Giorgetto Giugiaro - der produktive italienische Design-Meister

Erstellt am 31. Oktober 2012
, Leselänge 6min
Text:
Luca Ciferri (1990), Max Stoop (1990), Bruno von Rotz (2012)
Fotos:
Daniel Reinhard 
2
Bruno von Rotz 
6
Archiv Bertone 
4
Archiv Jeroen Booij 
1
Volkswagen 
1
Bonhams 
1
Guido Bissattini (RM) 
1
RM Auction Tom Wood 
1
Remco Pronk - Courtesy RM Auctions 
1
Volkswagen / Autostadt 
1
Archiv 
69

Zusammenfassung

Ein Maserati, der zur Legende wurde, trägt Giugiaros Unterschrift: der Ghibli. Man schrieb das Jahr 1966. Heute gilt Giugiaro als einer der grossen Automobildesigner unserer Zeit. Zusammen mit Pinin Farina, Giovanni Michelotti und Marcello Gandini repräsentiert Giugiaro die Creme all jener schöpferisch begabten Individuen, die der italienischen Karosserie zu Weltgeltung verhalfen. Dieser Bericht schildert den Werdegang Giugiaros, nennt Einsichten und Überzeugungen und zeigt viele seiner Schöpfungen im Bild.

Dieser Artikel enthält folgende Kapitel

  • Ein Ausschnitt seines Schaffens
  • Weitere Informationen
  • Lehrzeit bei Bertone
  • Vertreter des totalen Designs
  • Der Designer und seine Rolle
  • Giugiaro ist einer der grössten

Geschätzte Lesedauer: 6min

Leseprobe (Beginn des Artikels)

Mit dem Maserati Ghibli, jenem überaus eleganten Sportwagen, der mit langer Schnauze und kurzem Heck schon fast Synonym einer neuen Styling-Epoche wurde, verschaffte sich auch dessen Designer Giorgietto Giugiaro Lendenstatus. Er gilt zurecht als einer der grössten italienischen Designer unserer Zeit. Zusammen mit Pinin Farina, Giovanni Michelotti und Marcello Gandini repräsentiert Giugiaro die Creme all jener schöpferisch begabten Individuen, die der italienischen Karosserie zu Weltgeltung verhalfen. Giugiaro wurde am 7. August 1938 geboren, im gleichen Jahr und im selben Monat wie Marcello Gandini - welch ein Zufall! Vater und Grossvater Giugiaro, Mario und Luigi, hatten gehofft, Giorgetto werde ihnen einmal in ihrem Handwerk nachfolgen, nämlich dem Ausführen von Fresken in Kirchen und in herrschaftlichen Häusern. Stattdessen fand man den junge Giugiaro schon früh an einem Zeichentisch beim Entwerfen von Automobilen wieder.

 
6min
Liebe Leserin, lieber Leser,
schön, dass Sie bei uns sind!

Dieser Artikel ist exklusiv für unsere Premium-Mitglieder lesbar.

Monats- oder Jahresabo
Premium Light
ab CHF 3.70
ab EUR 3.30
Sie können diesen Artikel lesen (geschätzte Lesedauer 6min)
Zugriff auf bis zu 88 Fotos in der Fotogalerie, nicht nur 6
Unlimitierter Zugriff auf alle Zwischengas-Artikel
Unlimitierter Zugriff auf über 320'000 Bilder in grosser Auflösung
Zugriff auf über 580'000 digitalisierte Seiten im Zeitschriften-Archiv
Bestseller
Jahresabo
Premium PRO
CHF 88.00
EUR 79.00
Sie können diesen Artikel lesen (geschätzte Lesedauer 6min)
Zugriff auf alle 88 Fotos in der Fotogalerie, nicht nur 6
Unlimitierter Zugriff auf alle Zwischengas-Artikel
Zugriff auf über 320'000 Bilder in Original-Auflösung
Zugriff auf über 580'000 digitalisierte Seiten im Zeitschriften-Archiv inkl. Zugriff auf Original-PDF
Zugriff auf über 34'000 Classic-Data Fzg-Bewertungen

inkl. 1 Fahrzeug-Inserat im Medium «Zwischengas Online Marktplatz»

attraktive Verlängerungs-Angebote
2-Jahresabo
Premium PRO
CHF 159.00
EUR 145.00
Sie können diesen Artikel lesen (geschätzte Lesedauer 6min)
Zugriff auf alle 88 Fotos in der Fotogalerie, nicht nur 6
Unlimitierter Zugriff auf alle Zwischengas-Artikel
Zugriff auf über 320'000 Bilder in Original-Auflösung
Zugriff auf über 580'000 digitalisierte Seiten im Zeitschriften-Archiv inkl. Zugriff auf Original-PDF
Zugriff auf über 34'000 Classic-Data Fzg-Bewertungen

inkl. 2 Fahrzeug-Inseraten im Medium «Zwischengas Online Marktplatz»

attraktive Verlängerungs-Angebote
8% günstiger im Vergleich zum Jahresabo
Weitere Premium-Angebote inkl. Kombi-Angebote finden Sie im Online-Shop.

Geschätzte Lesedauer: 6min

Bilder zu diesem Artikel

Quelle:
Keine Kommentare
Neuen Kommentar schreiben
Möchten Sie einen Kommentar schreiben und mitreden?
  • Ganz einfach! Sie müssen lediglich angemeldet sein, das ist kostenlos und in 1min erledigt!
  • Sie haben bereits einen Benutzernamen für Zwischengas?
    Dann melden Sie sich an (Login).
  • Sie haben noch kein Profil bei Zwischengas? Die Registrierung ist kostenlos und geht ganz schnell.

Markenseiten

Aus dem Zeitschriftenarchiv

Aktuelle Fahrzeug-Inserate

Aktuelle Marktpreise (Auswahl)

Limousine, dreitürig, 70 PS, 1471 cm3
Limousine, fünftürig, 70 PS, 1471 cm3
Cabriolet, 70 PS, 1457 cm3
Cabriolet, 110 PS, 1588 cm3
Cabriolet, 112 PS, 1781 cm3
Cabriolet, 112 PS, 1781 cm3
Cabriolet, 95 PS, 1781 cm3
Cabriolet, 90 PS, 1781 cm3
Cabriolet, 72 PS, 1595 cm3
Limousine, dreitürig, 50 PS, 1093 cm3
Limousine, fünftürig, 50 PS, 1093 cm3
Limousine, dreitürig, 75 PS, 1577 cm3

Spezialisten (Auswahl)

Spezialist

St. Margrethen, Schweiz

071 450 01 11

Spezialisiert auf Mercedes Benz, VW, ...

Spezialist

St. Margrethen, Schweiz

+41 (0)71 450 01 11

Spezialisiert auf Mercedes Benz, VW, ...

Spezialist

Amtserdam, Niederlande

Spezialisiert auf Ford, Jaguar, ...

Spezialist

München, Deutschland

+49 (0) 1608209368

Spezialisiert auf Volkswagen

Spezialist

Schinznach-Dorf, Schweiz

+41564501132

Spezialisiert auf Alfa Romeo, Audi, ...

Spezialist

Oberweningen, Schweiz

0041 44 856 11 11

zwischengas.com

Die umfangreichste Internet-Plattform über Oldtimer, Youngtimer und historischen Motorsport. Mit über 150'000 Besucher pro Monat ist zwischengas.com zur wichtigsten Informationsquelle von Oldtimer-Enthusiasten geworden.

Zwischengas Jahresmagazin

260 Seiten mit Fahrzeugberichten, Veranstaltungsrückblick und Auktionsanalysen.

Ab 6. Dezember 2020 am Kiosk und jetzt im Online-Shop

CHF 12.90 | EUR 9.90 zzgl. Versand

SwissClassics Revue

SwissClassics, das grösste Oldtimermagazin der Schweiz, erscheint mit sechs Ausgaben im Jahr und richtet sich an die Liebhaber von Oldtimern. Berichtet wird über Legenden des Fahrzeugbaus und die Schweizer Oldtimerszene sowie europäische Klassiker-Events.

Bisherige SwissClassics Ausgaben

Loading...

Jetzt kostenlos anmelden und profitieren: mehr lesen und mehr sehen!

Wenn Sie sich mit Ihrem persönlichen Passwort anmelden oder neu registrieren, haben Sie mehr von Zwischengas! Vorteile: weniger Werbung und
andere.
Die Anmeldung ist kostenlos.