Der Corso von Arosa

Bruno von Rotz
09.09.2011

Talbot Darracq beim Corso von Arosa Classiccar 2011

Eigentlich ist ja der “Gigi” von Arosa eine bekannte Grösse, doch auch der Corso - immerhin auch ein zweisilbiges und einprägsames Wort - anlässlich des Bergrennens Arosa ClassicCar hat sich zu einer beliebten Tradition entwickelt. Das halbe Dorf und viele Touristen säumen die Strasse zwischen Fahrerlager und Hotel Kulm.

Entsprechend frohgemut und zackig lassen es denn auch die Fahrer angehen, wenn sie nicht gerade durch ein Polizei-Fahrzeug eingebremst werden.

Nur selten sieht man aus so grosser Nähe in so kurzer Zeit fast die ganze Autogeschichte vorbeifahren, vom American LaFrance ...

American LaFrance, das älteste Auto anlässlich des Bergrennens Arosa ClassicCar - hier am Corso

... zum Porsche Carrera, ...

Porsche Carrera beim Corso des Bergrennens Arosa ClassicCar 2011

... vom Ferrari 330 GTO ...

Ferrari 330 GTO beim Corso in Arosa

... bis zum Stanguellini.

Stanguellini beim Corso von Arosa ClassicCar 2011

Und manch ein Fahrer schlüpft auch noch gleich ins richtige Outfit.

Chrevrolet Corvette am Corso von Arosa ClassicCar 2011

Wir werden natürlich wieder einen ausführlichen Artikel zu Arosa ClassicCar mit umfangreichen Galerien veröffentlichen. Gestern berichteten wir bereits über die Anreise der Engländer.

Keine Kommentare
Neuen Kommentar schreiben
Möchten Sie einen Kommentar schreiben und mitreden?
  • Ganz einfach! Sie müssen lediglich angemeldet sein, das ist kostenlos und in 1min erledigt!
  • Sie haben bereits einen Benutzernamen für Zwischengas?
    Dann melden Sie sich an (Login).
  • Sie haben noch kein Profil bei Zwischengas? Die Registrierung ist kostenlos und geht ganz schnell.

zwischengas.com

Die umfangreichste Internet-Plattform über Oldtimer, Youngtimer und historischen Motorsport. Mit über 150'000 Besucher pro Monat ist zwischengas.com zur wichtigsten Informationsquelle von Oldtimer-Enthusiasten geworden.

Zwischengas Jahresmagazin

260 Seiten mit Fahrzeugberichten, Veranstaltungsrückblick und Auktionsanalysen.

Ab 6. Dezember 2020 am Kiosk und jetzt im Online-Shop

CHF 12.90 | EUR 9.90 zzgl. Versand

SwissClassics Revue

SwissClassics, das grösste Oldtimermagazin der Schweiz, erscheint mit sechs Ausgaben im Jahr und richtet sich an die Liebhaber von Oldtimern. Berichtet wird über Legenden des Fahrzeugbaus und die Schweizer Oldtimerszene sowie europäische Klassiker-Events.

Bisherige SwissClassics Ausgaben

Loading...

Jetzt kostenlos anmelden und profitieren: mehr lesen und mehr sehen!

Wenn Sie sich mit Ihrem persönlichen Passwort anmelden oder neu registrieren, haben Sie mehr von Zwischengas! Vorteile: weniger Werbung und
andere.
Die Anmeldung ist kostenlos.