteile: weniger Werbung und
andere.
Die Anmeldung ist kostenlos.