Wo sind die alten Autos an der Mille Miglia?

Bruno von Rotz
20.05.2012

Alfa Romeo  6C 1750 GS von1930 mit Begleitfahrzeug

Einmal mehr hat die Mille Miglia 2012 ausserordentliche und seltene alte Autos angezogen. Teilnehmen dürfen Fahrzeuge, die zwischen 1927 und 1957 an der originalen Mille Miglia dabei waren, respektive einem früheren Teilnehmer entsprechen. Es wird viel Wert auf Originalität und Korrektheit gelegt. Soweit so gut.

Trotz beinahe 400 Teilnehmerfahrzeugen ist der Begleittross von Mechaniker- und Unterstützungs-, aber auch Promotionsfahrzeugen und anderen Vereinigungen, die im Strudel der Mille Miglia, die ja auf normalen, offenen Strassen durchgeführt wird, mitziehen, manchmal fast übermächtig. Allzu selten nur sieht man die Mille-Teilnehmer alleine auf der Strecke und man fragt sich, ob da nicht zuviel des Guten betrieben wird. Schliesslich konnten die Haudegen, die vor 60 und mehr Jahren über die 1000 Meilen fuhren auch nicht darauf zählen, dass der Mechaniker nur wenige Meter hinter ihnen herfuhr. Das wäre auch kaum möglich gewesen, so hoch waren die Geschwindigkeiten damals.

BMW 328 an der Mille Miglia 2012 mit Begleitfahrzeug

Trotz allem, die Mille Miglia ist ein Erlebnis, für Teilnehmer genau wie für die Zuschauer. Und wir werden natürlich in Kürze einen umfangreich bebilderten Beitrag dazu veröffentlichen.

Archivierte Einträge:

Keine Kommentare
Neuen Kommentar schreiben
Möchten Sie einen Kommentar schreiben und mitreden?
  • Ganz einfach! Sie müssen lediglich angemeldet sein, das ist kostenlos und in 1min erledigt!
  • Sie haben bereits einen Benutzernamen für Zwischengas?
    Dann melden Sie sich an (Login).
  • Sie haben noch kein Profil bei Zwischengas? Die Registrierung ist kostenlos und geht ganz schnell.

Weitere Blog-Einträge:

zwischengas.com

Die umfangreichste Internet-Plattform über Oldtimer, Youngtimer und historischen Motorsport. Mit über 150'000 Besucher pro Monat ist zwischengas.com zur wichtigsten Informationsquelle von Oldtimer-Enthusiasten geworden.

Zwischengas Jahresmagazin

260 Seiten mit Fahrzeugberichten, Veranstaltungsrückblick und Auktionsanalysen.

Ab 6. Dezember 2020 am Kiosk und jetzt im Online-Shop

CHF 12.90 | EUR 9.90 zzgl. Versand

SwissClassics Revue

SwissClassics, das grösste Oldtimermagazin der Schweiz, erscheint mit sechs Ausgaben im Jahr und richtet sich an die Liebhaber von Oldtimern. Berichtet wird über Legenden des Fahrzeugbaus und die Schweizer Oldtimerszene sowie europäische Klassiker-Events.

Bisherige SwissClassics Ausgaben

Loading...

Jetzt kostenlos anmelden und profitieren: mehr lesen und mehr sehen!

Wenn Sie sich mit Ihrem persönlichen Passwort anmelden oder neu registrieren, haben Sie mehr von Zwischengas! Vorteile: weniger Werbung und
andere.
Die Anmeldung ist kostenlos.