Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen eine angenehmere Nutzung zu ermöglichen: Mehr Informationen.
 
Einloggen und mehr sehen: Login
 
 
Jetzt einloggen oder kostenlos registrieren...
... und viel mehr Fotos und Artikel sehen.
Archivierte Einträge:
 
Zwischengas Premium Light SKY: Jetzt Premium Light kaufen

Wer kennt den Poillet, den Renaudat, den BLF oder den Fauvel?

Bruno von Rotz - 04.02.2012

Persönliches Archiv
Sie können nur dann Inhalte dem persönlichen Archiv hinzufügen, wenn Sie angemeldet sind.

Sie haben Benutzername und Passwort?
Dann melden Sie sich an (Login).

Noch kein Benutzername?
Die Registrierung ist kostenlos und dauert höchstens eine Minute.

La Poillet - ein Einzelstück eines "Constructeur sans patente"

Kaum jemand kennt diese Fahrzeuge, ausser neuerdings vielleicht die Besucher der Rétromobile 2012 in Paris, denn für genau diese Autos, die von “Constructeurs sans patente” gebaut wurden, stellten die Ausstellungsmacher einen eigenen Stand bereit im hinteren Teil der Ausstellung.

Sonderausstelllung "Constructeurs sans patente" an der Rétromobile 2012

Und so konnte man denn etwa “La Poillet” im Detail bewundern, die Entstehungsgeschichte lesen und die Formen begutachten. Zu sehen war auch “La Fauvel”, “La Renaudat”, “La Collet”, “La BLF” und “La Romer”, neben einigen anderen.

La Renaudat

Der Antrieb für den Bau dieser Fahrzeuge war wohl immer ähnlich: Mehr machen aus seinen Mitteln, den Gestaltungsdrang freisetzen, seinem Namen ein Monument setzen. Die Ergebnisse aber können sich durchaus sehen lassen.

La BLF an der Rétromobile 2012

Keine Kommentare

 
Möchten Sie einen Kommentar abgeben?
  • Sie haben bereits einen Benutzernamen für Zwischengas?
    Dann melden Sie sich an (Login).
  • Sie haben noch kein Profil bei Zwischengas? Die Registrierung ist kostenlos und geht ganz schnell.
  •  

    Weitere Blog-Einträge:

    Pantheon Basel - Ikonen und Boliden 2019: Pantheon Basel - Ikonen und Boliden 2019