Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen eine angenehmere Nutzung zu ermöglichen: Mehr Informationen.
 
Einloggen und mehr sehen: Login
 
 
Jetzt einloggen oder kostenlos registrieren...
... und viel mehr Fotos und Artikel sehen.
Bild (1/19): Aston Martin DB4 GT Zagato Continuation (2019) (© Zagato/Aston Martin, 2019)
Fotogalerie: Nur 19 von total 23 Fotos!
4 weitere Bilder für registrierte Mitglieder.
Melden Sie sich jetzt kostenlos an.
 
Octane Inserate buchen: Inserate in Octane Magazin publizieren ...
Persönliches Archiv
Sie können nur dann Inhalte dem persönlichen Archiv hinzufügen, wenn Sie angemeldet sind.

Sie haben Benutzername und Passwort?
Dann melden Sie sich an (Login).

Noch kein Benutzername?
Die Registrierung ist kostenlos und dauert höchstens eine Minute.

Zum 100. Geburtstag von Zagato - der besondere Aston Martin DB4 GT kehrt zurück

11. Juni 2019
Text:
Zagato/ZG
Fotos:
Zagato/Aston Martin 
(18)
Jarrots.com - Courtesy Bonhams 
(2)
Scalfaro 
(1)
Archiv 
(2)
 
23 Fotogalerie
Sie sehen 19 von 23 Fotos
Weshalb nicht alle Fotos?

Wie kann man alle Fotos sehen?

4 weitere Bilder für registrierte Mitglieder.
Melden Sie sich jetzt kostenlos an.

In Le Mans soll am Wochenende vom 16. Juni 2019 der Aston Martin DB4 GT Zagato seine Premiere feiern. Es handelt sich dabei um ein sogenanntes “Continuation” Fahrzeug, also eine nach ursprünglichen Plänen und Vorgaben produziertes Auto.

Aston Martin DB4 GT Zagato Continuation (2019)
© Copyright / Fotograf: Zagato/Aston Martin

Rund 390 PS soll der 4,7 Liter grosse Reihensechszylinder im Continuation-GTZ leisten. Eine Strassenzulassung soll der Wagen nicht kriegen, dafür wurde ein FIA-zugelassener Überrollkäfig montiert werden, und eine Teilnahme an historischen Rennveranstaltungen sollte somit möglich sein. 

Aston Martin DB4 GT Zagato Continuation (2019)
© Copyright / Fotograf: Zagato/Aston Martin

Kosten wird jeder der neu gebauten DB4 GT Zagato £ 6 Millionen. Erste Auslieferungen werden für das dritte Quartal 2019 erwartet. Rund 4500 Stunden Arbeit sollen in jedem Wagen stecken.

Aston Martin DB4 GT Zagato Continuation (2019)
© Copyright / Fotograf: Zagato/Aston Martin

Für Aston Martin ist der Bau neuer alter Autos nichts Neues, bereits entstanden normale DB4 GT und auch der Bond-DB5 wird neu kreiert.

19 Originale

Anfangs der Sechzigerjahre entstanden 19 DB4 GT in Zusammenarbeit zwischen Zagato und Aston Martin. Sie überzeugten durch eine aerodynamisch hervorragende und leichte Karosserie.

Aston Martin DB 4 GT Zagato (1961) - ausgestellt am Genfer Automobilsalon von 1961
© Archiv Automobil Revue

Ganz durchsetzen konnten sie sich gegen die dominierenden Ferrari 250 GTO zwar nur in Ausnahmefällen, optisch aber gehören der Aston und der Ferrari in dieselbe Liga.

Aston Martin DB 4 GT Zagato (1961) - beim GT-Rennen in Spa von 1961
© Zwischengas Archiv

Keine Kommentare

 
Möchten Sie einen Kommentar abgeben?
  • Sie haben bereits einen Benutzernamen für Zwischengas?
    Dann melden Sie sich an (Login).
  • Sie haben noch kein Profil bei Zwischengas? Die Registrierung ist kostenlos und geht ganz schnell.
  • Pantheon Basel - Ikonen und Boliden 2019: Pantheon Basel - Ikonen und Boliden 2019