Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen eine angenehmere Nutzung zu ermöglichen: Mehr Informationen.
 
Einloggen und mehr sehen: Login
 
 
Jetzt einloggen oder kostenlos registrieren...
... und viel mehr Fotos und Artikel sehen.
Arosa ClassicCar 2019 K1
Bild (1/6): Aston Martin DB 2 (1953) - angeboten an der DolderClassics-Auktion der Oldtimer Galerie Toffen vom 10. Juni 2012 (© Oldtimer Galerie Toffen, 2012)
Fotogalerie: Nur 6 von total 100 Fotos!
94 weitere Bilder für registrierte Mitglieder.
Melden Sie sich jetzt kostenlos an.

Markenseiten

Alles über Aston Martin

Aus dem Zeitschriftenarchiv

Suche nach ähnlichem Inhalt

Inserate

Aktuelle Marktpreise (Auswahl)

Preisbereich SEHR HOCH: € 75'001 bis 250'000
Aston Martin DB 2 (1950-1953)
Coupé, 105 PS, 2580 cm3
Preisbereich SEHR HOCH: € 75'001 bis 250'000
Aston Martin DB 2/4 Mark I (1953-1955)
Coupé, 123 PS, 2580 cm3
Preisbereich HÖCHSTPREISIG: € 250'001 bis 25'000'000
Aston Martin DB 2/4 Mark I (1953-1954)
Cabriolet, 123 PS, 2580 cm3
Preisbereich SEHR HOCH: € 75'001 bis 250'000
Aston Martin DBS (1967-1972)
Coupé, 325 PS, 3995 cm3
Preisbereich HÖCHSTPREISIG: € 250'001 bis 25'000'000
Aston Martin DB 4 (1958-1963)
Coupé, 240 PS, 3670 cm3
 
Pantheon Basel - Ikonen und Boliden 2019: Pantheon Basel - Ikonen und Boliden 2019
Artikel drucken
Diese Funktion ist nur dann verfügbar, wenn Sie angemeldet sind.

  • Falls Sie einen Benutzernamen haben, melden Sie sich an (Login).
  • Ansonsten können Sie sich kostenlos registrieren!
  • Persönliches Archiv
    Sie können nur dann Inhalte dem persönlichen Archiv hinzufügen, wenn Sie angemeldet sind.

    Sie haben Benutzername und Passwort?
    Dann melden Sie sich an (Login).

    Noch kein Benutzername?
    Die Registrierung ist kostenlos und dauert höchstens eine Minute.

    Aston Martin DB 2 - rennsporttaugliche Qualitätsarbeit aus Überzeugung

    24. Februar 2013
    Text:
    Bruno von Rotz
    Fotos:
    Daniel Reinhard 
    (1)
    Courtesy RM Auctions 
    (11)
    Bruno von Rotz 
    (9)
    Oldtimer Galerie Toffen 
    (1)
    Jochen Hätty 
    (1)
    Balz Schreier 
    (1)
    Archiv Aston Martin Heritage 
    (1)
    Jürg Kaufmann 
    (1)
    Michael Furman (RM Auctions) 
    (1)
    RM Auction PMImage 
    (1)
    Artcurial 
    (1)
    Archiv Aston Martin 
    (1)
    Archiv 
    (70)
     
    100 Fotogalerie
    Sie sehen 6 von 100 Fotos
    Weshalb nicht alle Fotos?

    Wie kann man alle Fotos sehen?

    94 weitere Bilder für registrierte Mitglieder.
    Melden Sie sich jetzt kostenlos an.

    Kurze Zusammenfassung

    Von 1949/1950 bis 1957 baute Aston Martin den DB 2 und seine Derivate. Ein modernes Fahrwerk, ein leistungsfähiger Motor und eine strömungsgünstige Karosserie prädestinierten den Wagen nicht nur für den Strassengebrauch zur ersten Wahl, sondern auch für die Teilnahme an rennsportlichen Wettkämpfen. DB 2 errangen Klassensiege in Le Mans und an der Mille Miglia. Dieser Bericht schildert die Geschichte des Aston Martin DB 2 und geht auf zwei besondere Exemplare und deren Werdegang im Detail ein. Illustriert ist der Artikel mit fast 100 teilweise noch nie publizierten zeitgenössischen und aktuellen Bildern, sowie mit Verkaufsprospekten und Datenblättern von damals. Ein Genuss, nicht nur für Aston-Martin-Fans.

    Die folgenden Kapitel können Sie momentan nicht sehen

    Der DB 1
    “Styled for Strengh”
    W. O. Bentleys Vermächtnis im Aston
    Elegante und stromlinienförmige Karosserie
    Qualitativ hochstehendes Handwerk und Serienfertigung
    Am Lenkrad des DB 2 Vantage
    Weiterentwicklung DB 2/4
    Sonderkarosserien auf Aston-Martin-Chassis
    VMF 64 - der Alleskönner
    Nummer 191 in der Schweiz
    Produktionszahlen (Übersicht)
    Weitere Informationen
     
    Als Anonymer Benutzer haben Sie keinen Zugriff auf den gesamten Inhalt.
    Mehr sehen Sie mit einer der folgenden Mitgliedschaften:
    • Registrierter Benutzer (kostenlos)
    • Premium Light Benutzer
    • Premium PRO Benutzer
    Was können Sie tun?
    • Melden Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort an (Login)
    • Sie haben keinen Benutzernamen?
      Registrieren Sie sich jetzt kostenlos!
    • Sobald Sie eingeloggt sind, müssen Sie allenfalls eine der oben aufgeführten Mitgliedschaften erwerben.
    Überzeugen Sie sich selber von den Vorteilen als 'Registrierter Benutzer'.
    Mehr zu allen Mitgliedschaften erfahren Sie hier.

    Alle 100 Bilder zu diesem Artikel

    ···
     
    Quelle:

    Neueste Kommentare

     
     
    Karl Otto:
    13.03.2013 (22:19)
    Hallo Bruno
    Ergänze doch die Produktionszahlen des DB 2/4 MK II noch mit 7 Bertone-Carrosserien. Beste Grüsse!
    as******:
    09.03.2013 (23:45)
    Zwischengas gefällt mir prima, da riecht es noch nach Bleibenzin und Castrol R. Macht bitte so weiter. Nobody is perfect, auch Zwischengas nicht. Der dazumalige AR Chef-Redaktor hiess nämlich sicher nicht Braun, sondern Dr. Robert Braunschweig. Eine weltweit in der ganzen Branche hchdotierte Persönlichkeit. So durfte er z.B. als einziger weltweit Uhlenhauts berühmten Mercedes 300SLR ausgiebig testen. Siehe seinerzeitige AR.
    Den ex. Lambert DB2 hat Docteur Gwer (nicht Guer)
    Reichen - ein wohlhabender Gynäkologe in La Chaux-de-Fonds wohl bereits 1961 gegen einen DB 4, Serie 3, Ch.No. 713L, getauscht, und diesen dann 1963 - wie beschrieben - bei Hubert Patthey durch einen DB4GT ersetzt.
    Der erwähnte 713L ist mir seit gut 20 Jahren ein feiner und zuverlässiger Kumpel.
    Peter Moser Uitikon
    Antwort vom Zwischengas Team (Chefredaktor)
    17.03.2013 (11:56)
    wunderbar, das haben wir natürlich sofort korrigiert
    Möchten Sie einen Kommentar abgeben?
  • Sie haben bereits einen Benutzernamen für Zwischengas?
    Dann melden Sie sich an (Login).
  • Sie haben noch kein Profil bei Zwischengas? Die Registrierung ist kostenlos und geht ganz schnell.
  • Markenseiten

    Alles über Aston Martin

    Aus dem Zeitschriftenarchiv

    Suche nach ähnlichem Inhalt

    Inserate

    Aktuelle Marktpreise (Auswahl)

    Preisbereich SEHR HOCH: € 75'001 bis 250'000
    Aston Martin DB 2 (1950-1953)
    Coupé, 105 PS, 2580 cm3
    Preisbereich SEHR HOCH: € 75'001 bis 250'000
    Aston Martin DB 2/4 Mark I (1953-1955)
    Coupé, 123 PS, 2580 cm3
    Preisbereich HÖCHSTPREISIG: € 250'001 bis 25'000'000
    Aston Martin DB 2/4 Mark I (1953-1954)
    Cabriolet, 123 PS, 2580 cm3
    Preisbereich SEHR HOCH: € 75'001 bis 250'000
    Aston Martin DBS (1967-1972)
    Coupé, 325 PS, 3995 cm3
    Preisbereich HÖCHSTPREISIG: € 250'001 bis 25'000'000
    Aston Martin DB 4 (1958-1963)
    Coupé, 240 PS, 3670 cm3
    Oldtimer Galerie Toffen Versteigerung Swiss Classic World Luzern 2019: Oldtimer Galerie Toffen Versteigerung Swiss Classic World Luzern 2019