Jaguar XJ-SC (1985)

Bild 2 von Inserat Jaguar XJ-SC 1985
Bild 3 von Inserat Jaguar XJ-SC 1985
Bild 4 von Inserat Jaguar XJ-SC 1985
Bild 5 von Inserat Jaguar XJ-SC 1985
Bild 6 von Inserat Jaguar XJ-SC 1985
Marke
Modell / Typ
XJ-SC
Jahr
1985
Getriebe
Automatik
KilometerstandKm
77000 km
Farbe aussen
schwarz
Interieur
Leder (schwarz)
Farbe innen
schwarz
FahrzeugstandortOrt
6265 Roggliswil
Land
Schweiz
Preis
32'300.- CHF

Weitere Fahrzeugdaten

Zylinder:
12 Zylinder
Hubraum (cm3):
5300 cm3
Fahrzeugart:
Cabriolet / Offen
Anzahl Türen:
2 Türen

Zustand

Selbsteinschätzung
Gesamt-Zustand:
Keine Angabe

Zulassungen

Letzte TÜV/MFK/MOT:
03.04.2020
FIA-Pass:
Nein
FIVA-Pass:
Nein
Veteranen-Ausweis (CH):
Ja
H-Kennzeichen (D):
Nein

Beschreibung

Die achtziger Jahre, waren dunkle Jahre wenn es um Cabriolets ging. Die amerikanische Gesetzgebung wurde so streng, dass es kaum noch möglich war offene Wagen zu homologieren. So blieben anfangs der 80er Jahre der Mercedes SL, der Triumph TR7 und der Fiat Europa Spider als letzte offene Wagen auf dem Markt. Daher ging Jaguar den Weg, den VW mit dem Golf schon ging und brachte den „Targa“ XJ-S auf den Markt. Ein höchst praktisches und auch attraktives Auto, das aber lange Jahre von seinem Nachfolger, dem Convertible, überschattet wurde. Heute wird das Cabriolet oder wie die Engländer sagen: das Cabbie, sehr geschätzt wegen seines überlegenen Fahrverhaltens im Vergleich zum recht instabilen Convertible. Des weiteren ist dies heute eines der selteneren Jaguar, die in der Neuzeit produziert worden sind.

Unser XJ-SC kam nach nur wenigen Monaten fast als Neuwagen in die Schweiz. Der Zweitbesitzer verkaufte den Wagen bald wieder und so blieb dieser gepflegte Wagen Jahrzehnte in gleicher Hand. Das Schwarz/Schwarz als Farbkombination ist sehr selten und steht dem Wagen mit dem schwarzen Verdeck hervorragend.

Mit 77‘000km fehlen diesem XJ-SC alle sonst bekannten Abnützungsspuren. Er sieht noch fast so frisch aus vor 34 Jahren. Kurz, dies ist ein Wagen, der einem noch viele Jahrzehnte Freude bereiten wird, mit einem Motor, den es in dieser Art nie mehr geben wird. Einerseits war es der erste in Grossserie hergestellte V12 Motor und zugleich auch der Schwanengesang dieser Dinosauriermotoren. Trotz recht antiker Technologie braucht dieser legendäre V12 Motor auf Langstrecke kaum 15lt auf 100km, was heutige Sportwagen auch nicht immer unterbieten. Die Hinterachse wurde von uns inkl. Dana Differential komplett revidiert.
Ab grossem Service, MFK, Veteran

Preis

32'300.- CHF

Verkäufer

Dönni Classic Car AG
Dönni Georg
Dorfstrasse 36
6265   Roggliswil
Schweiz
Logo von Händler «Doenni Classic Car AG»

Telefon / Kontakt

Telefonnummer anzeigen

Oldtimer versichern?

Bei uns ist Ihr Liebhaberstück in besten Händen.

Advertisement
Partner Anzeige

Weitere Inserate

Bild Kooperations-Partner
Angebot eines Partners
Loading...
Oha! Kostenlos Texte und Fotos sehen?
Zwischengas auf allen Geräten
Einfach hier anmelden:
Neu hier?
1x kostenlos registrieren und dauerhaft Inhalte freischalten!