Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen eine angenehmere Nutzung zu ermöglichen: Mehr Informationen.
 
Einloggen und mehr sehen: Login
 
 
Jetzt einloggen oder kostenlos registrieren...
... und viel mehr Fotos und Artikel sehen.
Bild (1/3): In jeder Gruppe wurde ein Sieger bestimmt (Zwischengas Leserwahl "Der vielseitigste Klassiker" 2018) (© Zwischengas-Archiv, 2018)
Fotogalerie: Nur 3 von total 12 Fotos!
9 weitere Bilder für registrierte Mitglieder.
Melden Sie sich jetzt kostenlos an.
 
Oldtimer Galerie Toffen Versteigerung Gstaad 2018: Oldtimer Galerie Toffen Versteigerung Gstaad 2018
Persönliches Archiv
Sie können nur dann Inhalte dem persönlichen Archiv hinzufügen, wenn Sie angemeldet sind.

Sie haben Benutzername und Passwort?
Dann melden Sie sich an (Login).

Noch kein Benutzername?
Die Registrierung ist kostenlos und dauert höchstens eine Minute.

Der vielseitigste Oldtimer 2018 heisst Jaguar E-Type

26. November 2018
Text:
Bruno von Rotz
Fotos:
Daniel Reinhard 
(9)
Zwischengas-Archiv 
(3)
 
12 Fotogalerie
Sie sehen 3 von 12 Fotos
Weshalb nicht alle Fotos?

Wie kann man alle Fotos sehen?

9 weitere Bilder für registrierte Mitglieder.
Melden Sie sich jetzt kostenlos an.

Wer einen Oldtimer kauft, möchte sich nicht unbedingt einschränken, sondern idealerweise ein Auto erwerben, das er möglichst vielseitig einsetzen kann. Welcher Klassiker erfüllt diese Anforderung am besten, wollte Zwischengas von seinen Nutzern wissen und startete eine Leserwahl, die acht Wochen dauerte.

In sechs Vorrunden wurden aus 36 Klassikern sechs Kandidaten für den Gesamtsieg vorausgewählt, im Schlussgang wurde dann aus diesen sechs Autos – Jaguar E-Type, Mercedes-Benz 230/250/280 SL (Pagode), Porsche 911, Mercedes-Benz 280/350/450 SL (R107), BMW 2.8/3.0 CS/CSL, Volvo P1800 S/ES – der Sieger bestimmt.

Diese sechs Gruppensieger stellten sich zur Schlusswahl (Zwischengas Leserwahl "Der vielseitigste Klassiker" 2018)
© Copyright / Fotograf: Zwischengas-Archiv

Während der zwei Wochen dauernden Schlusswahl setzte sich der Jaguar E-Type  mit 22 Prozent der Stimmen vor dem BMW 2.8/3.0 CS/CSL (19,7%) und dem Porsche 911 (19,4 %) durch, während der Volvo und die beiden Mercedes auf deutlich weniger Stimmen kamen.

Ergebnis Leserwahl 2018 zum vielseitigsten Oldtimer

Zur Erinnerung, sollen hier nochmals die Charakteristiken erwähnt werden, die einen “vielseitigen” Klassiker ausmachen:
Der Oldtimer soll einerseits bei Veranstaltungen wie Gleichmässigkeits-Rallies eingesetzt werden können, bei Plauschbergrennen mitfahren können, für die mittellange Reise und die Urlaubsfahrt taugen und auch einmal eine Einkaufstour in die Stadt bewältigen können. Zudem soll er natürlich Plausch- und Spritztouren unbeschadet überleben. Und auch die Teilnahme an einem (kleineren) Concours d’Elégance sollte nicht unrealistisch sein. Schliesslich soll das Preislimit noch fünfstellig bleiben, die Unterhaltskosten im zahlbaren Rahmen liegen und eine gewisse Verfügbarkeit wird auch vorausgesetzt.

Jaguar E-Type Series 1 3.8 Coupé (1962)
© Copyright / Fotograf: Daniel Reinhard

Über 3000 Leser beteiligten sich an der Wahl und entschieden sich für den Jaguar E-Type, der zwischen 1961 und 1975 gebaut wurde, als vielseitigsten Klassiker. Den Sieger kann auch in einer Bildermagie-Folge genossen werden. Und selbstverständlich wurden ihm auch schon mehrere Artikel gewidmet.

Jaguar E-Type Series 1 3.8 Coupé (1962)
© Copyright / Fotograf: Daniel Reinhard

Wir danken allen Teilnehmern für Ihr Mitmachen. Und Midland Oil für die Unterstützung der Leserwahl.

Klassikerwahl 2018 mit Midland Oli

Neueste Kommentare

 
 
to******:
17.12.2018 (23:37)
Neben jedem der vorgestellten Autos hätte ich noch einen billigen Kleinwagen.
Demzufolge konnte ich für den Jaguar E stimmen, auch wenn er zum Einkaufen im Migros mit den engsten Parkplätzen vielleicht nicht der geeignetste ist.
ma******:
30.11.2018 (14:07)
Meinen E-Type Serie 1 3,8 habe ich vor 32 Jahren in London gekauft und bin noch am selben Tag pannenfrei in die Schweiz gefahren. Seither habe unzählige In- und Auslandreisen unternommen, habe ihn auf der Rundstrecke am Limit bewegt und habe an verschieden Oldtimer-Rallies teilgenommen. In den über drei Jahrzehnten hatte ich zweimal eine grössere Panne, beide Male in England, innerhalb eines Tages war die Reparatur erfolgt. Die richtige Pflege und dem nötigen Unterhalt von einem Fachmann vorausgesetzt, bereitet der E-Type jede Menge Freude. Für mich ist mein E-Type ganz klar die Nr. 1 und wir werden hoffentlich noch viele Jahre miteinander verbringen.
Möchten Sie einen Kommentar abgeben?
  • Sie haben bereits einen Benutzernamen für Zwischengas?
    Dann melden Sie sich an (Login).
  • Sie haben noch kein Profil bei Zwischengas? Die Registrierung ist kostenlos und geht ganz schnell.
  • Heel Porsche Fahrer Banner: Porsche Fahrer