Angebot eines Partners

Chantilly Arts & Elégance Concours 2019 - Schönheit, Eleganz und Sportlichkeit

Erstellt am 1. Juli 2019
, Leselänge 8min
Text:
Antoine Dellenbach / Bruno von Rotz
Fotos:
Antoine Dellenbach 
139

Anders als in der Vergangenheit findet der Concours Chantilly Arts & Elégance seit 2017 nur noch alle zwei Jahre statt, 2018 fiel aus. Das Ziel ist es, den Anlass alternierend mit der Le Mans Classic durchzuführen.

Bugatti Typ 37A (1928) - Klasse für unrestaurierte Fahrzeuge der Vorkriegszeit - Concours Chantilly Arts & Elégance 2019
Copyright / Fotograf: Antoine Dellenbach

Am 30. Juni 2019 fanden sich also zum fünften Mal elegante und sportliche Autos in der Nähe von Paris ein, um in Chantilly die Elegantesten und Besterhaltenen unter ihnen zu küren.

Viel Platz und angenehmes Wetter

Die Schloss Chantilly aus dem 19. Jahrhundert und seine grosszügigen Parkanlagen sind ein mehr als passender Rahmen für einen Concours. Und wenn dann auch noch das Wetter mitmacht und es nicht zu heiss ist, dann sind die Bedingungen perfekt.

Ballot 2 LS (1922) - Klasse 100 Jahre Ballot - Concours Chantilly Arts & Elégance 2019
Copyright / Fotograf: Antoine Dellenbach

Nur etwa 15 Minuten Regen während des Nachmittags schränkten die Freude etwas ein.

Interessante Mischung aus Sport- und Rennwagen

Wie man es von Peter Auto nicht anders erwartet, bestand das Concours-Tableau aus einer Mischung aus Strassenautos und Rennwagen. Einige Klassen waren komplett dem Rennsport gewidmet, so etwa die McLaren-Fahrzeuge oder die Langstrecken-GT-Fahrzeuge der Neunzigerjahre.

Ferrari 348 GTC LM (1994) - Klasse Langstrecken-GT-Fahrzeuge ab 1994 - Concours Chantilly Arts & Elégance 2019
Copyright / Fotograf: Antoine Dellenbach

Andere Klassen mischten rennsportliche und mehr luxuriösere Fahrzeuge wie etwa die Bentley-Klassen.

McLaren MP4/4 (1988) - Klasse McLaren-Rennwagen - Concours Chantilly Arts & Elégance 2019
Copyright / Fotograf: Antoine Dellenbach

Dass auch Rennwagen nicht auf der abgesperrten Strecke bleiben müssen, bewies die Klasse mit den drei Porsche 917, denn als Klassensieger ging jener 917 hervor, den Graf Rossi einst für den Einsatz auf der öffentlichen Strasse zulassen liess.

Porsche 917 (1971) - Klasse Porsche 917 - Concours Chantilly Arts & Elégance 2019
Copyright / Fotograf: Antoine Dellenbach

Sicherlich hätten auch der Gulf-Porsche von 1969 (17-008) oder die Martini-Langheck-Version von 1971 (917-045 LH), notabene vorgefahren von Gerard Larrousse persönlich, einen Preis verdient gehabt.

Porsche 917 LH "Martini" (1971) - Klasse Porsche 917 - Concours Chantilly Arts & Elégance 2019
Copyright / Fotograf: Antoine Dellenbach
Angebote von Zwischengas-Spezialisten
BMW 850 CSi (1993)
BMW 635 CSi (1982)
Mercedes-Benz 300 SEL 6.3 (1969)
BMW 635 CSi (1988)
+41 31 566 13 70
Münsingen, Schweiz

Jubiläen und andere Aufmacher

Auch in Chantilly konnten viele Jubiläen gefeiert werden, so etwa 100 Jahre Bentley, andere Klassen waren einfach Marken oder Persönlichkeiten gewidmet, so etwa die Ballot-Klasse, in der die sagenhaften Vier- und Achtzylinder-Fahrzeuge aus der Hand von Ernest Henry im Zentrum standen.

Ballot 5/8 LC Indianapolis (1919) - Klasse 100 Jahre Ballot - Concours Chantilly Arts & Elégance 2019
Copyright / Fotograf: Antoine Dellenbach

Auch Marcello Gandini wurde eine eigene Klasse gewidmet, die mit überdurchschnittlich vielen Fahrzeugen ausgestattet waren, wovon allerdings etwas die Hälfte ausser Konkurrenz lief.

Alfa Romeo 33 Carabo (Gandini) (1968) - Klasse Marcello Gandini - Concours Chantilly Arts & Elégance 2019
Copyright / Fotograf: Antoine Dellenbach

Zu sehen waren aber etwa der Autobianchi A112 Runabout, der Ferrari 308 GT Rainbow, der Citroën GS Camargue oder der Alfa Romeo Carabo, also allesamt Bertone-Konzeptfahrzeuge nach Designideen von Gandini.

Lamborghini P 400 S (Gandini) (1969) - Klasse Marcello Gandini - Concours Chantilly Arts & Elégance 2019
Copyright / Fotograf: Antoine Dellenbach

In der Wertung waren dann Produktionsfahrzeuge von Lamborghii, Alfa Romeo, Lancia, Ferrari und Bugatti (EB 150 GT). Der Klassensieg ging an einem Miura P400 S.

Es muss nicht immer ein Le-Mans-Bentley sein

Der Best of Show im Concours d’Etat ging bei den Vorkriegsfahrzeugen an das Bentley 8 Litre Foursome Coupé von 1931, dessen Karosserie von Freestone & Webb gedengelt worden war.

Bentley 8 Litre Foursome Coupé (1931) - Klassen 100 Jahre Bentey - Concours Chantilly Arts & Elégance 2019
Copyright / Fotograf: Antoine Dellenbach
Angebot eines Partners

Der atemberaubende Talbot-Lago

Bei den Nachkriegsfahrzeugen konnte einer der ältesten Wagen, ein formlich ungemein faszinierendes Coupé von Figoni & Falaschi auf Basis des Talbot-Lago T26 Grand Sport Chassis von 1948 den “Best of Show”-Award gewinnen.

Talbot-Lago T26 Grand Sport (1948) - Klasse für Autos vom Autosalon Paris bis 1961 - Concours Chantilly Arts & Elégance 2019
Copyright / Fotograf: Antoine Dellenbach

Der Wagen startete in einer Kategorie für Fahrzeuge, die auf dem Salon d’Automobile in Paris bis zum Jahr 1961 gezeigt worden waren.

Talbot-Lago T26 Grand Sport (1948) - Klasse für Autos vom Autosalon Paris bis 1961 - Concours Chantilly Arts & Elégance 2019
Copyright / Fotograf: Antoine Dellenbach

Diese Klasse war mit starken Fahrzeugen bestückt, darunter ein Ferrari 166 Inter mit Stabilimenti Farina Aufbau aus dem Jahr 1950 oder dem Pegaso Z-120 von 1951.

Kleine und grosse Klassen

Toyota 2000 GT (1969) - Klasse der japanischen Sportwagen - Concours Chantilly Arts & Elégance 2019
Copyright / Fotograf: Antoine Dellenbach

Während die Klasse der japanischen Sportwagen aus nur vier Autos bestand, tummelten sich in der Voisin-Klasse mit Voisin-Karosserien immerhin deren 13.

Voisin C15 (1929) - Klasse für Voisin-Fahrzeuge mit Voisin-Karosserien - Concours Chantilly Arts & Elégance 2019
Copyright / Fotograf: Antoine Dellenbach

Weniger Clubs?

Ein interessanter Teil des Chantilly-Concours waren in den vergangenen Jahren jeweils die Clubs. 2019 hatte man den Eindruck, dass es zahlenmässig etwas weniger waren. Die begehrte Trophäe “Grand Prix des Clubs” ging an die Amicale Facel Vega. Dieser Marke war, ähnlich wie auch Iso Rivolta, auch eine eigene Klasse gewidmet, die ein HK II für sich entschied.

Angebot eines Partners

Moderne Konzeptfahrzeuge als Attraktion

Wie bei anderen Concours werden in Chantilly auch moderne Konzeptfahrzeuge gekürt. Hier geht es ausschliesslich um Eleganz und Schönheit, während bei den historischen Autos vor allem der Zustand benotet wurde. Präsentiert wurden die Autos jeweils mit Models in Kledern berühmter Couturiers.

McLaren Speedtail (2018) - Klasse der modernen Konzeptfahrzeuge - Concours Chantilly Arts & Elégance 2019
Copyright / Fotograf: Antoine Dellenbach

Als “Best of Show” konnte sich der McLaren Speedtail durchsetzen, ob er den BMW Vision M Next, den Bugatti “La Voiture Noire” und den DS X E-Tense zurecht schlug, lassen wir die Leser beurteilen.

BMW Vision M Next (2019) - Klasse der modernen Konzeptfahrzeuge - Concours Chantilly Arts & Elégance 2019
Copyright / Fotograf: Antoine Dellenbach

Und was der Aston Martin DB4 GT Zagato als Continuation-Neubau in dieser Klasse zu suchen hatte, dies müsste man wohl Patrick Peter persönlich fragen.

Aston Martin DB4 GT Zagato Continuation (2019) - Klasse der modernen Konzeptfahrzeuge - Concours Chantilly Arts & Elégance 2019
Copyright / Fotograf: Antoine Dellenbach

Das Publikum jedenfalls zeigte einen anderen Geschmack und entschied sich für den Volkswagen ID. Buggy.

Volkswagen ID. Buggy (2019) - Klasse der modernen Konzeptfahrzeuge - Concours Chantilly Arts & Elégance 2019
Copyright / Fotograf: Antoine Dellenbach

Überlappende Versteigerung

Das britische Auktionshaus Bonhams brachte im Rahmen des Concours auch über 40 Automobile unter den Hammer, die Verkäufe liefen aber nur mittelprächtig, was vielleicht teilweise auch daran lag, dass sich mancher Besucher zwischen den Präsentationen der schönen Autos und der Versteigerung entscheiden musste. Die Auktionsergebnisse sind in einem separaten Artikel dokumentiert.

Die Parade der kleinen Nutzfahrzeuge - Chantilly Arts & Elégance 2019
Copyright / Fotograf: Antoine Dellenbach

Als Auflockerung gab es es diverse Paraden, u.a. zur Feier von 100 Jahren Bugatti oder von kleinen Nutzfahrzeugen der Vergangenheit.

Musikalische Unterhaltung - Chantilly Arts & Elégance 2019
Copyright / Fotograf: Antoine Dellenbach

Zudem wurden Musik und andere Unerhaltungsangebote offeriert. Langweilig musste es einem im Schlosspark sicherlich nicht werden.

Teilnehmerfahrzeuge und Preise

Klasse Marke Typ Jahr Kommentar/Preise
Ballot: The 100th Anniversary Ballot 5/8 LC Indianapolis 1919 Klassensieg "Ballot Rennwagen"
Ballot: The 100th Anniversary Ballot 3/8 LC Grand Prix 1920  
Ballot: The 100th Anniversary Ballot 2LS Course 1922  
Ballot: The 100th Anniversary Ballot 2LS Sport 1922 Klassensieg "Ballot Sportwagen"
Ballot: The 100th Anniversary Ballot 2LT/TS “Scaphandrier” 1924  
Ballot: The 100th Anniversary Ballot 2LT Torpedo Sport 1924  
Ballot: The 100th Anniversary Ballot 2LTS 1925  
Ballot: The 100th Anniversary Ballot RH3 Coupé Aerosport 1932  
Ballot: The 100th Anniversary Ballot 3/8 C 1920 Hors Concours
Iso Rivolta Iso Rivolta A3/C Grifo 1964  
Iso Rivolta Iso Rivolta IR 300 1965  
Iso Rivolta Iso Rivolta Grifo 7-Litre 1969  
Iso Rivolta Iso Rivolta Fidia 1970  
Iso Rivolta Iso Rivolta Grifo 7-Litre 1970  
Iso Rivolta Iso Rivolta Grifo Can-Am 1971  
Iso Rivolta Iso Rivolta Grifo Series II 1972 Klassensieg "Iso Rivolta"
Prewar Preservation Unrestored Cars Delaunay-Belleville Type H.C.4 Coupé de Ville 1913 Klassensieg "Unrestauriert Pre War"
Prewar Preservation Unrestored Cars Vauxhall 30/98 Velox Tourer 1924  
Prewar Preservation Unrestored Cars Bugatti Type 37 A 1928  
Prewar Preservation Unrestored Cars Rolls Royce 40/50HP Phantom I Sportsman Saloon 1928  
Prewar Preservation Unrestored Cars Bentley Speed Six Gurney Nutting Weymann Saloon 1929  
Prewar Preservation Unrestored Cars Renault Viva Grand Sport 1939 Hors Concours
Postwar Preservation Unrestored Cars Frazer Nash Le Mans Coupé 1953  
Postwar Preservation Unrestored Cars Ford Thunderbird 1955  
Postwar Preservation Unrestored Cars AC Ace Bristol 1958  
Postwar Preservation Unrestored Cars Osca Maserati 750 Sport 1958  
Postwar Preservation Unrestored Cars Lamborghini 350 GT 1964  
Postwar Preservation Unrestored Cars Alfa Romeo 1750 GTV 1968  
Postwar Preservation Unrestored Cars Ferrari 365 GTB/4 Daytona 1973 Klassensieg "Unrestauriert Post War"
Endurance GT cars from 1994 Porsche 911 Bi-Turbo GT1 1994  
Endurance GT cars from 1994 Ferrari 348 GTC LM 1994 Klassensieg "Endurance ab 1994"
Endurance GT cars from 1994 Chevrolet Corvette ZR1 GT1 1995  
Endurance GT cars from 1994 Porsche 911 GT1 1997  
Endurance GT cars from 1994 Mercedes Benz CLK-GTR 1997  
Endurance GT cars from 1994 Porsche 993 GT2 Evo 1998  
Endurance GT cars from 1994 Porsche 993 GT2 1998  
Endurance GT cars from 1994 Maserati MC12 GT1 2005  
Aston Martin, Racing cars (Post-War) Aston Martin DB2 1950  
Aston Martin, Racing cars (Post-War) Aston Martin DB4 1960 Klassensieg "Aston Martin geschlossen"
Aston Martin, Racing cars (Post-War) Aston Martin DB4 GT Zagato 1961  
Aston Martin, Racing cars (Post-War) Aston Martin V8 RHAM/1 1977  
Aston Martin, Racing cars (Post-War) Aston Martin DBR9 2005  
Aston Martin, Racing cars (Post-War) Aston Martin LMP1 2009  
Aston Martin, Racing cars (Post-War) Aston Martin DB3 1952  
Aston Martin, Racing cars (Post-War) Aston Martin DB2/4 Competition Spider 1953  
Aston Martin, Racing cars (Post-War) Aston Martin DB3S 1954  
Aston Martin, Racing cars (Post-War) Aston Martin DBR1 1959 Klassensieg "Aston Martin offen"
Facel Vega Facel Vega FV 3 1958  
Facel Vega Facel Vega HK500 1961  
Facel Vega Facel Vega Facel LL 1962  
Facel Vega Facel Vega Facel LL 1963  
Facel Vega Facel Vega Facel LL 1964  
The Japanese Sports cars Honda S800 Cabriolet 1968  
The Japanese Sports cars Toyota 2000 GT 1969 Klassensieg "Japanische Sportwagen"
The Japanese Sports cars Mazda Cosmo Sport 110S Series LL 1970  
The Japanese Sports cars Datsun 240 Z 1972  
McLaren, Racing cars Mclaren M3 A/2 1966  
McLaren, Racing cars Mclaren M8C DFV 1970 Klassensieg "McLaren Rennwagen"
McLaren, Racing cars Mclaren 650 S GT3 2015  
McLaren, Racing cars Mclaren M16C 1974 Hors Concours
McLaren, Racing cars Mclaren Mp4/4 1988 Hors Concours
McLaren, Racing cars Mclaren FT1 GTR 1995 Hors Concours
McLaren, Racing cars Mclaren Mp4/13 1998 Hors Concours
McLaren, Racing cars Mclaren 720S GT3 2018 Hors Concours
McLaren, Racing cars Mclaren Senna GTR 2019 Hors Concours
Voisin with Voisin coachworks Avions-Voisin C1 “Grand Prix De Boulogne” 1919  
Voisin with Voisin coachworks Avions-Voisin C3 1922  
Voisin with Voisin coachworks Avions-Voisin C4S 1924  
Voisin with Voisin coachworks Avions-Voisin C11 “Lumineuse” 1927  
Voisin with Voisin coachworks Avions-Voisin C11 “Duc” 1927  
Voisin with Voisin coachworks Avions-Voisin C11 “Chartreuse” 1928  
Voisin with Voisin coachworks Avions-Voisin C15 “Petit Duc” 1929  
Voisin with Voisin coachworks Avions-Voisin C24 “Chatelain” 1933  
Voisin with Voisin coachworks Avions-Voisin C25 “Aérodyne” 1935  
Voisin with Voisin coachworks Avions-Voisin C25 “Clairière” 1935 Klassensieg "Voisin"
Voisin with Voisin coachworks Avions-Voisin C1 Course Reconstruction 1920 Hors Concours
Voisin with Voisin coachworks Avions-Voisin Camionnette 6 roues 1957 Hors Concours
Voisin with Voisin coachworks Avions-Voisin C31 “Biscooter” 1958 Hors Concours
Paris Motor Show cars at the Grand Palais, until 1961 Talbot Lag T26 Grand Sport Coupé 1948 Best of Show Nachkrieg, Klassensieg "Paris Show Cars"
Paris Motor Show cars at the Grand Palais, until 1961 Talbot Lag T26 Grand Sport Cabriolet 1948  
Paris Motor Show cars at the Grand Palais, until 1961 Ferrari 166 Inter Stabilimenti Farina Cabriolet 1950  
Paris Motor Show cars at the Grand Palais, until 1961 Pegaso Z-102 Berlinetta 1951  
Paris Motor Show cars at the Grand Palais, until 1961 Ferrari 342 America Cabriolet by Vignale 1952  
Paris Motor Show cars at the Grand Palais, until 1961 Mercedes-Benz 300 SL 1954  
Paris Motor Show cars at the Grand Palais, until 1961 Arnolt Bristol Deluxe Hardtop 1956  
Paris Motor Show cars at the Grand Palais, until 1961 Mercedes-Benz 300 SL Roadster 1958  
Paris Motor Show cars at the Grand Palais, until 1961 Peugeot 302 Roadster Darl’Mat 1937 Hors Concours
The Marcello Gandini creations Lamborghini Miura P400 S 1969 Klassensieg "Marcelllo Gandinis Kreationen"
The Marcello Gandini creations Lamborghini Espada 400 GT Série II 1971  
The Marcello Gandini creations Alfa Romeo Montreal 1971  
The Marcello Gandini creations Lamborghini Countach LP 400 Periscopio 1975  
The Marcello Gandini creations Lancia Stratos 1977  
The Marcello Gandini creations Ferrari 308 GT4 1979  
The Marcello Gandini creations Bugatti EB110 GT 1994  
The Marcello Gandini creations Alfa Romeo Carabo 1968 Hors Concours
The Marcello Gandini creations Autobianchi Runabout 1969 Hors Concours
The Marcello Gandini creations Chrysler Simca Shake 1970 Hors Concours
The Marcello Gandini creations BMW Garmisch 1970 Hors Concours
The Marcello Gandini creations Citroën GS Camargue 1972 Hors Concours
The Marcello Gandini creations Renault Supercinq GT Turbo 1986 Hors Concours
The Marcello Gandini creations Ferrari Rainbow 1976 Hors Concours
The Porsche 917 Porsche 917 1969  
The Porsche 917 Porsche 917 1971 Klassensieg "Porsche 917"
The Porsche 917 Porsche 917 LH 1971 Hors Concours
Bentley centenary’s special – Road cars (Pre-War) Bentley 4.5 Litre Saloon 1929  
Bentley centenary’s special – Road cars (Pre-War) Bentley Speed Six Saloon 1929  
Bentley centenary’s special – Road cars (Pre-War) Bentley 8 Litre Foursome Coupé 1931 Best of Show, Klassensieg "PreWar Bentley geschlossen"
Bentley centenary’s special – Road cars (Pre-War) Bentley 3 1/2 Litre 1934  
Bentley centenary’s special – Road cars (Pre-War) Bentley 4 1/4 Litre Standard Saloon 1938  
Bentley centenary’s special – Racing cars (Pre-war) Bentley 4 1/2 Litre 1928  
Bentley centenary’s special – Racing cars (Pre-war) Bentley Speed Six Le Mans Open Tourer 1928  
Bentley centenary’s special – Racing cars (Pre-war) Bentley Speed Six “Old No.3” 1930 Klassensieg "Bentley Pre-War Strasse"
Bentley centenary’s special – Racing cars (Pre-war) Bentley 3 1/2 Litre Drophead Coupé 1934  
Bentley centenary’s special – Racing cars (Pre-war) Bentley Barnato Hassan Special 1934  
Bentley centenary’s special – Racing cars (Pre-war) Bentley 4 1/4 Litre 3 Position Drophead Coupé 1936  
Bentley centenary’s special – Post-War cars Bentley Mark VL Cresta 1948 Klassensieg "Bentley Post-War"
Bentley centenary’s special – Post-War cars Bentley Type R Continental Fastback 1955  
Bentley centenary’s special – Post-War cars Bentley S1 Cabriolet Graber 1956  
Bentley centenary’s special – Post-War cars Bentley S1 Continental Fastback 1956  
Bentley centenary’s special – Post-War cars Bentley S3 Continental Flying Spur 1963  

 

Bilder zu diesem Artikel

Quelle:
von co******
02.07.2019 (09:37)
Antworten
Welche Eleganz ! Welcher Mix ! Wie viel Schönheit ! Danke ZG, einmal mehr, für die wunderbaren Fotos !
Neuen Kommentar schreiben
Möchten Sie einen Kommentar schreiben und mitreden?
  • Ganz einfach! Sie müssen lediglich angemeldet sein, das ist kostenlos und in 1min erledigt!
  • Sie haben bereits einen Benutzernamen für Zwischengas?
    Dann melden Sie sich an (Login).
  • Sie haben noch kein Profil bei Zwischengas? Die Registrierung ist kostenlos und geht ganz schnell.
Angebote unserer Partner

Aus dem Zeitschriftenarchiv

Aktuelle Fahrzeug-Inserate

Aktuelle Marktpreise (Auswahl)

Cabriolet, 224 PS, 6750 cm3
Coupé, 190 PS, 6750 cm3
Limousine, viertürig, 137 PS, 4257 cm3
Limousine, viertürig, 150 PS, 4566 cm3
Limousine, viertürig, 137 PS, 4566 cm3
Cabriolet, zweitürig, 137 PS, 4566 cm3
Limousine, viertürig, 163 PS, 4887 cm3
Coupé, zweitürig, 137 PS, 4566 cm3
Coupé, zweitürig, 163 PS, 4887 cm3
Limousine, viertürig, 180 PS, 4887 cm3
Coupé, zweitürig, 180 PS, 4887 cm3
Cabriolet, zweitürig, 180 PS, 4887 cm3

Spezialisten (Auswahl)

Spezialist

Toffen, Schweiz

+41 31 819 48 41

Spezialisiert auf Ferrari, Maserati, ...

Spezialist

Münsingen, Schweiz

+41 31 566 13 70

Spezialisiert auf Ferrari, Maserati, ...

Spezialist

Muhen, Schweiz

+41793328191

Spezialisiert auf AC, Adler, ...

Spezialist

Amtserdam, Niederlande

Spezialisiert auf Ford, Jaguar, ...

Spezialist

Schlieren, Schweiz

0443059904

Spezialisiert auf Porsche

Spezialist

Oberriet SG, Schweiz

017/755 24 76

Spezialisiert auf Jaguar, Daimler, ...

Spezialist

Basel, Schweiz

0041 (0)61 467 50 90

Spezialisiert auf Bentley, Rolls-Royce, ...

Spezialist

Muttenz, Schweiz

+41614664060

Spezialisiert auf MG, Triumph, ...

Spezialist

Schinznach-Dorf, Schweiz

+41564501132

Spezialisiert auf Alfa Romeo, Audi, ...

Spezialist

Zürich, Schweiz

044 250 52 92

Spezialisiert auf Rolls-Royce, Bentley, ...

Spezialist

Undenheim, Deutschland

+49 6737 31698 50

Spezialisiert auf Mercedes, Jaguar, ...

Spezialist

Hamburg, Deutschland

0049-40-6330 5050

Spezialisiert auf Austin, Austin Healey, ...

Angebot eines Partners
Angebot eines Partners

zwischengas.com

Die umfangreichste Internet-Plattform über Oldtimer, Youngtimer und historischen Motorsport. Mit über 2,5 Millionen Seitenaufrufen pro Monat ist zwischengas.com zur wichtigsten Informationsquelle von Oldtimer-Enthusiasten geworden.

Zwischengas Jahresmagazin

260 Seiten mit Fahrzeugberichten, Veranstaltungsrückblick und Auktionsanalysen.

Ab 6. Dezember 2020 am Kiosk und jetzt im Online-Shop

CHF 12.90 | EUR 9.90 zzgl. Versand

SwissClassics Revue

SwissClassics, das grösste Oldtimermagazin der Schweiz, erscheint mit sechs Ausgaben im Jahr und richtet sich an die Liebhaber von Oldtimern. Berichtet wird über Legenden des Fahrzeugbaus und die Schweizer Oldtimerszene sowie europäische Klassiker-Events.

Bisherige SwissClassics Ausgaben

Loading...

Jetzt kostenlos anmelden und profitieren: mehr lesen und mehr sehen!

Wenn Sie sich mit Ihrem persönlichen Passwort anmelden oder neu registrieren, haben Sie mehr von Zwischengas! Vorteile: weniger Werbung und
andere.
Die Anmeldung ist kostenlos.