Bild Kooperations-Partner
Angebot eines Partners

Rover 2000 TC und Volvo 144 S - zwei Autos - ein Gedanke: Sicherheit!

Erstellt am 15. November 1966
, Leselänge 13min
Text:
Heinz Kranz
Fotos:
Archiv 
6
Rover 2000 TC (1966) - Motor, Interieur und Kofferraum
Volvo 144 S (1966) - Motor, Interieur und Kofferraum
Rover 2000 TC (1966) - Skelett und Fahrwerk
Volvo 144 S (1966) - Skelett und Fahrwerk
Volvo 144 S (1966) - mit dicken Gummiauflagen auf den Stossstangen
Bild von Partner Württembergische

Zusammenfassung

Die Zeitschrift hobby stellte 1966 die sicherheitsorientierten Limousinen Rover 2000 TC und Volvo 144 S einander gegenüber. Im Sinne “unser Idealauto ist das sichere Auto” zeigte sich Tester Heinz Kranz von den beiden Fahrzeugen begeistert. Der restaurierte und neu redigierte Originaltest schaut ins Jahr 1966 und auf die beiden Kontrahenten von Volvo und Rover zurück.

Dieser Artikel enthält folgende Kapitel

  • Sicherheitskarosserien erstes Gebot!
  • Rover-Fahrwerk mit Pfiff
  • Volvo und Rover mit Sicherheitslenkung
  • Was sie kosten ...
  • Technische Daten Rover 2000 TC
  • Technische Daten Volvo 144 S

Geschätzte Lesedauer: 13min

Leseprobe (Beginn des Artikels)

Der angekündigte Test des Rover 2000 TC war bereits auf dem Wege zur Druckerei, als wir unerwartet Gelegenheit hatten, den neuen Volvo 144 S unter die Lupe zu nehmen. Der Neue aus Schweden überraschte uns durch die haargenau gleiche Sicherheits-Grundkonzeption, die uns beim Rover so beeindruckt hatte. Das war Grund genug, den Rover-Test zurückzupfeifen, um den Rover unmittelbar neben dem Volvo vergleichend zu werten. Auf der Suche nach dem idealen Auto im Sinne unserer Leser fanden wir so einen Doppeltreffer, den wir hier mit Genugtuung demonstrieren wollen. Was machte Rover in aller Welt bekannt? Der geländegängige Landrover oder die erste echte Limousine mit Turbinenantrieb? Wir meinen, beides. Der solide Landrover und das beispielhafte Experiment mit dem Turbinenauto prägten das Image von Qualität und Fortschritt. Freilich war bei den 3-Liter-Limousinen von Rover mehr Qualität und weniger Fortschritt zu spüren, aber das änderte sich in dem Augenblick, als Peter Wilks, Chefkonstrukteur und Nachkomme der Gründerfamilie, grünes Licht für die Aufgabe erhielt, einen modernen Zweiliter zu konstruieren, der die Fesseln britischkonservativer Automobilbautechnik gründlich sprengen sollte. In diesem Status wurden im Herbst 1963 der Rover 2000 und im Frühjahr 1966 der Rover 2000 TC vorgestellt.

 
13min
Liebe Leserin, lieber Leser,
schön, dass Sie bei uns sind!

Dieser Artikel ist exklusiv für unsere Premium-Mitglieder lesbar.

Monats- oder Jahresabo
Premium Light
ab CHF 4.10
ab EUR 3.80
Sie können diesen Artikel lesen (geschätzte Lesedauer 13min)
Zugriff auf bis zu 6 Fotos in der Fotogalerie, nicht nur 1
Unlimitierter Zugriff auf alle Zwischengas-Artikel
Unlimitierter Zugriff auf über 320'000 Bilder in grosser Auflösung
Zugriff auf über 580'000 digitalisierte Seiten im Zeitschriften-Archiv
Bestseller
Jahresabo
Premium PRO
CHF 95.00
EUR 87.00
Sie können diesen Artikel lesen (geschätzte Lesedauer 13min)
Zugriff auf alle 6 Fotos in der Fotogalerie, nicht nur 1
Unlimitierter Zugriff auf alle Zwischengas-Artikel
Zugriff auf über 320'000 Bilder in Original-Auflösung
Zugriff auf über 580'000 digitalisierte Seiten im Zeitschriften-Archiv inkl. Zugriff auf Original-PDF
Zugriff auf über 34'000 Classic-Data Fzg-Bewertungen

inkl. 1 Fahrzeug-Inserat im Medium «Zwischengas Online - Fahrzeugmarkt»

attraktive Verlängerungs-Angebote
2-Jahresabo
Premium PRO
CHF 169.00
EUR 155.00
Sie können diesen Artikel lesen (geschätzte Lesedauer 13min)
Zugriff auf alle 6 Fotos in der Fotogalerie, nicht nur 1
Unlimitierter Zugriff auf alle Zwischengas-Artikel
Zugriff auf über 320'000 Bilder in Original-Auflösung
Zugriff auf über 580'000 digitalisierte Seiten im Zeitschriften-Archiv inkl. Zugriff auf Original-PDF
Zugriff auf über 34'000 Classic-Data Fzg-Bewertungen

inkl. 2 Fahrzeug-Inseraten im Medium «Zwischengas Online - Fahrzeugmarkt»

attraktive Verlängerungs-Angebote
8% günstiger im Vergleich zum Jahresabo
Weitere Premium-Angebote inkl. Kombi-Angebote finden Sie im Online-Shop.

Geschätzte Lesedauer: 13min

Bilder zu diesem Artikel

Bild Volvo 144 S (1966) - Motor, Interieur und Kofferraum
Bild Rover 2000 TC (1966) - Skelett und Fahrwerk
Bild Volvo 144 S (1966) - Skelett und Fahrwerk
Bild Volvo 144 S (1966) - mit dicken Gummiauflagen auf den Stossstangen
Quelle:
Logo Quelle
von ox******
01.10.2013 (16:12)
Antworten
Ich hatte mal als Student den 142er Bj 1970, schon 17 alt Jahre und völlig runtergeritten, aber noch immer ein phantastisches, absolut zuverlässiges Auto. Verfügte er nicht sogar über ein 2-Kreis-Bremssystem, jeweils vorne und eine Scheibe hinten wurden meines Wissens gebremst.
Neuen Kommentar schreiben
Möchten Sie einen Kommentar schreiben und mitreden?
  • Ganz einfach! Sie müssen lediglich angemeldet sein, das ist kostenlos und in 1min erledigt!
  • Sie haben bereits einen Benutzernamen für Zwischengas?
    Dann melden Sie sich an (Login).
  • Sie haben noch kein Profil bei Zwischengas? Die Registrierung ist kostenlos und geht ganz schnell.
Bild Kooperations-Partner
Bild Kooperations-Partner
Angebote unserer Partner

Originaldokumente / Faksimile

Gedanke Sicherheit - Volvo 144 S gegen Rover 2000 TC von 1966 - Hobby 24 1966 - Seiten 44 und 45
Gedanke Sicherheit - Volvo 144 S gegen Rover 2000 TC von 1966 - Hobby 24 1966 - Seiten 46 und 47
Gedanke Sicherheit - Volvo 144 S gegen Rover 2000 TC von 1966 - Hobby 24 1966 - Seiten 48 und 49
Gedanke Sicherheit - Volvo 144 S gegen Rover 2000 TC von 1966 - Hobby 24 1966 - Seiten 50 und 51

Aus dem Zeitschriftenarchiv

Aktuelle Fahrzeug-Inserate

Aktuelle Marktpreise (Auswahl)

Limousine, viertürig, 82 PS, 1985 cm3
Limousine, viertürig, 110 PS, 1997 cm3
Limousine, viertürig, 109 PS, 1978 cm3
Limousine, viertürig, 75 PS, 1778 cm3
Limousine, viertürig, 89 PS, 1978 cm3
Limousine, viertürig, 124 PS, 1985 cm3
Limousine, viertürig, 124 PS, 1985 cm3
Limousine, viertürig, 115 PS, 2205 cm3
Limousine, viertürig, 89 PS, 1978 cm3
Limousine, viertürig, 89 PS, 1997 cm3
Cabriolet, 60 PS, 2147 cm3
Tourer, 53 PS, 1496 cm3

Spezialisten (Auswahl)

Spezialist

Oberriet SG, Schweiz

017/755 24 76

Spezialisiert auf Jaguar, Daimler, ...

Impression von Spezialist KLENOT AG Classic Car
Impression von Spezialist KLENOT AG Classic Car
Impression von Spezialist KLENOT AG Classic Car
Impression von Spezialist KLENOT AG Classic Car
Bild Kooperations-Partner
Angebot eines Partners
Angebot eines Partners
Loading...
Oha! Kostenlos Texte und Fotos sehen?
Zwischengas auf allen Geräten
Einfach hier anmelden:
Neu hier?
1x kostenlos registrieren und dauerhaft Inhalte freischalten!