Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen eine angenehmere Nutzung zu ermöglichen: Mehr Informationen.
 
Einloggen und mehr sehen: Login
 
 
Jetzt einloggen oder kostenlos registrieren...
... und viel mehr Fotos und Artikel sehen.
SC73
Bild (1/1): Katalog Bonhams Versteierung Chantilly 2019 (© Bonhams, 2019)
Fotogalerie: Nur 1 von total 42 Fotos!
41 weitere Bilder für registrierte Mitglieder.
Melden Sie sich jetzt kostenlos an.

Artikelsammlungen zum Thema

Versteigerungs-/Auktionsberichte

Aus dem Zeitschriftenarchiv

Suche nach ähnlichem Inhalt

Inserate

Aktuelle Marktpreise (Auswahl)

Preisbereich SEHR HOCH: € 75'001 bis 250'000
Mercedes-Benz 190 SL (1955-1963)
Cabriolet, 105 PS, 1897 cm3
Preisbereich HÖCHSTPREISIG: € 250'001 bis 25'000'000
BMW 507 (1956-1959)
Roadster, 150 PS, 3168 cm3
Preisbereich HÖCHSTPREISIG: € 250'001 bis 25'000'000
Mercedes-Benz 300 SL (W 198) (1954-1957)
Coupé, 215 PS, 2996 cm3
Preisbereich HOCH: € 15'001 bis 75'000
Mercedes-Benz 190 (W 121) (1956-1959)
Limousine, viertürig, 75 PS, 1897 cm3
Preisbereich HOCH: € 15'001 bis 75'000
Mercedes-Benz 190 b (W 121) (1959-1961)
Limousine, viertürig, 80 PS, 1897 cm3
 
SC-Abo-Kampagne
Artikel drucken
Diese Funktion ist nur dann verfügbar, wenn Sie angemeldet sind.

  • Falls Sie einen Benutzernamen haben, melden Sie sich an (Login).
  • Ansonsten können Sie sich kostenlos registrieren!
  • Persönliches Archiv
    Sie können nur dann Inhalte dem persönlichen Archiv hinzufügen, wenn Sie angemeldet sind.

    Sie haben Benutzername und Passwort?
    Dann melden Sie sich an (Login).

    Noch kein Benutzername?
    Die Registrierung ist kostenlos und dauert höchstens eine Minute.

    Bonhams Chantilly Versteigerung 2019 - lieber ausländische Autos als Franzosen?

    30. Juni 2019
    Text:
    Bruno von Rotz
    Fotos:
    Bonhams 
    (42)
     
    42 Fotogalerie
    Sie sehen 1 von 42 Fotos
    Weshalb nicht alle Fotos?

    Wie kann man alle Fotos sehen?

    41 weitere Bilder für registrierte Mitglieder.
    Melden Sie sich jetzt kostenlos an.

    Bereits zum wiederholten Mal versteigerte Bonhams anlässlich des Concours Art & Elégance Chanilly bei Paris am 30. Juni 2019 eine Auswahl besonderer Klassiker. Nach zwei Rückzügen kamen schliesslich 37 Autos im Alter von durchschnittlich fast 59 Jahren unter den Hammer.

    Der Gesamtwert der Fahrzeuge addierte sich auf rund EUR 9,2 Millionen oder CHF 10,3 Millionen. Pro Wagen wurden also EUR 237’000 erwartet.

    Fast alle Autos wurden vorgefahren, was normalerweise beim Bieterpublikum für zusätzliches Vertrauen sorgt.

    23 Marken

    23 Autohersteller auf 37 Fahrzeuge, dies liess eine grosse Vielfalt erwarten.

    Alfa Romeo 2000 Spider (1959) - als Lot 09 angeboten an der Bonhams Chantilly Versteigerung am 30. Juni 2019
    © Copyright / Fotograf: Bonhams

    Nur gerade Alfa Romeo mit 5 sowie Mercedes-Benz mit 4 und Porsche mit 3 Wagen stachen heraus, die übrigen Marken waren mit maximal zwei Autos vertreten, darunter auch längst verschwundene Hersteller wie Gordini, Intermeccanica, Invicta oder Salmson.

    Gordini als teuerster Wagen

    Zwar erwartete man für einen BMW 507 von 1959 und eine Shelby Cobra 427 von 1966 höhere Preise, doch als diese beiden keinen neuen Besitzer fanden, war der Weg frei für den Gordini 15S von 1952.

    Gordini Type 15S (1952) - als Lot 26 angeboten an der Bonhams Chantilly Versteigerung am 30. Juni 2019
    © Copyright / Fotograf: Bonhams

    Bei EUR 600’000 fiel der Hammer, EUR 690’000 zahlte der neue Besitzer für den seltenen Wagen, der sowohl als Monoposto als auch als Zweisitzer für Sporterfolge (u.a. in Le Mans) sorgte in seinen besten Jahren.

    Angebote von Zwischengas-Spezialisten
     
    Passione Caracciola 2019

    Französische Spezialitäten weniger gefragt

    Der Verkauf des Gordini konnte aber nicht darüber hinwegtäuschen, dass die Chantilly-Bieter wenig Begeisterung für französische Autos zeigten. Zwar fanden bis auf eines alle fünf Franzosen einen neuen Besitzer, doch die Zuschlagspreise lagen sowohl unter dem Schnitt der ganzen Versteigerung als auch unter dem anderer Länderdelegationen.

    Peugeot 402 Eclipse E4 Coupé (1936) - als Lot 38 angeboten an der Bonhams Chantilly Versteigerung am 30. Juni 2019
    © Copyright / Fotograf: Bonhams

    Nicht in neue Hände gelangte das Restaurierungsprojekt eines Peugeot 402 Eclipse von 1936, der sogar mit funktionsfähigem Elektro-Stahlfaltdach demonstriert werden konnte, trotzdem aber nicht auf Gebote über dem Mindestpreis stiess.

    Salmson 2300 Sport Coupé (1954) - als Lot 11 angeboten an der Bonhams Chantilly Versteigerung am 30. Juni 2019
    © Copyright / Fotograf: Bonhams

    Auch der Salmson 2300 als Sport Coupé von 1954 ist eine unbestrittene Rarität und konnte schliesslich vom neuen Besitzer für faire EUR 50’600 übernommen werden.

    Citroën DS19 Deécapotable (1962) - als Lot 07 angeboten an der Bonhams Chantilly Versteigerung am 30. Juni 2019
    © Copyright / Fotograf: Bonhams

    Auch das Citroën DS 19 Cabriolet von 1962 wurde einigermassen knapp unter den Erwartungen für EUR 178’250 veräussert, während der Citroën 2 CV Charleston von 1989 für überraschend günstige EUR 18’400 (etwa auf halber Höhe des Estimates) an den glücklichen Käufer ging.

    Citroën 2CV6 Charleston (1989) - als Lot 01 angeboten an der Bonhams Chantilly Versteigerung am 30. Juni 2019
    © Copyright / Fotograf: Bonhams

    Superklassiker stiessen nicht auf genug Liebe

    Die Superklassiker fehlten in Chantilly natürlich nicht. Doch die Bieter wollten die geforderten Mindestpreise in einigen Fällen nicht überbieten.

    Shelby Cobra 427 Roadster (1966) - als Lot 21 angeboten an der Bonhams Chantilly Versteigerung am 30. Juni 2019
    © Copyright / Fotograf: Bonhams

    So blieb die Shelby Cobra von 1966, eines der wenigen Originale mit Chassis CSX3276 bei EUR 700’000 stehen, während ein Maserati Ghibli 4700 von 1971 nicht mehr als EUR 130’000 aus den Bietern herauslockte.

    Maserati Ghibli 4700 (1971) - als Lot 14 angeboten an der Bonhams Chantilly Versteigerung am 30. Juni 2019
    © Copyright / Fotograf: Bonhams

    Die beiden offenen BMW-Klassiker 507 (Höchstgebot EUR 1,6 Millionen) und Z8 (EUR 160’000) wurden auch nicht verkauft, obschon die Höchstgebote immerhin auf rund 80 % des mittleren Schätzwerts kamen.

    BMW 507 3.2 Litre Series II Roadster (1959) - als Lot 33 angeboten an der Bonhams Chantilly Versteigerung am 30. Juni 2019
    © Copyright / Fotograf: Bonhams

    Einen neuen Besitzer fanden aber der Maserati Sebring von 1964 (EUR 89’700) und der Jaguar XK 140 DHC von 1956 (EUR 88’550).

    Maserati Sebring Series I Coupé (1964) - als Lot 39 angeboten an der Bonhams Chantilly Versteigerung am 30. Juni 2019
    © Copyright / Fotograf: Bonhams

    Von den vier Mercedes-Benz-Cabriolets wurden der 190 SL von 1955 (EUR 95’450) und der 220 SEb als Cabriolet von 1963 (EUR 82’800) an neue Besitzer übergeben, während ein 230 SL und ein 220 S Ponton Cabriolet stehen blieben.

    Mercedes-Benz 190 SL (1955) - als Lot 12 angeboten an der Bonhams Chantilly Versteigerung am 30. Juni 2019
    © Copyright / Fotograf: Bonhams
    Zwischengas Premium Light SKY: Jetzt Premium Light kaufen

    Exoten hatten es nicht leicht

    Sowohl das Intermeccanica Indra Fastback Coupé von 1973 als auch der Invicta 12/45 4 1/2 Litre Tourer von 1932 konnten zwar verkauft werden, das Höchstgebot lag aber nur knapp über der Hälfte der Erwartungen.

    Intermeccanica Indra Fastback Coupé (1973) - als Lot 34 angeboten an der Bonhams Chantilly Versteigerung am 30. Juni 2019
    © Copyright / Fotograf: Bonhams

    Für den Arnolt-Bristol DeLuxe Roadster von 1954 wurde zwar mehr geboten, die EUR 240’000 reichten aber für einen Zuschlag nicht aus.

    Arnolt-Bristol DeLuxe Roadster (1954) - als Lot 17 angeboten an der Bonhams Chantilly Versteigerung am 30. Juni 2019
    © Copyright / Fotograf: Bonhams

    Insgesamt wurden 19 der 37 Autos verkauft, also etwas über die Hälfte. Im Schnitt wurde 72 % des mittleren Schätzwerts geboten, das durchschnittliche Höchstgebot lag bei EUR 181’000, der durchschnittliche Verkaufspreis bei EUR 132’000. Gekauft wurden also eher die günstigeren Autos und natürlich jene sechs Fahrzeuge, die ohne Mindestpreis angeboten wurden.

    Gegenüber früheren Chantilly-Versteigerungen schnitt die 2019-er-Version damit leicht schlechter ab. Die Ergebnisse zeugen von kritischen Bietern, die offenbar eher in Warte- als in Kauflaune waren.

    Angebotene und verkaufte Fahrzeuge

    Die folgende Tabelle listet alle angebotenen und verkauften Fahrzeuge mit Schätzpreisen, Höchstgeboten und Verkaufspreisen. Die Preis-Umrechnung erfolgte zum am Auktionstag gültigen Tageskurs. Alle Angaben ohne Gewähr.

    Die Liste kann durch Klicken auf die Spaltenüberschriften nach Belieben sortiert werden.

    Lot Fahrzeug Jahr EUR Est von EUR Est bis EUR HG EUR VP CHF VP % Est S
    01 Citroën 2CV6 Charleston (Jg. Ca.) 1989 25'000 35'000 16'000 18'400 20'424 -38.67% V
    02 Volkswagen Type 2 Combi Van 1956 30'000 50'000 12'500 14'375 15'956 -64.06% V
    03 MG Midget TF Roadster 1954 40'000 60'000 31'000 N
    04 Austin-Healey 100M Roadster 1955 110'000 150'000 95'000 N
    05 Lancia Flaminia GT Cabriolet 1960 120'000 160'000 92'000 N
    06 BMW Z8 Roadster 2001 180'000 240'000 160'000 N
    07 Citroën DS19 Décapotable 1962 170'000 200'000 155'000 178'250 197'857 -3.65% V
    08 Alfa Romeo 1900C Super Sprint Three-window Coupé 1955 200'000 300'000 140'000 N
    09 Alfa Romeo 2000 Spider 1959 100'000 150'000 75'000 N
    10 Invicta 12/45 4½-Litre Tourer 1932 300'000 400'000 240'000 276'000 306'360 -21.14% V
    11 Salmson 2300 Sport Coupé 1954 50'000 70'000 44'000 50'600 56'166 -15.67% V
    12 Mercedes-Benz 190 SL Cabriolet 1955 90'000 140'000 83'000 95'450 105'949 -17% V
    14 Maserati Ghibli 4.7 litre coupé 1971 160'000 220'000 130'000 N
    15 Ferrari 308 GTB Vetroresina 1976 150'000 200'000 128'000 N
    16 Alfa Romeo 6C 2500 Sport Cabriolet 'Extralusso' 1947 250'000 300'000 200'000 N
    17 Arnolt-Bristol DeLuxe Roadster 1954 290'000 330'000 240'000 N
    18 Rolls-Royce 40/50hp London-Edinburgh Silver Ghost Sports Tourer 1913 650'000 750'000 600'000 N
    19 Jaguar XK140 Drophead Coupé 1956 75'000 95'000 77'000 88'550 98'290 +4.18% V
    20 Fiat 500 Élégance Beach Car 1965 75'000 105'000 74'000 85'100 94'461 -5.44% V
    21 Shelby Cobra 427 Roadster 1966 850'000 950'000 700'000 N
    22 Alfa Romeo Giulietta Spider 1961 60'000 80'000 52'000 N
    23 Mercedes-Benz 220 SEb Cabriolet 1963 75'000 95'000 72'000 82'800 91'908 -2.59% V
    24 Bentley 3½-Litre Drophead Coupé 1935 150'000 200'000 127'000 144'900 160'839 -17.2% V
    25 Rolls-Royce Phantom III Drophead Coupé 1936 150'000 250'000 100'000 115'000 127'650 -42.5% V
    26 Gordini Type 15S 1952 700'000 1'000'000 600'000 690'000 765'900 -18.82% V
    28 Porsche 356B T6 Super 90 Coupé 1962 60'000 90'000 54'000 62'100 68'931 -17.2% V
    29 Porsche 356B T5 Super Cabriolet 1960 130'000 160'000 120'000 N
    30 Alfa Romeo Giulietta SS Coupé 1961 70'000 100'000 76'000 87'400 97'014 +2.82% V
    31 Porsche 964 Carrera RS 1991 140'000 180'000 Z
    32 Porsche 993 Carrera RS 1995 230'000 300'000 Z
    33 BMW 507 3.2-Litre Series II Roadster 1959 1'800'000 2'200'000 1'600'000 N
    34 Intermeccanica Indra Fastback Coupé 1973 60'000 90'000 38'000 43'700 48'507 -41.73% V
    35 Ferrari 308 GTSi Quattrovalvole 1983 65'000 85'000 64'000 73'600 81'696 -1.87% V
    36 Mercedes-Benz 230 SL Convertible with Hardtop 1964 90'000 120'000 72'000 N
    37 Aston Martin DB2/4 'Mark I' 2.6-Litre Sports Saloon 1953 190'000 240'000 180'000 207'000 229'770 -3.72% V
    38 Peugeot 402 Eclipse E4 Coupé Cabriolet Project 1936 100'000 150'000 60'000 N
    39 Maserati Sebring Series I Coupé 1964 60'000 90'000 78'000 89'700 99'567 +19.6% V
    40 Mercedes-Benz 220 S 'Ponton' Cabriolet 1959 80'000 120'000 70'000 N
    41 Volkswagen Type 2/T1 Samba 21-Window Microbus 1965 100'000 130'000 90'000 103'500 114'885 -10% V
     

    Gratis einloggen und alle Auktionsergebnisse im Detail sehen

    Haben Sie schon einen Login für zwischengas.com?

    Melden Sie sich an (oben rechts), um die Aukionsdaten zu sehen.

    Sind Sie neu auf zwischengas.com?

    Ansonsten registrieren Sie sich einmalig neu (geht schnell und ist gratis). Danach können Sie alle Auktionsergebnisse im Detail anschauen.

    Vorteile der Detailansicht

    Die Detailansicht bringt Ihnen folgende Vorteile:

    • Grosszügige Darstellung über den ganzen Bildschirm
    • Statistik über versteigerte Marken
    • Statistik über die Jahrgänge der versteigerten Oldtimer
    • Statistik über gehandelte Preise der Auktion

    Alle Angaben ohne Gewähr
    Legende:
    Spalte S = Status:
    V = Verkauft, N = Nicht verkauft
    Z = Zurückgezogen, U = Unter Vorbehalt

    Alle 42 Bilder zu diesem Artikel

    ···
     
    Quelle:

    Keine Kommentare

     
    Möchten Sie einen Kommentar abgeben?
  • Sie haben bereits einen Benutzernamen für Zwischengas?
    Dann melden Sie sich an (Login).
  • Sie haben noch kein Profil bei Zwischengas? Die Registrierung ist kostenlos und geht ganz schnell.
  • Artikelsammlungen zum Thema

    Versteigerungs-/Auktionsberichte

    Aus dem Zeitschriftenarchiv

    Suche nach ähnlichem Inhalt

    Inserate

    Aktuelle Marktpreise (Auswahl)

    Preisbereich SEHR HOCH: € 75'001 bis 250'000
    Mercedes-Benz 190 SL (1955-1963)
    Cabriolet, 105 PS, 1897 cm3
    Preisbereich HÖCHSTPREISIG: € 250'001 bis 25'000'000
    BMW 507 (1956-1959)
    Roadster, 150 PS, 3168 cm3
    Preisbereich HÖCHSTPREISIG: € 250'001 bis 25'000'000
    Mercedes-Benz 300 SL (W 198) (1954-1957)
    Coupé, 215 PS, 2996 cm3
    Preisbereich HOCH: € 15'001 bis 75'000
    Mercedes-Benz 190 (W 121) (1956-1959)
    Limousine, viertürig, 75 PS, 1897 cm3
    Preisbereich HOCH: € 15'001 bis 75'000
    Mercedes-Benz 190 b (W 121) (1959-1961)
    Limousine, viertürig, 80 PS, 1897 cm3
    Heel Porsche Fahrer Banner: Porsche Fahrer