Bild Kooperations-Partner
Angebot eines Partners

RM/Sotheby’s Versteigerungs-Rekordpoker am 10. Dezember 2015

Erstellt am 8. November 2015
, Leselänge 4min
Text:
Bruno von Rotz
Fotos:
Tim Scott - Courtesy RM Sotheby's 
44
Darin Schnabel - Courtesy RM Sotheby's 
41
Patrick Ernzen - Courtesy RM Sotheby's 
40
Tom Gidden - Courtesy RM Sotheby's 
15
Remi Dargegen - Courtesy RM Sotheby's 
11
Juan Fernando Martinez - Courtesy RM Sotheby's 
7
Ned Jackson - Courtesy RM Sotheby's 
6
athan Leach-Proffer www.speed-photos.com - Courtesy RM Sotheby's 
5
Marcel Lech - Courtesy RM Sotheby's 
3
RM Sotheby's 
1
Courtesy of Actualfoto Roberto Piccinini - Courtesy RM Sotheby's 
1

RM/Sotheby’s peilen (nach der erfolgreichen Veranstaltung im letzten Winter) erneut eine Rekordsumme an, rund 100 Millionen USD soll die Versteigerung von gerade einmal 31 Automobilen am 10. Dezember einspielen, also sage und schreibe USD 3,3 Millionen (Euro 3 Millionen, CHF 3,3 Millionen) pro angebotenes Fahrzeug.

Bild Lamborghini Miura P400 SV (1972) - als Lot 202 angeboten an der RM/Sotheby's Versteigerung "Driven by Disruption" in New York am 10. Dezember 2015
Lamborghini Miura P400 SV (1972) - als Lot 202 angeboten an der RM/Sotheby's Versteigerung "Driven by Disruption" in New York am 10. Dezember 2015

Fangios Mille Miglia Ferrari

Der teuerste Wagen auf der Lotliste ist ein Ferrari 290 MM von 1956, mit dem Fangio 1956 die Mille Miglia bestritt und den vierten Platz herausfuhr.

Bild Ferrari 290 MM (1956) - als Lot 221 angeboten an der RM/Sotheby's Versteigerung "Driven by Disruption" in New York am 10. Dezember 2015
Ferrari 290 MM (1956) - als Lot 221 angeboten an der RM/Sotheby's Versteigerung "Driven by Disruption" in New York am 10. Dezember 2015

Komplett restauriert und natürlich “Ferrari Classiche certified” soll der Sportwagen nun USD 28 bis 32 Millionen wert sein (Euro 26 bis 30 Millionen, CHF 28 bis 32 Millionen).

Bild Aston Martin DB4 GT Zagato (1962) - als Lot 215 angeboten an der RM/Sotheby's Versteigerung "Driven by Disruption" in New York am 10. Dezember 2015
Aston Martin DB4 GT Zagato (1962) - als Lot 215 angeboten an der RM/Sotheby's Versteigerung "Driven by Disruption" in New York am 10. Dezember 2015

Als zweitteuerster Wagen der Auktion wird Lot 215, ein Aston Martin DB4 GT Zagato von 1962 aufgeführt, der 14. von 19. gebauten originalen GTZs. Ursprünglich nach Australien ausgeliefert, weist der Wagen eine Renngeschichte auf, wurde komplett restauriert und trat auch schon an diversen europäischen und amerikanischen Concours in Erscheinung. Ob dies reicht, um die USD 15 bis 17 Millionen (Euro 14 bis 16 Millionen, CHF 15 bis 17 Millionen) zu rechtfertigen, wird sich zeigen.

Superklassiker

Natürlich fehlen die Superklassiker, die beinahe an jeder internationalen Versteigerung zu finden sind, auch in New York nicht.

Bild Porsche 911 Carrera RS 2.7 Touring (1973) - als Lot 218 angeboten an der RM/Sotheby's Versteigerung "Driven by Disruption" in New York am 10. Dezember 2015
Porsche 911 Carrera RS 2.7 Touring (1973) - als Lot 218 angeboten an der RM/Sotheby's Versteigerung "Driven by Disruption" in New York am 10. Dezember 2015

So kann der finanzkräftige Bieter einen Porsche 911 Carrera RS 2.7 Touring von 1973 (USD 900’000 bis 1,1 Millionen), einen Ferrari Daytona von 1973 (USD 800’000 bis 1 Million), einen Lamborghini Countach LP400 S von 1981 (USD 900’000 bis 1,1 Millionen), einen Lambroghini Miura P400 SV von 1972 (USD 2,2 bis 2,6 Millionen), aber auch einen Jaguar E-Type Series 1 4.2 Roadster von 1965 (USD 250’000 bis 325’000) ersteigern.

Bild Mercedes-Benz 300 SL 'Sportabteilung' Gullwing (1955) - als Lot 223 angeboten an der RM/Sotheby's Versteigerung "Driven by Disruption" in New York am 10. Dezember 2015
Mercedes-Benz 300 SL 'Sportabteilung' Gullwing (1955) - als Lot 223 angeboten an der RM/Sotheby's Versteigerung "Driven by Disruption" in New York am 10. Dezember 2015

Wer es allerdings etwas aussergewöhnlicher will, der greift vielleicht eher zum Mercedes-Benz 300 SL Flügeltürer von 1955, den die Sportabteilung damals Stirling Moss für die Tour de France zur Verfügung stellte, was ihn jetzt gemäss RM USD 5 bis 7 Millionen wert machen soll.

Neuere Jahrgänge

Auch für die Youngtimer- und Neoklassiker-Fans gibt es in New York einiges zu kaufen, etwa den Ford RS200 von 1986 mit tiefem Kilometerstand, der nun USD 450’000 bis 550’000 kosten soll, der Ferrari Testarossa von 1991, der mit einem Kilometerstand von weniger als 300 km nun für ein Höchstgebot im Bereich USD 400’000 bis 500’000 sorgen soll.

Bild Ferrari Enzo (2003) - als Lot 219 angeboten an der RM/Sotheby's Versteigerung "Driven by Disruption" in New York am 10. Dezember 2015
Ferrari Enzo (2003) - als Lot 219 angeboten an der RM/Sotheby's Versteigerung "Driven by Disruption" in New York am 10. Dezember 2015

Noch deutlich teurer, aber auch mit einigen Hundert Kilometern mehr auf dem Tacho, soll der Ferrari Enzo von 2003 werden, den die RM-Experten bei USD 3 bis 3,5 Millionen taxierten.

Bild Lamborghini Concept S (2006) - als Lot 212 angeboten an der RM/Sotheby's Versteigerung "Driven by Disruption" in New York am 10. Dezember 2015
Lamborghini Concept S (2006) - als Lot 212 angeboten an der RM/Sotheby's Versteigerung "Driven by Disruption" in New York am 10. Dezember 2015

Und wem dies nicht rar genug ist, der wird dann vielleicht beim Lamborghini Concept S von 2006 (USD 2,4 bis 3 Millionen) die Bieterkelle (“paddle”) hochhalten.

Rekorde?

Es riecht nach neuen Auktionsrekorden, wenn man den Katalog durchblättert. Ein BMW M1 von 1981 mit 682 Kilometern auf der Uhr wurde auf USD 800’000 bis 1 Million eingeschätzt.

Bild BMW M1 (1981) - als Lot 217 angeboten an der RM/Sotheby's Versteigerung "Driven by Disruption" in New York am 10. Dezember 2015
BMW M1 (1981) - als Lot 217 angeboten an der RM/Sotheby's Versteigerung "Driven by Disruption" in New York am 10. Dezember 2015

Und ein früher Porsche 930 Turbo in der Sonderfarbe Kupferbraun will komplett restauriert für USD 350’000 bis 450’000 einen neuen Besitzer finden.

Bild Porsche 911 Turbo (1975) - als Lot 229 angeboten an der RM/Sotheby's Versteigerung "Driven by Disruption" in New York am 10. Dezember 2015
Porsche 911 Turbo (1975) - als Lot 229 angeboten an der RM/Sotheby's Versteigerung "Driven by Disruption" in New York am 10. Dezember 2015

Für einen frühen Dino 206 GT von 1969 wurden USD 700’000 bis 850’000 angesetzt.

Exoten

Neben den Auktionsklassikern gibt es in New York aber auch einige Fahrzeuge zu kaufen, wie man sie nicht jeden Tag an Versteigerungen findet, etwa den Ferrari 212 Inter Vignale von 1953 (USD 2 bis 2, Millionen), den unrestaurierten Ferrari 500 Mondial von 1955 (SUD 5 bis 6,5 Millionen), den Siata 208S Spider von 1954 (USD 1,5 bis 1,9 Millionen), den Delage D8 S als Cabriolet von Fernandez et Darrin aus dem Jahr 1935 (USD 1,3 bis 1,6 Millionen), den Ferrari 250 Europa Vignale von 1953 (USD 3,8 bis 4,5 Millionen oder den Pierce-Arrow Silver Arrow von 1933, eine Aerodynamik-Pionierleistung für USD 2,5 bis 3 Millionen.

Bild Pegaso Z-102 3.2 Berlinetta by Touring (1954) - als Lot 205 angeboten an der RM/Sotheby's Versteigerung "Driven by Disruption" in New York am 10. Dezember 2015
Pegaso Z-102 3.2 Berlinetta by Touring (1954) - als Lot 205 angeboten an der RM/Sotheby's Versteigerung "Driven by Disruption" in New York am 10. Dezember 2015

Pegaso-Fans werden auf dne Z-102 3.2 Touring von 1954 schielen, der auf USD 800’000b bis 1 Millionen geschätzt wurde, Pininfarina-Anhänger auf den Ferrari 250 GT als Cabriolet von 1958 für USD 6 bis 7,5 Millionen.

Bild Ferrari 250 GT Cabriolet Series I (1958) - als Lot 211 angeboten an der RM/Sotheby's Versteigerung "Driven by Disruption" in New York am 10. Dezember 2015
Ferrari 250 GT Cabriolet Series I (1958) - als Lot 211 angeboten an der RM/Sotheby's Versteigerung "Driven by Disruption" in New York am 10. Dezember 2015

Ohne grosse Brieftasche wird sich also ein Flug zur RM/Sotheby’s-Versteigerung in New York kaum lohnen, ob die Bieter allerdings so spendabel sind, wie dies das Auktionshaus erwartet, das wird sich am 10. Dezember 2015 zeigen.

Weitere Informationen und Bilder zur Versteigerung finden sich auf der Website von RM/Sotheby's.

Angebotene Fahrzeuge

Die folgende Liste zeigt alle angebotenen 31 Automobile mit Schätzpreisen in USD, Euro und CHF. Die Umrechnung erfolgte mit Tageskursen (1 USD = 0.93 Euro, 1 USD = 1.01 CHF).

Die Liste kann druch Klicken auf die Spaltenüberschriften nach Belieben sortiert werden.

Lot Fahrzeug Jahr $ Est von $ Est bis € Est von € Est bis CHF Est von CHF Est bis
201 Ferrari 365 GTB/4 Daytona Berlinetta by Scaglietti 1973 800000 1000000 744000 930000 808000 1010000
202 Lamborghini Miura P400 SV by Bertone 1972 2200000 2600000 2046000 2418000 2222000 2626000
203 Bugatti Type 57C Atalante 1938 2200000 2500000 2046000 2325000 2222000 2525000
204 Ferrari Testarossa 1991 400000 500000 372000 465000 404000 505000
205 Pegaso Z-102 3.2 Berlinetta by Touring 1954 800000 1000000 744000 930000 808000 1010000
206 Porsche 356 C 1600 SC Cabriolet by Reutter 1964 400000 600000 372000 558000 404000 606000
207 Jaguar E-Type Series 1 4.2-Litre Roadster 1965 250000 325000 232500 302250 252500 328250
208 Mercedes-Benz 300 Sc Coupe 1955 600000 800000 558000 744000 606000 808000
209 Ferrari Dino 206 GT by Scaglietti 1969 700000 850000 651000 790500 707000 858500
210 BMW 507 Roadster Series II 1959 2300000 2600000 2139000 2418000 2323000 2626000
211 Ferrari 250 GT Cabriolet Series I by Pinin Farina 1958 6000000 7500000 5580000 6975000 6060000 7575000
212 Lamborghini Concept S 2006 2400000 3000000 2232000 2790000 2424000 3030000
213 Chrysler Special Coupe by Ghia 1953 700000 900000 651000 837000 707000 909000
214 Pierce-Arrow Silver Arrow 1933 2500000 3000000 2325000 2790000 2525000 3030000
215 Aston Martin DB4GT Zagato 1962 15000000 17000000 13950000 15810000 15150000 17170000
216 Ferrari 250 Europa Coupe by Vignale 1953 3800000 4500000 3534000 4185000 3838000 4545000
217 BMW M1 1981 800000 1000000 744000 930000 808000 1010000
218 Porsche 911 Carrera RS 2.7 Touring 1973 900000 1100000 837000 1023000 909000 1111000
219 Ferrari Enzo 2003 3000000 3500000 2790000 3255000 3030000 3535000
220 Mercedes-Benz 300 Sc Roadster 1956 1200000 1400000 1116000 1302000 1212000 1414000
221 Ferrari 290 MM by Scaglietti 1956 28000000 32000000 26040000 29760000 28280000 32320000
222 Pontiac Bonneville "Roy Rogers" Nudie Mobile 1963 250000 350000 232500 325500 252500 353500
223 Mercedes-Benz 300 SL 'Sportabteilung' Gullwing 1955 5000000 7000000 4650000 6510000 5050000 7070000
224 Ferrari 500 Mondial by Scaglietti 1955 5000000 6500000 4650000 6045000 5050000 6565000
225 Ferrari 212 Inter Coupe by Vignale 1953 2000000 2500000 1860000 2325000 2020000 2525000
226 Lamborghini Countach LP400 S Series III by Bertone 1981 900000 1100000 837000 1023000 909000 1111000
227 Siata 208S Spider by Motto 1954 1500000 1900000 1395000 1767000 1515000 1919000
228 Delage D8 S Cabriolet by Fernandez et Darrin 1934 1300000 1600000 1209000 1488000 1313000 1616000
229 Porsche 911 Turbo 1975 350000 450000 325500 418500 353500 454500
230 Ford RS200 1986 450000 550000 418500 511500 454500 555500
231 De Tomaso Mangusta by Ghia 1969 300000 350000 279000 325500 303000 353500

 

Bilder zu diesem News-Artikel

News Bild
News Bild
News Bild
News Bild
News Bild
News Bild
Keine Kommentare
Neuen Kommentar schreiben
Möchten Sie einen Kommentar schreiben und mitreden?
  • Ganz einfach! Sie müssen lediglich angemeldet sein, das ist kostenlos und in 1min erledigt!
  • Sie haben bereits einen Benutzernamen für Zwischengas?
    Dann melden Sie sich an (Login).
  • Sie haben noch kein Profil bei Zwischengas? Die Registrierung ist kostenlos und geht ganz schnell.
Bild Kooperations-Partner
Angebot eines Partners
Angebot eines Partners
Loading...
Oha! Kostenlos Texte und Fotos sehen?
Zwischengas auf allen Geräten
Einfach hier anmelden:
Neu hier?
1x kostenlos registrieren und dauerhaft Inhalte freischalten!