Classic Expo Salzburg 2019 – reger Handel in der Mozart-Stadt

Erstellt am 21. Oktober 2019
, Leselänge 3min
Text:
Bruno von Rotz
Fotos:
Bruno von Rotz 
167
Dorotheum 
5

Salzburg ist die Geburtsstadt von Wolfgang Amadeus Mozart. Dafür ist sie bekannt und damit natürlich auch für die Mozartkugeln und andere Süssigkeiten. Doch Salzburg hat auch eine Oldtimermesse, die Classic Expo. Und die ist grösser und vielfältiger, als mancher vermuten würde.


Dreimal Jaguar E-Type in schöner Farbkombination - Classic Expo Salzburg 2019
Copyright / Fotograf: Bruno von Rotz

Grosszügig angelegt

Gleich zehn Hallen füllte die Oldtimermesse zum 15. Jubiläum am 18. bis 20. Oktober 2019. Dazu kam noch der Innenhof, der als Startplatz der Salz & Öl Rallye genutzt wurde.


Feuerwehrautos, Nutzfahrzeuge und ein Teil des Privatmarktes - Classic Expo Salzburg 2019
Copyright / Fotograf: Bruno von Rotz

Während in den Hallen 3 bis 6 vor allem der Privatverkauf angesiedelt war, widmete man die Halle 2 den Clubs, die Halle 9 der Dorotheum-Versteigerung, die Hallen 7 und 8 dem Teilemarkt, die Halle 2 den Clubs und die Halle 10 den Händlern und den Sonderschauen. In der Halle 1 gab es zudem das Sonderthema “Bella Italia” anzuschauen.

Über 1000 Autos

Verteilt über die zehn Hallen gab es mehr als (geschätzt) 1000 Autos zu bewundern.


Mercedes-Benz-Klassiker in Reih' und Glied - Classic Expo Salzburg 2019
Copyright / Fotograf: Bruno von Rotz

Zwar waren Fahrzeuge mit Stern oder Porsche-Wappen sicherlich stärker vertreten als andere Marken, von einem Einheitsbrei konnte aber nicht gesprochen werden, was nicht zuletzt den Clubs und den Privatverkäufern zu verdanken war.


Ford Eifel Cabriolet (1937) - angeboten von privat für EUR 27'300 - Classic Expo Salzburg 2019
Copyright / Fotograf: Bruno von Rotz

So konnte man etwa einen seltenen Ford Eifel als Cabriolet bewundern, einen kaum je gezeigten Siata-Ford 208 S oder ein herrliches Steyr 220 Cabriolet.


Siata-Ford 208 S Cabriolet Speciale (1952) - italienisch-amerikanischer Hybrid - Classic Expo Salzburg 2019
Copyright / Fotograf: Bruno von Rotz

Die geforderten Preise bewegten sich grossteils auf irdischem Niveau, bei EUR 9500 für einen VW Golf 1 aus erster Hand oder EUR 9900 für ein Fiat 128 3P Sport Special Coupé kann man eigentlich nicht meckern.


Fiat 128 3P Sport Special (1979) - angeboten von privat für EUR 9900 - Classic Expo Salzburg 2019
Copyright / Fotograf: Bruno von Rotz

Schöne Autos zeigten auch die Clubs, so etwa der Lotus Club Austria mit einer schönen Auswahl an Lotus-Sport- und Rennfahrzeugen oder die Ford-Clubs mit einer Taunus-Armada, drei Generationen Ford Capri und den Mustangs aus Amerika.


Der Knudsen-Taunus auf dem Ford Clubstand - Classic Expo Salzburg 2019
Copyright / Fotograf: Bruno von Rotz
Angebote von Zwischengas-Spezialisten
Jaguar XJ6 4.2 III (1980)
Opel Rekord P1 Ascona Schweizer Sondermodell (1960)
Mercedes Benz 300SEL 4.5 Sunroof (1972)
Jaguar Daimler Double Six Sovereign aus erster Hand, schw...
+49 6737 31698 50
Undenheim, Deutschland

Übersichtliche Sonderschauen

Insgesamt drei Sonderschauen gab’s in Salzburg zu bewundern.


Blick in die vierteilige Zagato-Sonderschau - Classic Expo Salzburg 2019
Copyright / Fotograf: Bruno von Rotz

Gefeiert wurden 60 Jahre Steyr-Puch Haflinger, 60 Jahre Mini und 100 Jahre Zagato.


Riley Elf MK III (1968) - 1999 komplett neu aufgebaut, auf dem Mini-Clubstand zur Feier des 60. Geburtstags - Classic Expo Salzburg 2019
Copyright / Fotograf: Bruno von Rotz

Interessante Exponate der drei Marken/Hersteller in überschaubarer Zahl wurden gezeigt und erinnerten vor allem an die Sechzigerjahre.

Wetterfühlig

Das Besucheraufkommen änderte sich komplett von Tag zu Tag. Am Freitag war es eher ruhig, am Samstag strömten die Massen durch die Hallen, am Sonntag dann genossen wohl viele Oldtimerfreunde lieber das warme Wetter (über 20 Grad) draussen.


VW Bus (Bulli) der ersten Generation in verschiedenen Ausführungen - Classic Expo Salzburg 2019
Copyright / Fotograf: Bruno von Rotz

Gefühlt dürfte sich das Besucheraufkommen wohl eher unter den vorjährigen Werten (z.B. 2018: 26’000 Besucher) eingependelt haben, eine Bestätigung des Organisators steht noch aus.

Gesellige Stimmung

Wie man es in Österreich nicht anders erwarten würde, war die Stimmung in den Hallen gemütlich. Verschiedene Verpflegungsgelegenheiten luden zum Zusammensitzen und “Gesprächeln" ein, allerdings meldeten die einzelnen Bistros am Freitag schon früh, dass nur noch ein Restangebot an Speisen verfügbar seien. So ganz nach österreichischer Gastfreundschaft fühlte sich das dann nicht an.

Erfolgreiche Dorotheum Auktion

Anlässlich der Messe in Salzburg versteigerte Dorotheum am Samstag Nachmittag auch 66 Fahrzeuge, darunter eine Vespa und eine Harley, im Wert von EUR 5,4 Millionen. Im Schnitt waren die Fahrzeuge 51 Jahre alt und wurden auf EUR 81’100 geschätzt.


Breites Angebot an der Versteigerung von Dorotheum - Classic Expo Salzburg 2019
Copyright / Fotograf: Bruno von Rotz

Nicht ganz ein Drittel der Lots wurden ohne Mindestpreis angeboten. Im Durchschnitt wurde etwa 95 Prozent des mittleren Estimates geboten.


FMR-Messerschmitt KR 200 (1960) - als Lot 15 angeboten an der Dorotheum Classic Expo Salzburg Versteigerung am 19. Oktober 2019
Copyright / Fotograf: Bruno von Rotz

Eingespielt wurden im Verkauf EUR 5,12 Millionen, nur vier Autos blieben stehen. Mit einer Verkaufsquote von 94 % kann sich das Ergebnis sicherlich sehen lassen.


Mercedes-Benz 300 SL (1955) - als Lot 60 angeboten an der Dorotheum Classic Expo Salzburg Versteigerung am 19. Oktober 2019
Copyright / Fotograf: Bruno von Rotz

Teuerstes Auto war ein Mercedes-Benz 300 SL, hohe Preise erzielten aber auch ein Gräf & Stift von 1922 sowie ein Lancia 037 Rallye von 1983.


Lancia Rally 037 Evo 2 (1983) - als Lot 66 angeboten an der Dorotheum Classic Expo Salzburg Versteigerung am 19. Oktober 2019
Copyright / Fotograf: Bruno von Rotz

Stehen blieben ein BMW 327 Sport Kabriolett, ein Bitter CD, ein Mercedes-Benz 230 SL und ein Auburn 8-88 Roadster.


BMW 327 Sport-Kabriolett (1939) - als Lot 59 angeboten an der Dorotheum Classic Expo Salzburg Versteigerung am 19. Oktober 2019
Copyright / Fotograf: Bruno von Rotz

Angebotene und verkaufte Fahrzeuge

Die folgende Tabelle listet alle angebotenen und verkauften Fahrzeuge mit Schätzpreisen, Höchstgeboten und Verkaufspreisen. Die Preis-Umrechnung erfolgte zum am Auktionstag gültigen Tageskurs. Alle Angaben ohne Gewähr.

Lot Fahrzeug Jahr EUR Est von EUR Est bis EUR VP CHF VP % Est S
1 Vespa 125 1951 7000 10'000 10'120 11'132
+19.06%
V
2 Volkswagen Golf 1.1 GL 1979 8000 12'000 7820 8602
-21.8%
V
3 Porsche 924 1985 10'000 15'000 11'040 12'144
-11.68%
V
4 Nissan Figaro 1992 8000 12'000 7820 8602
-21.8%
V
5 Jaguar XJ-S V12 H. E. 1981 10'000 15'000 8050 8855
-35.6%
V
6 Lancia Beta HPE 1600 1977 8000 12'000 8280 9108
-17.2%
V
7 Alfa Romeo 1300 Junior Zagato 1971 16'000 24'000 21'850 24'035
+9.25%
V
8 BMW 2500 1974 10'000 15'000 13'800 15'180
+10.4%
V
9 Mercedes-Benz 280 SE 1975 12'000 18'000 21'850 24'035
+45.67%
V
10 VW Golf II GL Automatik 1984 4000 7000 5980 6578
+8.73%
V
11 BMW 628 CSi 1985 16'000 22'000 21'850 24'035
+15%
V
12 BMW 309 (ohne Limit/no reserve) 1934 9000 14'000 14'375 15'812
+25%
V
13 Renault NN Torpedo 1925 10'000 15'000 10'120 11'132
-19.04%
V
14 Ford Taunus 17M P3 Super 1700 1965 7000 10'000 7130 7843
-16.12%
V
15 FMR-Messerschmitt KR 200 1960 26'000 34'000 33'350 36'685
+11.17%
V
16 Porsche 944 S Targa 1987 10'000 15'000 11'500 12'650
-8%
V
17 Toyota Supra 1989 12'000 18'000 22'425 24'667
+49.5%
V
18 Volkswagen Golf "Rabbit" 1989 4000 6000 5520 6072
+10.4%
V
19 Porsche 944 S2 Cabriolet 1990 20'000 28'000 22'425 24'667
-6.56%
V
20 Mercedes-Benz 450 SEL 6.9 1976 28'000 38'000 27'600 30'360
-16.36%
V
21 Steyr-Puch 700 AP/4 Haflinger 1968 20'000 28'000 24'150 26'565
+0.63%
V
22 Smart Crossblade 2003 14'000 20'000 18'400 20'240
+8.24%
V
23 Volkswagen 356 Speedster 1971 26'000 34'000 32'200 35'420
+7.33%
V
24 Mercedes-Benz 500 SL 1981 28'000 38'000 48'300 53'130
+46.36%
V
25 Alfa Romeo Spider 1300 Junior 1968 35'000 45'000 35'650 39'215
-10.88%
V
26 Hanomag Tempo Matador E 1 to. Pritsche überlang 1966 3000 5000 2990 3289
-25.25%
V
27 Cadillac Miller Meteor Ambulance 1967 8000 12'000 8050 8855
-19.5%
V
28 Audi Quattro S4 Cabriolet 2004 14'000 20'000 20'700 22'770
+21.76%
V
29 Aston Martin DB7 Vantage V12 2002 26'000 34'000 36'800 40'480
+22.67%
V
30 Harley Davidson Softail Custom FXST "The Ghost" 1993 12'000 18'000 14'950 16'445
-0.33%
V
31 Cadillac Series 62 Convertible 1947 15'000 25'000 39'100 43'010
+95.5%
V
32 Alfa Romeo 2000 GTV 1975 20'000 28'000 32'200 35'420
+34.17%
V
33 Lancia Delta HF Integrale 8V 1988 22'000 30'000 27'600 30'360
+6.15%
V
34 BMW 850 CSi 1993 45'000 65'000 64'400 70'840
+17.09%
V
35 Plymouth P8 Deluxe Convertible Coupe 1939 28'000 42'000 39'100 43'010
+11.71%
V
36 BMW 315 Cabrio-Limousine 1935 15'000 22'000 20'125 22'137
+8.78%
V
37 Chevrolet Master DeLuxe Sedan 1936 14'000 20'000 24'150 26'565
+42.06%
V
38 Auburn 8-88 Roadster 1927 55'000 75'000
N
39 Porsche 968 Club Sport 1993 28'000 38'000 33'350 36'685
+1.06%
V
40 Ford Escort Mexico 1600 1974 25'000 35'000 24'150 26'565
-19.5%
V
41 Maserati 3200 GT 2000 35'000 55'000 36'800 40'480
-18.22%
V
42 Hudson Commodore Eight Brougham Convertible 1947 38'000 52'000 51'750 56'925
+15%
V
43 BMW 320 Cabriolet Karosserie Drauz 1937 38'000 52'000 67'850 74'635
+50.78%
V
44 Horch 830 BL Pullmann 1937 60'000 90'000 87'400 96'140
+16.53%
V
45 Jaguar XK 120 FHC 1954 55'000 75'000 59'800 65'780
-8%
V
46 Volkswagen Type 11 Export "Brezelkäfer" 1952 38'000 52'000 40'250 44'275
-10.56%
V
47 Porsche 356 A T1 1600 1957 90'000 120'000 105'800 116'380
+0.76%
V
48 Steyr 30 S Luxus-Cabriolet Karosserie Austro Daimler 1932 80'000 110'000 148'600 163'460
+56.42%
V
49 Porsche 911 2.7 Targa 1977 38'000 52'000 52'900 58'190
+17.56%
V
50 Jaguar E-Type 3.8 Litre FHC 1964 70'000 100'000 82'800 91'080
-2.59%
V
51 Alfa Romeo 1300 Junior Zagato 1971 38'000 52'000 54'050 59'455
+20.11%
V
52 Mercedes-Benz 230 SL 1965 70'000 90'000
N
53 Jaguar E-Type V12 1971 48'000 62'000 48'300 53'130
-12.18%
V
54 Rolls-Royce Silver Shadow Drophead Coupé 1970 40'000 55'000 40'250 44'275
-15.26%
V
55 Mercedes-Benz 190 SL 1960 80'000 110'000 105'800 116'380
+11.37%
V
56 Chevrolet Bel Air Convertible 1955 45'000 60'000 46'000 50'600
-12.38%
V
57 Volkswagen T1 Sondermodell 21 Fenster 1964 70'000 100'000 73'600 80'960
-13.41%
V
58 Gräf & Stift VK 7/20 PS 1922 70'000 100'000 171'000 188'100
+101.18%
V
59 BMW 327 Sport-Kabriolett 1939 140'000 180'000
N
60 Mercedes-Benz 300 SL 1955 1'000'000 1'300'000 1'067'000 1'173'700
-7.22%
V
61 Porsche 356 A T1 1600 Speedster 1957 260'000 340'000 361'400 397'540
+20.47%
V
62 Bitter CD 1977 55'000 75'000
N
63 Ferrari 308 GTB Vetroresina 1976 110'000 150'000 103'500 113'850
-20.38%
V
64 Ferrari F40 1989 750'000 950'000 876'600 964'260
+3.13%
V
65 Maserati 3500 GTI Sebring Serie 1 1963 190'000 270'000 193'400 212'740
-15.91%
V
66 Lancia Rally 037 Evo 2 1983 370'000 510'000 406'200 446'820
-7.68%
V

Alle Angaben ohne Gewähr

Legende:

  • Spalte S = Status:
    V = Verkauft, N = Nicht verkauft
    Z = Zurückgezogen, U = Unter Vorbehalt

Bilder zu diesem Artikel

Quelle:
von Ru******
22.10.2019 (11:17)
Antworten
Viele Bilder der Expo Salzburg, dankeschön, aber trotzdem incl. eines dicken Versäumnises! Das seltene und so schöne FIAT-Ghia 2300 S Coupé steht auf Bild 149 nur im Hintergrund und wird nicht einmal erwähnt! Geschweige denn ein eigenes Bild davon gemacht, wie kommt denn so etwas?
Antwort vom Zwischengas Team (Chefredaktor)
23.10.2019 (06:24)
Bei so vielen Autos geht auch uns manchmal etwas durch die Lappen und wir sind sicher, dass noch andere schöne Autos "verpasst" haben. Aber danke für den Hinweis!
Neuen Kommentar schreiben
Möchten Sie einen Kommentar schreiben und mitreden?
  • Ganz einfach! Sie müssen lediglich angemeldet sein, das ist kostenlos und in 1min erledigt!
  • Sie haben bereits einen Benutzernamen für Zwischengas?
    Dann melden Sie sich an (Login).
  • Sie haben noch kein Profil bei Zwischengas? Die Registrierung ist kostenlos und geht ganz schnell.

Aus dem Zeitschriftenarchiv

Aktuelle Fahrzeug-Inserate

Aktuelle Marktpreise (Auswahl)

Coupé, 210 PS, 1973 cm3
Coupé, 150 PS, 2687 cm3
Targa, 150 PS, 2687 cm3
Coupé, 130 PS, 2341 cm3
Targa, 130 PS, 2341 cm3
Coupé, 140 PS, 2341 cm3
Coupé, 165 PS, 2341 cm3
Targa, 165 PS, 2341 cm3
Coupé, 190 PS, 2341 cm3
Targa, 190 PS, 2341 cm3
Coupé, 175 PS, 2687 cm3

Spezialisten (Auswahl)

Spezialist

Aarberg, Schweiz

0041 79 733 17 28

Spezialisiert auf Mercedes-Benz, Mercedes, ...

Spezialist

Goldenstedt, Deutschland

044428879033

Spezialisiert auf Mercedes Benz

Spezialist

St. Margrethen, Schweiz

071 450 01 11

Spezialisiert auf Mercedes Benz, VW, ...

Spezialist

St. Margrethen, Schweiz

+41 (0)71 450 01 11

Spezialisiert auf Mercedes Benz, VW, ...

Spezialist

Münsingen, Schweiz

+41 31 722 00 00

Spezialisiert auf Lancia, Alfa Romeo, ...

Spezialist

Wollerau, Schweiz

0445103555

Spezialisiert auf Mercedes Benz, Jaguar, ...

Spezialist

Amtserdam, Niederlande

Spezialisiert auf Ford, Jaguar, ...

Spezialist

Oberriet SG, Schweiz

017/755 24 76

Spezialisiert auf Jaguar, Daimler, ...

Spezialist

Schinznach-Dorf, Schweiz

+41564501132

Spezialisiert auf Alfa Romeo, Audi, ...

Spezialist

Schlieren, Schweiz

0443059904

Spezialisiert auf Porsche

Spezialist

Mönchsdeggingen, Deutschland

09088920315

Spezialisiert auf Ford, Chevrolet, ...

Spezialist

Undenheim, Deutschland

+49 6737 31698 50

Spezialisiert auf Mercedes, Jaguar, ...

zwischengas.com

Die umfangreichste Internet-Plattform über Oldtimer, Youngtimer und historischen Motorsport. Mit über 150'000 Besucher pro Monat ist zwischengas.com zur wichtigsten Informationsquelle von Oldtimer-Enthusiasten geworden.

Zwischengas Jahresmagazin

260 Seiten mit Fahrzeugberichten, Veranstaltungsrückblick und Auktionsanalysen.

Ab 6. Dezember 2020 am Kiosk und jetzt im Online-Shop

CHF 12.90 | EUR 9.90 zzgl. Versand

SwissClassics Revue

SwissClassics, das grösste Oldtimermagazin der Schweiz, erscheint mit sechs Ausgaben im Jahr und richtet sich an die Liebhaber von Oldtimern. Berichtet wird über Legenden des Fahrzeugbaus und die Schweizer Oldtimerszene sowie europäische Klassiker-Events.

Bisherige SwissClassics Ausgaben

Loading...

Jetzt kostenlos anmelden und profitieren: mehr lesen und mehr sehen!

Wenn Sie sich mit Ihrem persönlichen Passwort anmelden oder neu registrieren, haben Sie mehr von Zwischengas! Vorteile: weniger Werbung und
andere.
Die Anmeldung ist kostenlos.