Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen eine angenehmere Nutzung zu ermöglichen: Mehr Informationen.
 
Einloggen und mehr sehen: Login
Logo Morgan

Alles über Morgan

Fotos zu Morgan (zufällige Auswahl)

Bild (1/16): Morgan Plux Six Prospekt (© Fotograf: Morgan Motor Company, 2019)
Bild (2/16): Der V-Twin Motor katapultiert den Threewheeler in sechs Sekunden von 0 auf 100 km:h und macht das Leichtgewicht (525 kg) 185 km:h schnell. Da hält man sein Toupée besser fest (© Fotograf: Heinz Ammann, 2017)
Bild (3/16): Handarbeit, wohin man blickt - hier der Sattler, der Stücke aus dem bestellten Teppich zurechtschneidet (© Fotograf: Heinz Ammann, 2017)
Bild (4/16): Morgan Plus 8 (2018) - Final Edition (© Fotograf: Morgan, 2018)
Bild (5/16): Sämtliche Pläne und Dokumentationen eines jeden einzelnen Morgans, der das Werk verlassen hat, werden aufbewahrt; so können auch später noch Aufbauten nachbestellt werden wie hier für einen 62-Morgan (© Fotograf: Heinz Ammann, 2017)
Bild (6/16): Morgan Plus 8 (1968) - eine Auswahl Aluminium-Felgen, für den Plus 8 wählte man das zweite von links, zu sehen sind Chairman Joseph Cheesewright (rechts) und E. R.  Shalts, der technische Direktor von Cheesewright & Fowler Ltd (Archivbild)
Bild (7/16): Morgan EV3 (2016) - das rasante elektrische Dreirad von Morgan (© Fotograf: Morgan / Werk, 2016)
Bild (8/16): Morgan Plus 8 (2017) - ein moderner Klassiker (© Fotograf: Morgan, 2017)
Bild (9/16): Morgan Plus 8 (1973) - mit den nachgerüsteten Brooklands-Scheiben ist für gute Belüftung gesorgt (© Fotograf: Balz Schreier, 2013)
Bild (10/16): Morgan Three Wheeler Super Sports (1933) - die Vorderradaufhängung schluckt einiges (© Fotograf: Daniel Reinhard, 2013)
Bild (11/16): Handarbeit bis ins letzte Detail - hier wird die lange Motorhaube in die Karosserie eingepasst (© Fotograf: Heinz Ammann, 2017)
Bild (12/16): Morgan Three Wheeler (1936) - Mr. und Mrs. G.H. Goodall im F4 Zweisitzer mit Ford-10-HP-Maschine beim M.C.C. Edinburgh Trial (Archivbild)
Bild (13/16): Morgan Plus 8 (1969) - mit geschlossenem Dach, Bild des Schweizer Importeurs Wehrlin (Archivbild)
Bild (14/16): Morgan Three Wheeler (1910) - diese Version wurde 1910 an der Olympia Motorradausstellung in London gezeigt (© Fotograf: Morgan Motor Company, 1910)
  • Mehr Fotos zu Morgan via Suchfunktion
  • Prospekte und Broschüren zu Morgan (zufällige Auswahl)

  • Mehr Prospekte zu Morgan suchen
  • Zeitschriftenseiten und andere Faksimile zu Morgan (zufällige Auswahl)

  • Mehr Faksimiles zu Morgan via Zeitschriften-Suche
  • Morgan Inserate auf dem Zwischengas Marktplatz (zufällige Auswahl)

  • Alle Inserate zu Morgan auf dem Zwischengas-Marktplatz abfragen
  • Aktuelle Marktpreise von Morgan Fahrzeugen (zufällige Auswahl)

    Preisbereich HOCH: € 15'001 bis 75'000
    Morgan Plus 4 (1962-1969)
    Roadster, 104 PS, 2138 cm3
    Preisbereich HOCH: € 15'001 bis 75'000
    Morgan 4/4 1600 (1967-1982)
    Roadster, 93 PS, 1598 cm3
    Preisbereich HOCH: € 15'001 bis 75'000
    Morgan 4/4 1600 (1987-1992)
    Roadster, 95 PS, 1598 cm3
    Preisbereich HOCH: € 15'001 bis 75'000
    Morgan Plus 4 (High Cowl) (1954-1962)
    Roadster, 90 PS, 1991 cm3
    Preisbereich HOCH: € 15'001 bis 75'000
    Morgan 4/4 Serie V (1963-1968)
    Roadster, 83 PS, 1498 cm3
    Preisbereich HOCH: € 15'001 bis 75'000
    Morgan Plus 8 (Moss-Getriebe) (1968-1972)
    Roadster, 168 PS, 3529 cm3
    Information
    Möchten Sie sämtliche Fahrzeugbewertungen zu Morgan durchsuchen?
  • Fahrzeugbewertungen können via Suchfunktion gefunden werden.
  • Fribourg2020